Ladekarte der Maingau Energie

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Ladekarte der Maingau Energie

Kallados
  • Beiträge: 65
  • Registriert: Mi 6. Mär 2019, 00:28
  • Hat sich bedankt: 21 Mal
  • Danke erhalten: 6 Mal
read
Meine letzte Ladung vor etwa 2W sehe ich auch nicht, aber Lastschrift wurde bereits abgezogen. Die Preise stimmt. APP zeigt es bis jetzt nicht. Ich denke, dass ich das irgendwo gelesen habe, dass manche Ladungen die mit der Karte freigeschaltet worden sind, bei der App nicht erscheinen müssen.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Ioniq Electric Phantom Black 03/2019
Anzeige

Re: Ladekarte der Maingau Energie

Benutzeravatar
read
Bei mir stürzt die App beim anmelden ab. Hat das jemand anderes auch?
Ioniq vFl von 7.2017 bis 5.23. Verbrauch im Schnitt ca. 15kWh/100km inkl. Ladeverluste. Niro EV Vision von 11.22 bis 5.23. ICCU direkt defekt, 3 M. warten auf Ersatzteil. Verbrauch 17,9 kWh + Ladeverluste. Ioniq 6 Basis seit 6.2023

Re: Ladekarte der Maingau Energie

Benutzeravatar
  • Dilbert
  • Beiträge: 288
  • Registriert: Do 15. Jan 2015, 17:00
  • Wohnort: Schleiden (Eifel)
  • Hat sich bedankt: 12 Mal
  • Danke erhalten: 15 Mal
read
Bei mir (iOS, iPhone Xr) funktioniert die App einwandfrei.
"Wer will, findet Wege. Wer nicht will, findet Gründe."
Seit 2015 rein elektrisch mobil mit Hyundai Kona FL 64 Prime, Peugeot iOn, Hyundai Ioniq, Renault ZOE Q210
Priv. Ladepunkt CEE32 (11kW) mit Go-e-Charger, Powered by Tibber

Re: Ladekarte der Maingau Energie

Benutzeravatar
read
AmperaEoderZoe hat geschrieben:Bei mir stürzt die App beim anmelden ab. Hat das jemand anderes auch?
Einige iPhone Nutzer haben das gemeldet. Deinstallieren und neu installieren brachte Besserung.
50€ Gutschein für Tibber, Stromanbieter mit stündlich dynamischen Preisen, dadurch netzdienliches und oft günstiges Laden möglich: https://invite.tibber.com/33162001

Re: Ladekarte der Maingau Energie

Matze77
  • Beiträge: 753
  • Registriert: Sa 28. Okt 2017, 10:19
  • Wohnort: Bad Abbach
  • Hat sich bedankt: 141 Mal
  • Danke erhalten: 347 Mal
read
Mal eine doofe Frage: mit der Maingau-Karte kann ich ja bei Fastned laden. Aber ich kann die Maingau nicht als Zahlungsmittel bei Fastned hinterlegen um dort das direkte Laden zu aktivieren. Kennt einer den Grund dafür oder evtl. eine Lösung? Ich meine hier schon mal gelesen zu haben das jemand hier die Maingau hinterlegt hat. Oder ist das evtl. eine Mail an Maingau wert?
1st. Max in Makena Türkis, ausgeliefert am 14.09.2020 / Softwarestand 2.4 seit 18.07.2022
Tronity Empfehlungslink: https://app.tronity.io/signup/kD3SXziPZ

Re: Ladekarte der Maingau Energie

Anduko
  • Beiträge: 201
  • Registriert: Fr 27. Jan 2017, 16:37
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 36 Mal
read
Das ging nur mit alten Karten. Mit den neuen geht es nicht.

Re: Ladekarte der Maingau Energie

Nachbars Lumpi
  • Beiträge: 905
  • Registriert: Do 27. Dez 2018, 18:58
  • Hat sich bedankt: 36 Mal
  • Danke erhalten: 293 Mal
read
Matze77 hat geschrieben: Mal eine doofe Frage: mit der Maingau-Karte kann ich ja bei Fastned laden. Aber ich kann die Maingau nicht als Zahlungsmittel bei Fastned hinterlegen um dort das direkte Laden zu aktivieren. Kennt einer den Grund dafür oder evtl. eine Lösung? Ich meine hier schon mal gelesen zu haben das jemand hier die Maingau hinterlegt hat. Oder ist das evtl. eine Mail an Maingau wert?
Was ist denn der Unterschied zwischen dem direkten laden und die Maingau Karte an den Leser halten?Frage so doof, weil ich später das erste mal an ner Fastned Säule laden DARF.
&Charge: Online shoppen und kostenlos das Auto aufladen. https://and-charge.com/#/invite-friends?code=ZGZRKM

Re: Ladekarte der Maingau Energie

rockfred
  • Beiträge: 382
  • Registriert: Fr 22. Jun 2018, 20:44
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 87 Mal
read
Beim direkten Laden authentifiziert sich das Auto selbst an der Säule. Die Säule erkennt so den Kunden und holt sich die hinterlegten Zahlungsdaten aus dem Backend.
Man steckt also nur an und der Ladevorgang startet, Abrechnung erfolgt über die hinterlegte Zahlungsmethode.

Re: Ladekarte der Maingau Energie

Matze77
  • Beiträge: 753
  • Registriert: Sa 28. Okt 2017, 10:19
  • Wohnort: Bad Abbach
  • Hat sich bedankt: 141 Mal
  • Danke erhalten: 347 Mal
read
Anduko hat geschrieben: Das ging nur mit alten Karten. Mit den neuen geht es nicht.
wie alt muß die Karte sein? Meine ist von Februar 2018. Hab sie rund 3-4 Wochen vor dem e-Golf bekommen.
1st. Max in Makena Türkis, ausgeliefert am 14.09.2020 / Softwarestand 2.4 seit 18.07.2022
Tronity Empfehlungslink: https://app.tronity.io/signup/kD3SXziPZ

Re: Ladekarte der Maingau Energie

Benutzeravatar
  • Major_Carstoph
  • Beiträge: 64
  • Registriert: So 5. Feb 2017, 12:30
  • Wohnort: Landkreis Göppingen
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
Hallo ich hab bei mir die Maingau als Zahlungsmittel in der Fastned App hinterlegt. Das ist aber schon ne weile her (würde sage vor ca. 1 Jahr) . Seit dem kann ich per Autocharge laden ähnlich wie bei Tesla. Das funktionierte bei mir in Holland und Deutschland an verschiedenen Stationen. Ich hoffe das bleib mir erhalten. Warum das nun nicht mehr geht ist doch seltsam. Das sollte Maingau und Fastned fixen.
Hyundai Ioniq Elektro Premium in Schwarz mit Schiebedach
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Betreiber, Roaming und Abrechnung“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag