Ladekarte der Maingau Energie

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Ladekarte der Maingau Energie

sb47
  • Beiträge: 285
  • Registriert: So 26. Mär 2017, 17:42
  • Wohnort: Duisburg
  • Hat sich bedankt: 16 Mal
  • Danke erhalten: 54 Mal
read
Bei mir kam heute auch eine Email mit einer Fantasie-Rechnung herein. Soll vom 15.05.18 bis zum 16.05.18 am Allego Lader 24 Stunden und 10 Minuten DC geladen haben mit dem Hyundai Ioniq. Wußte noch nicht, daß der einen so großen Akku haben soll.
Werde gleich mal anrufen, um die Sache zu klären.

Falls dann auch so Fantasieantworten kommen, wie beim Schreiber zuvor mit den 19 Euro, gibt es gleich den Hinweis mit dem Anwalt.
Seit dem 09.09.2020 Owner Model 3 SR+ :) :)
https://ts.la/stefan74609
Reserviert bei Sangl: Hyundai Ioniq 5 Nr.56
Project 45 am 25.02. um 10:13 Uhr reserviert.
Anzeige

Re: Ladekarte der Maingau Energie

Odanez
  • Beiträge: 4886
  • Registriert: So 5. Mär 2017, 10:14
  • Hat sich bedankt: 165 Mal
  • Danke erhalten: 655 Mal
read
Habe heute meine Allego Abrechnung vom 3. Oktober bekommen. Hat a bissl gedauert! :D
2017-2020: 2013 Nissan Leaf Acenta 24kWh
Ab 2021: Kia e-Niro Spirit 64kWh

Re: Ladekarte der Maingau Energie

USER_AVATAR
  • eIsNext
  • Beiträge: 535
  • Registriert: Do 22. Dez 2016, 12:07
  • Wohnort: Hamburg
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Ich habe gestern auch eine Abrechnung von Maingau bekommen. Ebenfalls mit inkorrekter Angabe zu einem Allego-Lader. Angeblich stand ich dort 5 Std. und 28 Minuten. In Wirklichkeit habe ich während der Mittagspause kurz nachgeladen. Irgendwas zwischen 15 und 30 Minuten sind realistisch.

Ist nun schon zum wiederholten mal bei mir so, dass Allego falsche Zahlen gemeldet hat. Hatte das auch schon mit PlugSurfing, Telekom und nun eben Maingau als Abrechnungsprovider. Ein Schelm, der da Absicht vermuten würde ... Mit anderen Anbietern als Allego ist mir persönlich das jedenfalls noch nie passiert. Werde in Zukunft Allego Lader so gut wie irgend möglich meiden.
Ioniq Elektro bestellt am 23.12.16 (Sangl Nr.68) - Produziert 21.02.17, Ankunft Bremerhaven 05.04.17, Zulassung 04.05.17, Abholung in Landsberg 17.05.17 :thumb:

Re: Ladekarte der Maingau Energie

PhoenixIQ
  • Beiträge: 254
  • Registriert: Mi 27. Dez 2017, 10:22
  • Hat sich bedankt: 45 Mal
  • Danke erhalten: 19 Mal
read
Ich habe heute eine Rechnung für zwei Ladevorgänge vom 30.09.2018 und 1.10.2018 bekommen.
Auch wenn das "System" eine Verzögerung hat so finde ich das absolut sch...e. Ich weiß ja nicht mal mehr wo ich an diesen beiden Tagen war.

Sowas sollte wirklich nicht sein dürfen. Da sieht man mal das dieses ganz Roaming-Abrechnungs-System totaler Murks ist. Wenn die Gesamtsumme nicht so lächerlich wäre - es geht um 0,50 EUR - würde ich das nicht akzeptieren. Aber so mache ich bloß meinem Ärger hier auf dieser Platform Luft.

Ich bin wirklich mal Gespannt wann ein vernünftiges Abrechnungssystem eingeführt wird. Ich komme mir seit 1 Jahr vor wie ein BETA System Tester.
Das kann man doch der breiten Masse nicht zumuten.

Re: Ladekarte der Maingau Energie

yxrondo
  • Beiträge: 795
  • Registriert: Do 4. Mai 2017, 17:15
  • Wohnort: Schönwalde-Glien
  • Hat sich bedankt: 36 Mal
  • Danke erhalten: 150 Mal
read
Vor wenigen Tagen habe auch ich eine Abrechnung von Oktober 18 erhalten. Zum Glück sind es bei mir nicht viele Ladevorgänge, so das ich es gut nachvollziehen kann. Es ist aber trotzdem so nicht in Ordnung.
Ioniq Premium schwarz, seit dem 30.05.18 abgasfrei unterwegs, und ab 30.11.20 zusätzlich mit e-niro Vision 64kw

Re: Ladekarte der Maingau Energie

USER_AVATAR
  • eIsNext
  • Beiträge: 535
  • Registriert: Do 22. Dez 2016, 12:07
  • Wohnort: Hamburg
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Was mich auch noch wundert:
Auf meiner Abrechnung von Maingau sind 3 Positionen.
2 davon wurden mit 5 Cent pro Minute abgerechnet. Das war der Tarif, der mir bewusst war.

Es findet sich aber noch eine 3. Position:

Ladevorgang #1776560 an DE*SNH*E050*02 vom 09.02.2019 16:30 ­ 3,93 Strombezug 15,729 kWh (25,00 ct/kWh)

25 Cent pro kWh ? Ich dachte bisher, die Maingau Karte wäre immer 5 Cent pro Minute. Scheinbar wird aber auch mal pro bezogene Leistung abgerechnet?
(Und woher weiss ich denn dann eigentlich, an welcher Säule das der Fall ist?)
Ioniq Elektro bestellt am 23.12.16 (Sangl Nr.68) - Produziert 21.02.17, Ankunft Bremerhaven 05.04.17, Zulassung 04.05.17, Abholung in Landsberg 17.05.17 :thumb:

Re: Ladekarte der Maingau Energie

USER_AVATAR
read
Die Preise wurden zum 1.2. geändert, entsprechend kommuniziert und hier in Forum/Thread ausgiebig diskutiert.
E-Golf 300 2017-2020, ID.3 Tech mit WP seit 23.12.2020 (Version 783/ME 2.0)
Wallbox Keba KeContact P30 c-series, PV 9,72 kWp-optimiertes Laden mit ioBroker

Re: Ladekarte der Maingau Energie

USER_AVATAR
  • eIsNext
  • Beiträge: 535
  • Registriert: Do 22. Dez 2016, 12:07
  • Wohnort: Hamburg
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Sneak-L8 hat geschrieben: Die Preise wurden zum 1.2. geändert, entsprechend kommuniziert und hier in Forum/Thread ausgiebig diskutiert.
Danke für den Hinweis. Das "entsprechend kommuniziert" kann ich nicht dahingehend bestätigen, als dass Maingau mich nicht aktiv persönlich informiert hat. In dieses Forum gucke ich aufgrund von Zeitmangel nur noch selten. Es gibt ja auch noch andere Dinge im Leben ...
Ioniq Elektro bestellt am 23.12.16 (Sangl Nr.68) - Produziert 21.02.17, Ankunft Bremerhaven 05.04.17, Zulassung 04.05.17, Abholung in Landsberg 17.05.17 :thumb:

Re: Ladekarte der Maingau Energie

USER_AVATAR
read
Dann hast du das ganze Tamtam um die Umstellung auf kWh-Abrechnung zum 1. Februar total verpasst.
Wo das war ist eindeutig mit der Säulennummer angegeben. Lässt sich googeln.
Viele Grüße
Norbert
Meistens hier: evw-forum.de

____________________________________________

e-Golf 09/2015 - 01/2019
Bild
Kona e 01/2019 -
Bild
ID.3 Pro Perf. Max 02/2021 -
Bild

Re: Ladekarte der Maingau Energie

ITStromer
  • Beiträge: 360
  • Registriert: Fr 10. Mär 2017, 21:58
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 33 Mal
read
Ich weiß schon, warum ich jeden Ladevorgang mit Ladestand Start+Ende, Ladazeit und km-Stand sowie Zahlweise+Ladeort in der App "Mein Auto" protokolliere. Hat sich damit bewährt. Und gestimmt haben die nun erhaltenen Abrechnungen von 10/2018 alle bei mir.

In der Maingau-App sollte Maingau darüber nachdenken die (un)abgerechneten Ladevorgänge mit einem "Bezahlthaken" oder über eine Filtermöglichkeit kenntlich machen, dann wäre uns etwas geholfen. Wenn nämlich die Roaming-Partner ihre Abrechnungszeiträume bis zum Maximum ausnutzen, wäre es gut möglich, dass wir erst kurz vor der Verjährung die Rechnung dafür bekommen.
Hyundai IONIQ Elektro Premium in Polar White bestellt: 15.2.17 produziert: 14.09.17 verschifft: 15.9.17 Ankunft beim Händler: 10.11.17 16.8. 22.6. 15.5. rumstromern seit: 16.11.17
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Betreiber, Roaming und Abrechnung“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag