Ladekarte der Maingau Energie

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Ladekarte der Maingau Energie

JuGoing
  • Beiträge: 2137
  • Registriert: So 16. Okt 2016, 20:46
  • Wohnort: DE 58300 Wetter
  • Hat sich bedankt: 500 Mal
  • Danke erhalten: 250 Mal
read
Karl8901 hat geschrieben:
JuGoing hat geschrieben: Und ein +/- Button zum Zoomen in der Kartenansicht wäre schön.
Wozu? Reichen STRG+ Mausrad und "Pinch to Zoom" nicht?
Reicht schon, ich habe ja auch geschrieben, dass es schön wäre.
Beim Pinch verschiebe ich schon mal leicht den Kartenausschnitt, bin wahrscheinlich Grobmotoriker ...
05/17-11/22 ZOE R90 ZE 40 22 kW
11/17 Sion reserviert, 02/23 storniert
11/22 KONA Elektro 150kW TREND Navi+Assistenz Dark Knight
Anzeige

Re: Ladekarte der Maingau Energie

USER_AVATAR
  • Plan B
  • Beiträge: 191
  • Registriert: So 2. Aug 2015, 17:30
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
Danke Maingau Energie...

Sonntag Abend angemeldet, Montag die AGB´s da mit der Bitte eine Zahlungsart zu hinterlegen und am Dienstag war die Ladekarte im Briefkasten.
Das hier manche "Feinmotoricker" über die Bedienung der App meckern und Probleme mit den "Eingaben" haben....
Mein Gott "learning by doing", probiert doch einfach mal etwas aus oder "bekommt ihr den Löffel von Mutti noch zum Mund geführt" !?

Wenn es jetzt die DREWAG in Dresden schaffen würde endlich alle vorhanden Ladesäulen einzubinden dann wäre es Klasse und ich könnte bei Muttern um die Ecke endlich laden. Und das zu einem Top-Preis.

Gruß Oliver und weiter so Maingau
und Nachts nehmen wir den Besen ;)

Re: Ladekarte der Maingau Energie

Elwynn
  • Beiträge: 668
  • Registriert: Mo 23. Okt 2017, 00:36
  • Hat sich bedankt: 167 Mal
  • Danke erhalten: 69 Mal
read
Bei der Drewag kannst du lange warten...
Laut Bundes-Fördermittelübersicht sind auch keine neuen Ladesäulen beantragt, außer diese laufen über die Enso, das weiß ich jetzt nicht genau.

Also eher Stillstand statt Fortschritt.
Hast du schon mal bei einigen Probeladen können?

Re: Ladekarte der Maingau Energie

USER_AVATAR
read
@maingau

Der neue Schnellader in Karlsruhe will euch nicht. Aber auch andere nicht! TNM, ladenetz, eCharge App werden auch im Moment, 28.3.18, 13:30 ignoriert.
Die Maingau Hotline war sehr bemüht, kam aber nicht zur Säule durch.

Die Ladepunktnummern dort sind unvollständig.
Karlsruhe
Wolfartsweierer Straße 46
Jeweils vor der Nummer DE*VIR*E.... eingeben.
Ich werde eure App in etwa 2h in Gruibingen testen.
Wenn das mit Ladenetzt klappt, wäre das wie Weihnachten und Ostern zusammen.

Macht weiter so und hört nicht auf die, die sagen, das geht eh nicht. Das wird schon.

LG
Frank
+09.15 Tesla MS 70D
+02.2016 Outlander PHEV TOP, Model 2015
+04 2016 Opel Ampera (gebr.), <--- den hat ein Mitarbeiter übernommen
+13.12.18 Hyundai Kona Premium 64 kWh
+ 06.2022 Tesla YP

Re: Ladekarte der Maingau Energie

USER_AVATAR
  • nightmare
  • Beiträge: 134
  • Registriert: Di 15. Aug 2017, 21:30
  • Wohnort: Schweringen
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
Plan B hat geschrieben:Sonntag Abend angemeldet, Montag die AGB´s da mit der Bitte eine Zahlungsart zu hinterlegen und am Dienstag war die Ladekarte im Briefkasten.
Unglaublich, ich hab mich an Fritag angemeldet mit Kontodaten. Mail am Montag bekommen und immer noch keine Karte. :evil:
Na die traun sich was bei Maingau. Also wenn die Karte Heute nicht in der Post ist dann ... warte ich bis morgen.
Plan B hat geschrieben:Das hier manche "Feinmotoricker" über die Bedienung der App meckern
Also die APP ist bedienbar. Der Wunsch nach einem +/- Button ist jan kein gemecker und fänd ich auch gut. Wirklich gut ist die App aber nun wirklich nicht. Halt bedienbar, was ja das wichtigste ist. Besser könnte jedoch sein das man die Staßenkategoriern besser unterscheiden kann. Dann sind die Fägs der Ladesäulen zu groß und verdecken vieles auch andere Ladesäulen und für Grobmotoriker sind die großen Flags ja auch nichts weil sie die dahinter versetzt Liegenden nicht antippen können.
Aber das ist ja nicht entscheident.
Viel wichtiger ist - das meine Karte kommt! :mrgreen:
Ne, natürlich das Wichtigste ist das APP und Karte an den Säulen funktionieren und das an möglichst vielen Säulen. Wenn das klappt können wir uns gemeinsam Maingau wegen des Feintunings vorknöpfen.

Da währe dann mal die Frage liebes Maingauteam was ist mit den Ladesäulen in und um Hamburg. Die meisten Säulen werden dort in der APP mit 0kW angezeigt. Sind die jetzt nutzbar und nur nicht korrekt eingepflegt? Leider bin ich zu weit weg von HH und kann das nicht mal eben ausprobieren.
Seit Aug. 2017 eine gebrauchte ZOE / Pendle 130KM täglich / z.Zt. noch keine Lademöglichkeit bei der Arbeit

Re: Ladekarte der Maingau Energie

USER_AVATAR
read
Twizyflu hat geschrieben:
Jens.P hat geschrieben:
Twizyflu hat geschrieben:Ich saß aber am Laptop und ging über die Weboberfläche (chargecloud) rein und siehe da -> problemlos aktiviert :)
Du meinst diesen Link?
https://www.maingau-energie.de/e-mobili ... ach-tanken

Laptop mit nach Österreich zu nehmen ist das kleinste Problem ;) Mit der chargecloud gibt es dann nur den Schönheitsfehler, dass man bis 94% an CCS durchladen muss, wenn man nicht den Not Aus drücken will, richtig?

Danke
Nein ich meinte

https://maingau.chargecloud.de/#/location/map/karte
Falscher Link von mir, diese Seite meinte ich. Dann ist alles klar. Danke

Re: Ladekarte der Maingau Energie

USER_AVATAR
  • herbhaem
  • Beiträge: 790
  • Registriert: Di 4. Sep 2012, 17:33
  • Wohnort: Lustenau/Vorarlberg/Österreich
  • Hat sich bedankt: 124 Mal
  • Danke erhalten: 91 Mal
read
Wie lange dauert es, bis eine Ladung in "unter meine Ladevorgänge" aufscheint?
Gruß aus dem Vorarlberger Rheintal,
Herbert

Re: Ladekarte der Maingau Energie

USER_AVATAR
read
JuGoing hat geschrieben:
TomTomZoe hat geschrieben:
ZehAhEss hat geschrieben:Noch eine Erfahrung: Man kann sich anscheinend nur jeweils an einem Gerät einloggen, das andere fliegt dann „aus Sicherheitsgründen“ raus.
Sowas habe ich auch schon bemerkt, nachdem ich auf der Webseite eingeloggt war, mußte ich mich danach in der App erneut anmelden.
@MAINGAU
Wird sich das noch ändern ?
Da ich zwischen Tablet und Smartphone wechsle, muss ich mich häufig neu anmelden.

Und ein +/- Button zum Zoomen in der Kartenansicht wäre schön.

Und herzlichen Dank für euer Engagement
Hallo zusammen,

dass man sich auf verschiedenen Geräten immer wieder neu anmelden muss, ist grundsätzlich wegen der Datensicherheit erst mal so gewollt. Anregungen und Verbesserungsvorschläge geben wir aber natürlich sehr gerne an den App-Designer weiter. Super wäre es, wenn das per Mail an info@einfachstromladen.de passieren würde, da es durchaus mal passieren kann, das uns hier was "durchrutscht". Ich hoffe, dafür haben Sie alle Verständnis :)
MAINGAU Energie GmbH
Ringstraße 4 - 6
63179 Obertshausen
Tel.: 0800 - 98 98 444
E-Mail: info@einfachstromladen.de

Folgt uns gerne auch auf Facebook

Re: Ladekarte der Maingau Energie

USER_AVATAR
  • herbhaem
  • Beiträge: 790
  • Registriert: Di 4. Sep 2012, 17:33
  • Wohnort: Lustenau/Vorarlberg/Österreich
  • Hat sich bedankt: 124 Mal
  • Danke erhalten: 91 Mal
read
herbhaem hat geschrieben:Wie lange dauert es, bis eine Ladung in "unter meine Ladevorgänge" aufscheint?
Bei meiner heutigen ersten Testladung bei einer Easy4You-Station in der Schweiz sind die Daten nun nach etwa 2 Stunden angekommen.
Gruß aus dem Vorarlberger Rheintal,
Herbert

Re: Ladekarte der Maingau Energie

geko
  • Beiträge: 2576
  • Registriert: Sa 12. Mär 2016, 07:27
  • Wohnort: München
  • Danke erhalten: 63 Mal
read
herbhaem hat geschrieben:Wie lange dauert es, bis eine Ladung in "unter meine Ladevorgänge" aufscheint?
Ist je Betreiber unterschiedlich.
emobly. Das Magazin für Elektroautos. Unabhängig. Authentisch. Elektrisch.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Betreiber, Roaming und Abrechnung“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag