Ladekarte der Maingau Energie

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Ladekarte der Maingau Energie

geko
  • Beiträge: 2563
  • Registriert: Sa 12. Mär 2016, 07:27
  • Wohnort: München
  • Danke erhalten: 44 Mal
read
Die Karte funktioniert bei allego an DC einwandfrei, soeben geprüft.

Eine Anfrage bei allego/innogy/EnBW ist unnötig, da allein die Maingau der Preis festlegt.

Fazit: Das ist derzeit die beste Ladekarte für Hubject. Dazu noch Vattenfall für Ladenetz (0,30 Euro/kWh) und man ist perfekt versorgt.
emobly. Das Magazin für Elektroautos. Unabhängig. Authentisch. Elektrisch.
Anzeige

Re: Ladekarte der Maingau Energie

USER_AVATAR
  • biker4fun
  • Beiträge: 1654
  • Registriert: Di 3. Jun 2014, 14:27
  • Wohnort: Eifel, Rheinland-Pfalz
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 56 Mal
read
Hm, die 3 Allego-Säulen in meiner erweiterten Umgebung sind nicht in der App gelistet.
Hyundai IONIQ FL Prem. u. Aiways U5 (Renault Zoe 2014-2017, Hyundai IONIQ vFL Prem. 2017-2019), BMW i3 94Ah (2018-2021)
Wallb-e to go + go-e charger, PV + Speicher

Re: Ladekarte der Maingau Energie

Matze77
  • Beiträge: 681
  • Registriert: Sa 28. Okt 2017, 10:19
  • Wohnort: Bad Abbach
  • Hat sich bedankt: 105 Mal
  • Danke erhalten: 308 Mal
read
Super, dann nehm ich die Karte zur Überführung des e-Golf von Dresden nach Bad Abbach (bei Regensburg) gleich mal mit und versuch mein Glück an einer Allego.

Bei den innogy - ehemals T&R Tripple-Chargern ist ja das RFID-Modul abgeschaltet, richtig? Somit kann ich die nicht testen weil in der App nicht sichtbar.
1st. Max in Makena Türkis, ausgeliefert am 14.09.2020 / Softwarestand ME2.1 (0792) seit 04.03.2021
Tronity Empfehlungslink: https://app.tronity.io/signup/kD3SXziPZ

Re: Ladekarte der Maingau Energie

ToyToyToy
  • Beiträge: 695
  • Registriert: Do 7. Sep 2017, 19:44
  • Wohnort: Südhessen
  • Hat sich bedankt: 66 Mal
  • Danke erhalten: 139 Mal
read
geko hat geschrieben:Die Karte funktioniert bei allego an DC einwandfrei, soeben geprüft.
Welche Allego-Säule war das? Ich sehe nämlich auch keine in der App. Evtl. fahre ich demnächst mal an einer Allego-Säule, die ich bisher gemieden habe, zum Testen vorbei.

Generell ist aber die Preisgestaltung dieser Branche sehr undurchsichtig...
Prius 2 von 8/2004 bis 9/2019 - Kia Soul EV seit 11/2017 - Kia e-Soul 64 kWh seit 9/2019 - Meine aktuelle aWATTar-Statistik

Re: Ladekarte der Maingau Energie

geko
  • Beiträge: 2563
  • Registriert: Sa 12. Mär 2016, 07:27
  • Wohnort: München
  • Danke erhalten: 44 Mal
read
Die Allego-Säulen tauchen nicht in der App auf, können aber mit der RFID-Karte aktiviert werden. Getestet habe ich München (B2R), Aichstetten (A96) und Schweitenkirchen (A9).

Da Allego voll-integrierter Partner von Hubject ist und alle Triple Charger korrekt dort erfasst hat, wunderte mich, dass diese nicht bei Maingau funktionieren sollen. Heute daher getestet und es geht. Weshalb diese nicht in der App auftauchen, weiß ich jedoch nicht.

Innogy hat noch nicht alle T&R Säulen bei Hubject eingepflegt. Zeitgleich sind die RFID-Leser idR deaktiviert, so dass eine Ladung via Maingau aktuell nicht klappt. Es gibt aber auch innogy T&R Säulen, die korrekt eingepflegt sind (Beispiel: A1 Lichtendorf Nord).

EnBW Triples sind korrekt eingepflegt, bei E.ON geschieht dies derzeit.

Hoffen wir, dass der Tarif lange beibehalten werden kann. Alle Raststätten und Rasthöfe für 5 Cent pro Minute ist ein sehr gutes Angebot.
emobly. Das Magazin für Elektroautos. Unabhängig. Authentisch. Elektrisch.

Re: Ladekarte der Maingau Energie

Matze77
  • Beiträge: 681
  • Registriert: Sa 28. Okt 2017, 10:19
  • Wohnort: Bad Abbach
  • Hat sich bedankt: 105 Mal
  • Danke erhalten: 308 Mal
read
Siehst Du die Ladevorgänge in der History der App auch wenn sie mit RFID gestartet worden waren?
1st. Max in Makena Türkis, ausgeliefert am 14.09.2020 / Softwarestand ME2.1 (0792) seit 04.03.2021
Tronity Empfehlungslink: https://app.tronity.io/signup/kD3SXziPZ

Re: Ladekarte der Maingau Energie

geko
  • Beiträge: 2563
  • Registriert: Sa 12. Mär 2016, 07:27
  • Wohnort: München
  • Danke erhalten: 44 Mal
read
Matze77 hat geschrieben:Siehst Du die Ladevorgänge in der History der App auch wenn sie mit RFID gestartet worden waren?
Nein.
emobly. Das Magazin für Elektroautos. Unabhängig. Authentisch. Elektrisch.

Re: Ladekarte der Maingau Energie

ToyToyToy
  • Beiträge: 695
  • Registriert: Do 7. Sep 2017, 19:44
  • Wohnort: Südhessen
  • Hat sich bedankt: 66 Mal
  • Danke erhalten: 139 Mal
read
Ich habe jetzt auch die Maingau Energie zu meinem privaten Stromanbieter auserkoren und bin eben gewechselt. Gegenüber meinem bisherigen und auch schon relativ günstigen Anbieter spare ich ca. 170 Euro im Jahr und kann dann obendrein für 2 Cent/Min bei Allego nachladen - wenn das nicht verlockend ist... :D
Siehst Du die Ladevorgänge in der History der App auch wenn sie mit RFID gestartet worden waren?
Bei NewMotion dauert das manchmal Wochen. Ist hier möglicherweise ähnlich.
Prius 2 von 8/2004 bis 9/2019 - Kia Soul EV seit 11/2017 - Kia e-Soul 64 kWh seit 9/2019 - Meine aktuelle aWATTar-Statistik

Re: Ladekarte der Maingau Energie

type2
  • Beiträge: 29
  • Registriert: So 7. Jan 2018, 16:00
read
Ich habe gesehen, das in der Übersicht auch Ladestationen von Move auftauchen und ich hierfür schon lange eine richtige Alternative suche. Leider sieht man in der Übersicht ohne Anmeldung die Preise nicht und die Hotline kann ich von ausserhalb Deutschland nicht anrufen. Könnte jemand der schon registriert ist z.B. bei diesen Move-Ladesäule mal nachschauen was da für ein Preis tatsächlich steht?

https://www.goingelectric.de/stromtanks ... se-1/3633/
https://www.goingelectric.de/stromtanks ... A14/19943/

Wäre schon der Hammer wenn hier auf für 5ct/min abgerechnet werden würde.

Vielen Dank!

Re: Ladekarte der Maingau Energie

Karl8901
  • Beiträge: 445
  • Registriert: Sa 2. Dez 2017, 17:39
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
type2 hat geschrieben:Könnte jemand der schon registriert ist z.B. bei diesen Move-Ladesäule mal nachschauen was da für ein Preis tatsächlich steht?
Bei mir ist nur der Rastplatz St. Katharina grün dargestellt. Preise in der Karte nicht.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Betreiber, Roaming und Abrechnung“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag