Ladekarte der Maingau Energie

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Ladekarte der Maingau Energie

Helfried
read
Warum sind da bei der Raststation Guntramsdorf CCS-Lader mit 50 kW angegeben und andere CCS dort mit 0 kW?
Bei Göttlesbrunn überhaupt alle mit 0 kW?
Anzeige

Re: Ladekarte der Maingau Energie

rockfred
  • Beiträge: 368
  • Registriert: Fr 22. Jun 2018, 20:44
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 83 Mal
read
Das sind Datenbankfehler, kommt immer mal vor

Re: Ladekarte der Maingau Energie

CreytaX
  • Beiträge: 669
  • Registriert: Di 4. Sep 2018, 22:09
  • Hat sich bedankt: 75 Mal
  • Danke erhalten: 96 Mal
read
Jedes Mal wenn ich mit der Maingau Karte lade habe ich nach Abschluss meiner Ladung einen beendete Ladevorgang und weiterhin einen aktiven.
Der aktive verschwindet dann nach 12 Stunden ohne Berechnung.

Kennt jemand das Problem?

Was mich wundert. Es wird immer angezeigt das der 2te Nachbaranschluss aktiv ist.

Hoffe da kann dann keiner Laden wenn ich schon weg bin.

Hab einmal mit Maingau telefoniert.
Die meinen ist ein Anzeige Fehler.
Wird eben nach 12 Stunden automatisch abgebrochen und nicht verrechnet.

Re: Ladekarte der Maingau Energie

ntruchsess
  • Beiträge: 735
  • Registriert: Mo 17. Dez 2018, 11:20
  • Hat sich bedankt: 57 Mal
  • Danke erhalten: 247 Mal
read
ja, hatte ich auch schon. passiert wohl nur, wenn man mit der Karte beendet. wenn man (an AC) am Auto beendet, ist es ok. wenn man mit der App läd auch.
irgendwie ist es wohl so, dass manche Säulen das vorhalten der Karte nicht nur als Ende, sondern gleichzeitig als möglichen Anfang eines weiteren Ladevorgangs melden.
blöd natürlich, dass die Maingau Software nicht wenigstens wartet, ob überhaupt Strom fließt bevor sie einen Ladevorgang als aktiv anzeigt.

Re: Ladekarte der Maingau Energie

USER_AVATAR
read
Also bei mir ist das nur vorgekommen wenn ich den Ladevorgang am Auto beende habe. Per Karte funktioniert es immer zuverlässig.

Re: Ladekarte der Maingau Energie

ich55
  • Beiträge: 122
  • Registriert: Do 15. Nov 2018, 02:01
  • Hat sich bedankt: 11 Mal
  • Danke erhalten: 20 Mal
read
Heute das selbe Phänomen bei mir in Oberhausen.
Gestartet mit app
Beendet mit app
Ist aber immernoch angeblich aktiv
Auch schon mit maingau telefoniert.
Ist wohl so eine krankheit bei denen.
Sie arbeiten aber wohl schon an diesem Problem.
Outlander PHEV Top MJ2019 (KW18/2019)
-------------->Bestellt am 28.11.2018<--------------
-------------->Abgeholt am 08.05.2019<--------------

Re: Ladekarte der Maingau Energie

mfb
  • Beiträge: 53
  • Registriert: Di 17. Dez 2013, 10:19
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
CreytaX hat geschrieben:Jedes Mal wenn ich mit der Maingau Karte lade habe ich nach Abschluss meiner Ladung einen beendete Ladevorgang und weiterhin einen aktiven.
Der aktive verschwindet dann nach 12 Stunden ohne Berechnung.

Kennt jemand das Problem?

Was mich wundert. Es wird immer angezeigt das der 2te Nachbaranschluss aktiv ist.

Hoffe da kann dann keiner Laden wenn ich schon weg bin.

Hab einmal mit Maingau telefoniert.
Die meinen ist ein Anzeige Fehler.
Wird eben nach 12 Stunden automatisch abgebrochen und nicht verrechnet.
Was war das denn für eine Station?

Das klingt, als ob es zwei Ladepunkte, aber nur einen RFID Leser gibt. Vielleicht schickt die Station dann für beide Ladepunkte ein Abfrage an Hubject. Maingau bestätigt, die Autorisierung, weiß aber nicht, an welchem der beiden wirklich gestartet wird (da man im Roaming keine Live Daten bekommt). Dafür der Ladevorgang per App beendet werden kann, müssen wohl beide angezeigt werden...

Gesendet von meinem ANE-LX1 mit Tapatalk

Re: Ladekarte der Maingau Energie

CreytaX
  • Beiträge: 669
  • Registriert: Di 4. Sep 2018, 22:09
  • Hat sich bedankt: 75 Mal
  • Danke erhalten: 96 Mal
read
Sind zwei verschiedene.
Eine von Ladeverbund Plus mit nur einem Leser.
Schön paar Wochen her.

Und hier eine beim BMW Händler mit 2 Lesegeräte.
Dennoch das selbe "Problem".
Mit der App ließ sich der Vorgang leider weder starten noch danach beenden.

Wie gesagt nicht groß schlimm.
Kann nur leider nicht testen ob ein 2ter jetzt mit laden könnte.

Re: Ladekarte der Maingau Energie

MarkusA1A
  • Beiträge: 12
  • Registriert: Di 9. Apr 2019, 17:55
read
Ich habe nach mitlesen hier gestern meinen Bürostrom zu Maingau umgemeldet.

In Österreich sind die für Tesla Model 3 speziell in Graz mit vielen 22 kw Ladern, wo überall in Minuten abgerechnet, wird derzeit eindeutig die günstigsten

Super Infos - Danke!


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Re: Ladekarte der Maingau Energie

USER_AVATAR
read
RFID + App funktionieren übrigens auch bei Energie Graz, habe bereits bei der Ladekarte den Verbund hinterlegt.
Mit dem e-Golf seit 22.11.2018 unterwegs 8-)
Ø-Verbrauch: 15,1 kWh/100km
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Betreiber, Roaming und Abrechnung“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag