Ladekarte der Maingau Energie

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Ladekarte der Maingau Energie

USER_AVATAR
read
Ja, das ist nichts Neues mehr. Und das ist auch ein bisschen nervig. Das liegt wohl an der Chargecloud-Basis, die Maingau nutzt.
Ioniq28 - der gute alte noch....
Anzeige

Re: Ladekarte der Maingau Energie

USER_AVATAR
read
Na, da haben wir den Salat... Der Hamster von Smatrics hat sich nicht bestechen lassen! Beide Karten (ESL und ESL+) sind nicht akzeptiert worden. Das wirklich interessante war aber das verschwinden von den Smatrics Säulen zuerst in der App und dann auf der Website von Maingau am selben Tag, wo ich sie noch am Morgen eindeutig drauf hatte! Konnte also nicht die App auf Handy oder Desktop probieren. Nur was steht da dahinter? Am Morgen rufe ich Hotline von Maingau an, die Lady am Telefon erklärte mir, dass es jetzt eine Einigung mit Smatrics gibt und am Nachmittag an der Säule geht nix und die Standorte von Smatrics sind weg! Habe an der Säule noch versucht die Hotline von Maingau zu
erreichen, bin aber beide Male nicht durch gekommen. Hoffe aber morgen eine Auskunft zu erhalten... eine positive und richtige, also richtig positive Antwort ;) . Sorry, wenn ich so manchen hoch geschreckt habe! Wäre eh zu schön gewesen um wahr zu sein! Bleibe aber dran! P. S.: zum Thema: Smatrics mehr an Business Kunden als an Privaten interessiert: musste die Säule freigeben, da ein Firmenwagen die Säule zum Laden besucht hat. Nur Zufall?

Re: Ladekarte der Maingau Energie

USER_AVATAR
  • phk
  • Beiträge: 177
  • Registriert: Mi 25. Apr 2018, 23:30
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 11 Mal
read
Naja, Einigung heißt ja nicht automatisch Umsetzung.
Geben wir ihnen also ein bisschen Zeit, damit alle Beteiligten die Einigung auch umsetzen können.
Renault Zoe ZE40 Q90
go-eCharger

Re: Ladekarte der Maingau Energie

USER_AVATAR
read
Ioniq-I_own_it:-) hat geschrieben:musste die Säule freigeben, da ein Firmenwagen die Säule zum Laden besucht hat.
Was heisst das? Du wurdest aufgefordert den Ladevorgang zu beenden?

Re: Ladekarte der Maingau Energie

Köpenick
read
Guten Morgen.

Für all diejenigen, denen es noch nicht so deutlich bewusst war:

Die Kosten werden bei Maingau (einfachstromladen Karte) nach Standzeit und NICHT nach Ladezeit berechnet!

Diese Erfahrung durfte ich gestern machen. Bei Porta in Berlin Mahlsdorf 12 kwh in 4h 25min für 13,25€ geladen... :shock:
(E-Golf 2018 - über halb voll angekommen, max. Ladeleistung)

Heute bei Maingau angerufen - > Leider wird nach Beendigung der Ladung die Berechnung der Kosten nicht automatisch gestoppt! :) ;) :shock:

Mit anderen Worten - Pech gehabt!

Na ja... bei 12 Typ 2 22kw Ladedosen und 300 kostenlosen Parkplätzen denkste ja auch nicht gleich an sowas...

Mit freundlichen Grüßen

Re: Ladekarte der Maingau Energie

Karl8901
  • Beiträge: 444
  • Registriert: Sa 2. Dez 2017, 17:39
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
Köpenick hat geschrieben: Die Kosten werden bei Maingau (einfachstromladen Karte) nach Standzeit und NICHT nach Ladezeit berechnet!
Das ist ja nun wirklich nichts Neues. Das ist seit Anfang an so. Nenn mir bitte mal eine Karte wo es nicht so ist.
Nicht mit kWh Abrechnung. Sondern minutenbasiert.

Re: Ladekarte der Maingau Energie

Köpenick
read
Das die Kosten 0.05€/Min betragen weiss ich auch!

Es ging um Kosten, die entstehen, wenn das Auto voll ist! Vielleicht war es ja dem einen, oder anderen noch nicht bewusst, dass die Zeit weiterläuft, wenn die Kiste voll ist und die Ladesäule abschaltet!

Abrechnung nach kwh gibt es auch! Z. B. mit Newmotion und Vattenfall an einigen Ladestation.

Re: Ladekarte der Maingau Energie

kirovchanin
  • Beiträge: 1161
  • Registriert: Mi 20. Jun 2018, 16:24
  • Hat sich bedankt: 908 Mal
  • Danke erhalten: 384 Mal
read
@Köpenick, danke, ich als Neuling find den Hinweis durchaus sinnvoll.
Achtung: Der Schreiber dieses Beitrags ist nicht in der Lage, logischen Argumenten zu folgen, schreibt chronisch off-topic, wird oft persönlich, ist nicht vorsichtig genug beim Verwenden von Quellen, ist übersensibel und trinkt nicht genug Kaffee.

Re: Ladekarte der Maingau Energie

Sneak-L8
  • Beiträge: 470
  • Registriert: So 18. Jun 2017, 12:14
  • Hat sich bedankt: 17 Mal
  • Danke erhalten: 53 Mal
read
Dass es eine Abrechnung nach kWh oder mir Pauschale gibt ist bekannt.
Und dass es üblich ist, dass man zahlt, solange man verbunden ist, wollte Karl8901 sagen.
Macht ja auch Sinn. Es ist nicht gewünscht, dass vollgeladene Fahrzeuge die Ladesäulen blockieren.
Daher seine Nachfrage, wo es eine Minuten-basierte Abrechnung gibt, bei der man nicht mehr zahlt, wenn das Fahrzeug den Ladevorgang beendet hat.
E-Golf 300 seit 8.12.2017, ID.3 Tech mit WP bestellt am 30.09.
PV 9,72 kWp
Wallbox Keba KeContact P30 c-series, PV-optimiertes Laden mit ioBroker

Re: Ladekarte der Maingau Energie

mobafan
  • Beiträge: 1063
  • Registriert: So 9. Jul 2017, 22:14
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 93 Mal
read
Bei VW war das zumindest so, dass die Zeit nicht weiterlief, wenn man die Ladung per App beendet hatte. Allerdings haben die mittlerweile auf (viel zu hohe) Pauschale umgestellt, hilft also nicht weiter.

Aber vielleicht mag ja mal jemand testen, ob das bei Maingau auch so ist?
Zuletzt geändert von mobafan am Do 29. Nov 2018, 10:36, insgesamt 1-mal geändert.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Betreiber, Roaming und Abrechnung“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag