Ladekarte der Maingau Energie

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Ladekarte der Maingau Energie

USER_AVATAR
  • Hinundher
  • Beiträge: 4451
  • Registriert: Mo 3. Jun 2013, 10:43
  • Wohnort: In Kärnten
  • Hat sich bedankt: 64 Mal
  • Danke erhalten: 28 Mal
read
Hab die Maingau Mail auch bekommen ....endlich geht es in die richtige Richtung ...Abrechnung nach verbrauchter Energie , ich kann ja dank. ,Setec , an AC mit 11Kw 8-)
Habt ihr auch diese Zeilen gesehen !!
Zitat aus dem Maingau Mail:
Anhand der Rückmeldungen und der ausgewerteten Ladenvorgänge haben wir eine gewisse Schieflage auf der Fairness-Skala erkannt.

Tja .....
Lg von hinundher der bisher mit der Maingau App an chaDemo € 1,50 testweise verbraten hat .
Citroen Saxo Electric seit Juli 2011 , I Bike seit April 2012.
Ab 06 06 2014 ohne eigenen Verbrenner ! Ab 07 10 2015 Peugeot iOn, 100% electric auf der Strasse !
Juli 2018 Rasenmäher "electric" mit Kabel ,der Verbrenner geht in Rente !
Anzeige

Re: Ladekarte der Maingau Energie

Macman1010
read
UliZE40 hat geschrieben:Der Name passt nicht mehr zum Angebot.
Ist nun nur noch eins von vielen.
AC ist so unattraktiv wie zuvor...und DC ist doch weiterhin weit vorne was Flächenverfügbarkeit, Einfachheit und Preis angeht?!
Tesla Model 3 LR AWD
http://www.eniktric.de - go-eCharger sofort lieferbar und für GoingElectric-Mitglieder nochmal 15 EUR günstiger (mit Gutscheincode: "GeschenkFürGE")

Re: Maingau wird für Viele teurer

USER_AVATAR
  • Jan
  • Beiträge: 3059
  • Registriert: Di 3. Jun 2014, 07:56
  • Hat sich bedankt: 30 Mal
  • Danke erhalten: 29 Mal
read
Also irgendwie war es doch schon kommuniziert worden, das die Preise steigen, oder? Wir beziehen Gas von Maingau, also müsste nach diesen Infos die KWh 14 Cent kosten. Ok, teurer als vorher, aber zum KWh Preis und halb so teuer, wie aus der eigenen Steckdose. :)
Kommt bei Dir auch schon Strom vom Dach? :) https://www.youtube.com/watch?v=bBPRBxziQOI
Der Ioniq wartet schon auf die ersten Sonnenstrahlen. :)

Re: Ladekarte der Maingau Energie

USER_AVATAR
read
Ich bin mit den neuen Preisen einverstanden. Hatte Schlimmeres erwartet. Was mich aber erstaunt: 40 ct./kWh in Österreich......also 60% Aufpreis auf den Preis in Deutschland. Wem haben wir denn das zu verdanken?
Und auch im "sonstigen europäischen Ausland". Ausgerechnet in der Schweiz, die nicht zur EU gehört, da gibt es keinen Aufschlag......also da staune ich schon ein bisschen.
Zuletzt geändert von GAF5006 am Mi 19. Dez 2018, 18:19, insgesamt 1-mal geändert.
Ioniq28 - der gute alte noch....

Re: Ladekarte der Maingau Energie

USER_AVATAR
read
Warum paßt ESL nicht mehr?
Einfacher kann man kaum an so vielen Säulen laden.
Vorallem kann man vorher deutlich besser abschätzen, was der Spaß kostet.

@GAF5006
Vielleicht funktioniert dann endlich Smartrics? ;)
Gruß

CHris, ab sofort mit i3

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut Digitalfotonetz vorbei.
Mein kleines E-Auto Blog

Re: Ladekarte der Maingau Energie

USER_AVATAR
read
Außer Schweiz und die Niederlande doch alle anderen auch.
https://e-golf-forum.de/
Grüße aus dem eVW Forum

Re: Ladekarte der Maingau Energie

sail4win
  • Beiträge: 5
  • Registriert: So 15. Dez 2013, 07:14
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
Volker.Berlin hat geschrieben:
sail4win hat geschrieben:Wenn das so weiter geht, ist mein Mercedes g wieder auf der Straße und der ioniq auf ebay
Jetzt hast Du aber mal richtig einen rausgehauen. Und das gleich als ersten Beitrag! Ich bin sowas von beeindruckt von dieser pointierten Meinungsäußerung. Hoffentlich fühlst Du Dich jetzt besser? Ich denke, Du wirst keine Probleme haben, den Ioniq zu einem guten Preis los zu werden.
Uups, hab wohl den :D vergessen, sorry

Re: Ladekarte der Maingau Energie

USER_AVATAR
  • Tigger
  • Beiträge: 1502
  • Registriert: Do 5. Jan 2017, 08:29
  • Wohnort: Leibertingen, LK SIG
  • Hat sich bedankt: 104 Mal
  • Danke erhalten: 53 Mal
read
Macman1010 hat geschrieben:AC ist so unattraktiv wie zuvor...und DC ist doch weiterhin weit vorne was Flächenverfügbarkeit, Einfachheit und Preis angeht?!
Nicht ganz... Bis 31.01. kann man mit der Maingau-Karte noch für 3,00 € (1,20 € als Kunde) pro Stunde parken. Das Parken wird jetzt ab der 3. Stunde halt deutlich teurer.
IONIQ electric Premium Phantom Black seit 18.05.2017. Bestellt am 18.01.2017 (Sangl #94).
Bild

Re: Ladekarte der Maingau Energie

Elestra
  • Beiträge: 273
  • Registriert: Sa 24. Mär 2018, 13:34
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 16 Mal
read
Knuubs hat geschrieben:Ich muss sagen, das haben die recht gut hinbekommen. Gerade als Energiekunde ist das doch fair bepreist. Mit einem sparsamen Fahrzeug wie Ioniq oder eGolf erhöhen sich die Kosten effektiv nur unwesentlich.

Auch schön, dass man (als Energiekunde) in ganz Europa immer noch einen einheitlichen Preis zahlt. Ich finde die neue Preisstruktur in ihrer "Komplexität" auch gerade noch verständlich ;) Das ist schon einfach gehalten und wird zudem wirtschaftlich für den Anbieter sein und damit hoffentlich auch zukunftssicher.
Also eine Erhöhung von 0.6€ auf 3€ einer Vollladung (20-94%) finde ich nicht "unwesentlich" vorallem bezahlen wir hier in Österreich nicht soviel für Strom. Zuhause ladet man locker um 18-19 Cent pro kWh somit kann ich wieder Zuhause laden ums selbe Geld. BEÖ ist glaub ich dann TankeWien der günstigste zurzeit in Österreich mit 2,4€ pro halbe Stunde

Re: Maingau wird für Viele teurer

USER_AVATAR
read
nicht toll
Dateianhänge
ma.jpg
E-Golf bestellt 03.2018, Abgeholt 19.11.2018
Kona EV bestellt 22.10.2018, Ankunft 30.04.2019
MG ZS EV (Facelift) bestellt 10.11.2021, Termin 16.02.22, erhalten 30.03.22
MG 4 bestellt 11.11.2022, Termin 01.05.2023
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Betreiber, Roaming und Abrechnung“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag