Ladekarte der Maingau Energie

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Ladekarte der Maingau Energie

Granada
  • Beiträge: 72
  • Registriert: Di 22. Mai 2018, 11:57
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
BernhardLeopold hat geschrieben:
Christian751 hat geschrieben:Es gibt ein neues Update zu der EinfachStromLaden APP.
Neue Funktionen sind: Bugfixes und anscheinend werden jetzt auch ausländische IBANs akzeptiert.
Ich kann bestätigen, Österreichische IBANs werden jetzt akzeptiert.
In einer App auf dem Smartphone gebe ich niemals eine Bankverbindung ein, das ist mir zu unsicher. Über die Weboberfläche geht es noch nicht, aber das ist hoffentlich nur eine Frage der Zeit.
Anzeige

Re: Ladekarte der Maingau Energie

USER_AVATAR
read
Christian751 hat geschrieben:Es gibt ein neues Update zu der EinfachStromLaden APP....
Es sind trotzdem noch immer nicht alle meine Maingau Ladevorgänge erfasst. :(
06/14 - 7/19 Brünette (Q210) und Gerddää (Q90)
Seit 03/17 Ohnezahn (Leaf 30KWh)
Seit 08/19 Sir Quickly (Leaf 62KWh)
Gefüttert zumeist mit freilaufenden Strömen aus eigener Dachhaltung: 9,9KWp PV + 12KWh Sonnenbatterie

Re: Ladekarte der Maingau Energie

harlem24
  • Beiträge: 7504
  • Registriert: Di 22. Sep 2015, 13:41
  • Hat sich bedankt: 217 Mal
  • Danke erhalten: 486 Mal
read
Was wahrscheinlich immer noch nicht an der App, sondern am Backend liegt...
Wie schon seit Ende August.
Gruß

CHris, ab sofort mit i3

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut Digitalfotonetz vorbei.
Mein kleines E-Auto Blog
Wechsel zu Tibber, dem innovativen Stromanbieter

Re: Ladekarte der Maingau Energie

USER_AVATAR
read
Christian751 hat geschrieben: Update zu der EinfachStromLaden APP. Neue Funktionen sind: Bugfixes
Bekommt man bei der App. bzw. bei der Webapp jetzt eine Info, ob die Ladekarte aktiviert ist oder nicht? Ich hatte die Kontoverbindung in der Webapp nämlich erst später nachgetragen, weil ich dachte dass die bereits hinterlegte Kontoverbindung vom Strom bzw. Gas genutzt wird. Aber bislang wurde die Karte bei meinen Tests nicht akzeptiert.
Schon 12 Jahre lang Kfz-Steuer für meine E-Autos gezahlt - seit 28 Jahren mit eigenem PV-Strom elektromobil unterwegs (CityEL mit 1.8 kWh-Akku, seit '13 Smart ED3). Fahrrad & U-Bahn für die Stadt, Fernreisen mit der Bahn.

Re: Ladekarte der Maingau Energie

Thopomas
  • Beiträge: 126
  • Registriert: Sa 11. Feb 2017, 10:21
  • Wohnort: Graz, Österreich
  • Hat sich bedankt: 27 Mal
  • Danke erhalten: 9 Mal
read
Hallo bitte um Hilfe, ich stehe gerade auf der Leitung.

Ich hole hoffentlich noch diese Woche meinen gebrauchten Soul ab und habe mich gerade auf der Seite der Maingau angemeldet.

Bin einem Bestätigungslink gefolgt und jetzt?

Bis jetzt habe ich keine Bankverbindung eingeben müssen. Bekomme ich die Ladekarte jetzt zugeschickt, oder wie geht's weiter?

Ich bin aus Österreich und konnte im Formular auch alles wunderbar eingeben.

???


ha, zu voreilig - hab gerade noch eine Mail erhalten...

Alles klar, danke!
Zuletzt geändert von Thopomas am Di 13. Nov 2018, 10:54, insgesamt 1-mal geändert.
Seit 24.07.2020 Hyundai Ioniq :hurra:

Re: Ladekarte der Maingau Energie

USER_AVATAR
read
Wie lange bekommt ein Hausstromkunde bei der Maingau den 2 ct Tarif garantiert?

Wird noch an weiteren Anbindungen von Netzen im In- und Ausland gearbeitet? Es ist recht still geworden.
ExKonsul leaf blau winterpack ca 57000 km Spannung und Spass mit 16,5 kWh Akku ....brusa booster 22 kW in arbeit....akkurex in Plannung by muxsan.com...Made in Dresden arrived...Ahk liegt bereit

Re: Ladekarte der Maingau Energie

sirdud
  • Beiträge: 52
  • Registriert: Mi 25. Apr 2018, 12:41
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
@maingau Energie

Es wäre auch schön zu erfahren, wie es im nächsten Jahr mit dem Ladenetz Verbund aussieht. Wird es dafür wieder eine Ladekarte geben? Wird es spezielle Konditionen für Hausstrom Kunden geben? Bin gerade eh auf der Suche...

Re: Ladekarte der Maingau Energie

USER_AVATAR
  • Teddybär1964
  • Beiträge: 647
  • Registriert: Fr 11. Aug 2017, 10:31
  • Wohnort: Immenhausen / Nordhessen
  • Hat sich bedankt: 79 Mal
  • Danke erhalten: 102 Mal
read
Blue shadow hat geschrieben:Wie lange bekommt ein Hausstromkunde bei der Maingau den 2 ct Tarif garantiert?

Wird noch an weiteren Anbindungen von Netzen im In- und Ausland gearbeitet? Es ist recht still geworden.
Bei den sehr kurzen Kündigungsfristen - eigentlich überhaupt nicht.

Still geworden ist es in jeder Hinsicht. Seit bald 2 Monaten wird kein Ladevorgang mehr in der App hinterlegt (nein, nicht nur Allego !), ebenso lang keine Abrechnung mehr (jetzt wurde gerade - Wochen nach Rechnungsstellung - die letzte Abrechnung bis Mitte September abgebucht) - auf wiederholte schriftliche Nachfrage per Mail wird auch nach über einer Woche nicht reagiert.

Keine Ahnung was bei denen los ist. Nervt langsam ein wenig - auch wenn´s Laden funktioniert und NOCH extrem günstig ist (mal schauen, was die bei MAINGAU diesbezüglich derzeit "ausbrüten").
TWIZY 06/2016 bis 04/2020
02/2018 - 03/2020 IONIQ electric Premium Blazing Yellow
03/2020 KONA Elektro Ceramic Blue - großer Akku + Trend + Navi

Re: Ladekarte der Maingau Energie

USER_AVATAR
read
Also ich habe eine Abrechnung für Oktober bekommen.
Es waren allerdings nur die Ladevorgänge bei EnBW drin, die anderen dauern wohl noch.
Twizy seit 3/2015, Zoe Q210 12/2015-11/2017, Ioniq 12/2017-2/2020, Kona seit 2/2020
CF Box 43kW Typ2 Kabel / 22kW Typ2 Buchse / 2x32A CEE / 2x CEE blau

Re: Ladekarte der Maingau Energie

USER_AVATAR
read
Also meine *gültigen* Ladungen sind alle drin:
ESL-Ladungen_20181113.jpg
Seit 11.2015 Leaf Tekna 24kWh (EZ 03/2015), 126.000 gefahrene Kilometer,
seit 08.2018 Leaf Acenta 30kWh (EZ 07/2016), 31.000 gefahrene Kilometer,
seit 07.2020 Leaf Tekna 40kWh (EZ 10/2019), 3.700 gefahrene Kilometer
In der Pipeline: Sono Sion 8-)
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Betreiber, Roaming und Abrechnung“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag