Ladekarte der Maingau Energie

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Ladekarte der Maingau Energie

USER_AVATAR
  • Jan
  • Beiträge: 3059
  • Registriert: Di 3. Jun 2014, 07:56
  • Hat sich bedankt: 30 Mal
  • Danke erhalten: 29 Mal
read
Tolle Neuigkeiten. :)
Gibt es denn auch schon Neuigkeiten in Hamburg? Und wie sieht es mit Clever aus? Was ich nicht verstehe, einige Clever Säulen in Dänemark lassen sich mit Eurer Karte starten, andere nicht. Warum ist das so?
Kommt bei Dir auch schon Strom vom Dach? :) https://www.youtube.com/watch?v=bBPRBxziQOI
Der Ioniq wartet schon auf die ersten Sonnenstrahlen. :)
Anzeige

Re: Ladekarte der Maingau Energie

USER_AVATAR
  • nur
  • Beiträge: 73
  • Registriert: So 30. Jul 2017, 16:56
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Gibt es Neuigkeiten zu den Verhandlungen mit LADENETZ :?:

Re: Ladekarte der Maingau Energie

cpeter
  • Beiträge: 1760
  • Registriert: Mo 5. Sep 2016, 11:08
  • Hat sich bedankt: 14 Mal
  • Danke erhalten: 28 Mal
read
Der erste Ultracharger in Österreich ging heute in Wien Favoriten am Verteilerkreis in Betrieb. Laut ersten Tests funktionieren sowohl BEÖ Karten als auch Smatrics. Damit ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass die vier CCS Säulen auch mit der Maingau Karte funktionieren.

Vielleicht möchte jemand in Wien, der ein Auto mit CCS hat, dort die Maingau Karte testen?

https://www.goingelectric.de/stromtanks ... e-2/29611/

https://www.ots.at/presseaussendung/OTS ... sterreichs
seit 01/2017 Nissan Leaf Tekna 30 kWh mit 6,6 kW AC Lader
seit 03/2019 Tesla Model 3 Long Range AWD

Re: Ladekarte der Maingau Energie

kukuk-joe
  • Beiträge: 262
  • Registriert: Mo 7. Nov 2016, 15:42
  • Wohnort: 65462 Ginsheim-Gustasvburg
  • Hat sich bedankt: 38 Mal
  • Danke erhalten: 33 Mal
read
Ich habe mir die Maingau-Karte jetzt auch besorgt. Benutzt habe ich sie noch nicht, da meine Lademöglichkeiten hier fast alle noch kostenlos sind.

Die Abwwicklung ging aer sehtr schnell, bereits 3 Tage nach Anmeldung wardie Karte bei mir im Briefkasten. :)
Renault Zoe R 240 von 4/17 bis 6/21,
Mazda MX-30 seit 07/21,
Skoda Enyaq IV 80 bestellt im Juni 21, Liefertermin etwa Januar/Februar 2022

Re: Ladekarte der Maingau Energie

TeeKay
read
@Maingau: Wie sieht es denn mit Osteuropa aus? Greenway würde Slowakei und Polen abdecken. Und wenn ihr die ersten seid, die CEZ und PRE in Tschechien zum Roaming überreden könntet, wäre euch der ewige Dank der Elektroautofahrer sicher. :)

Re: Ladekarte der Maingau Energie

USER_AVATAR
  • steiner
  • Beiträge: 619
  • Registriert: Mo 20. Mär 2017, 18:00
  • Wohnort: 78086 Brigachtal
  • Hat sich bedankt: 141 Mal
  • Danke erhalten: 34 Mal
read
MAINGAU Energie hat geschrieben: Hallo zusammen,

aktuell werden keine Kartendaten von der MAINGAU an die einzelnen Roamingpartner geschickt. In unserem Modell würde hier nur Stromnetz Hamburg, sofern wir hier die Datenverarbeitung im Sinne der Datenschutzgrundverordnung klären, in Frage kommen. Diese haben wir aber noch nicht abschließend beantwortet, das Vertragsverhältnis besteht aber bereits. Geladen werden kann hier aber noch nicht.

Vor diesem Hintergrund haben wir keine 4 Wochen Wartefrist, unsere Ladekarten funktionieren sofort mit Erhält. Falls nicht, gerne eine E-Mail an info@einfachstromladen.de mit Kundennummer und Kartennummer. Wir schauen uns das an und übersenden im Zweifel eine neue.

Viele Grüße
Euer MAINGAU-Team
Da meine Karte nicht funktioniert habe ich am 21.5 an Maingau ne Mail geschrieben.
Stand heute 31.5. noch keine Antwort.
Was nützt mir ein günstiger Preis wenn der Rest bei Maingau nicht klappt.
Schade drum.
Gruss
Andreas

Tesla 3 Bj. 8.2023
Twingo e-tech. Bj. 12.2022

Re: Ladekarte der Maingau Energie

USER_AVATAR
  • nightmare
  • Beiträge: 134
  • Registriert: Di 15. Aug 2017, 21:30
  • Wohnort: Schweringen
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
Da hab ich andere Erfahrungen. Ich hab wor 3 - 4 Wochen eine Mail geschrieben und war erschrocken als ich etwa eine Stunde später eine Antwort hatte. Also nicht ein übliches Standartschreiben nach dem Motto "Ja, ja, wir tun alles Mögliche" Nein, ich habe eine konkrete Antwort auch meine Frage erhalten.
Schreib einfach noch mal, vieleicht ist deine Mail ja durch einen Spalt im Raum-Zeit-Kontinuum gerutscht. :lol:
Seit Aug. 2017 eine gebrauchte ZOE / Pendle 130KM täglich / z.Zt. noch keine Lademöglichkeit bei der Arbeit

Re: Ladekarte der Maingau Energie

USER_AVATAR
read
Ich würde auch sagen, dass da etwas schief gelaufen ist.
Auf meine Anfragen habe ich nämlich auch extrem schnell Antworten erhalten.
45 kWp PV
Outlander PHEV 06/17 - 11/18, e-load up! 02/18, Kona 64kWh 11/18 - 09.21, P45 09.21; Sohn Ioniq

Re: Ladekarte der Maingau Energie

USER_AVATAR
  • Tika
  • Beiträge: 715
  • Registriert: Fr 12. Sep 2014, 12:49
  • Wohnort: Bremen
  • Hat sich bedankt: 42 Mal
  • Danke erhalten: 9 Mal
read
Dito hier, schnelle Antworten. Man gibt sich sichtlich Mühe. Fehler können natürlich trotzdem passieren: Ich habe zwei (ähnliche) Antworten von verschiedenen Leuten zur selben Anfrage bekommen. :mrgreen:
06/2015 - 05/2019 e-Golf
Seit 23.05.2019: Tesla Model 3 LR RWD, 18", rot/schwarz, FSD

Re: Ladekarte der Maingau Energie

USER_AVATAR
  • herbhaem
  • Beiträge: 790
  • Registriert: Di 4. Sep 2012, 17:33
  • Wohnort: Lustenau/Vorarlberg/Österreich
  • Hat sich bedankt: 124 Mal
  • Danke erhalten: 91 Mal
read
Gestern habe ich übrigens ein Model S mit Maingau-Branding bei uns im westlichsten Teil Österreich gesichtet, in Lustenau. Fahrtrichtung war Vorarlberger Rheintalautobahn A14. Ob sie dort Richtung Arlberg oder Richtung München aufgefahren sind ist unbekannt.
Gruß aus dem Vorarlberger Rheintal,
Herbert
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Betreiber, Roaming und Abrechnung“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag