Verbund der Tank & Rast Schnellladesäulen (EON)

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Verbund der Tank & Rast Schnellladesäulen (EON)

E.ON Drive Team
  • Beiträge: 82
  • Registriert: Do 21. Jun 2018, 09:46
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Hallo Gw2911,
vielen Dank, dass Sie bei uns nachfragen. Die Stationen an TuR-Standorten sind aktuell nur mit App/QR-Code nutzbar. Die RFID-Funktionalität ist aktuell noch nicht aktiviert - wir arbeiten aber mit Hochdruck daran. Zur Zeit kann dadurch leider mit keiner Ladekarte freigeschaltet werden. Generell ist es aber so, dass eine kostenpflichtige Station mit der Maingau-App funktioniert. Bitte nennen Sie uns doch einmal die Stationen, an denen es nicht funktioniert hat. Wir kümmern uns dann gern darum. Viele Grüße, Sonja vom E.ON Drive Team
Anzeige

Re: Verbund der Tank & Rast Schnellladesäulen (EON)

E.ON Drive Team
  • Beiträge: 82
  • Registriert: Do 21. Jun 2018, 09:46
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Hallo El-Imo,
vielen Dank, für Ihre Frage.
Aktuell sind einige Stationen noch kostenfrei, da diese gerade in der Umstellung sind. An welchen Stationen Sie aktuell bezahlen müssen, könne Sie immer hier bei uns nachsehen, die Infos werden immer an den Stationen eingepflegt. Des Weiteren gibt es im Vorfeld einen Hinweis in der App und im Display der Station, wann die Bezahlung startet. Viele Grüße, Sonja vom E.ON Drive Team

Re: Verbund der Tank & Rast Schnellladesäulen (EON)

yxrondo
  • Beiträge: 905
  • Registriert: Do 4. Mai 2017, 17:15
  • Wohnort: Schönwalde-Glien
  • Hat sich bedankt: 43 Mal
  • Danke erhalten: 207 Mal
read
E.ON Drive Team hat geschrieben:Hallo Gw2911,
vielen Dank, dass Sie bei uns nachfragen. Die Stationen an TuR-Standorten sind aktuell nur mit App/QR-Code nutzbar. Die RFID-Funktionalität ist aktuell noch nicht aktiviert - wir arbeiten aber mit Hochdruck daran. Zur Zeit kann dadurch leider mit keiner Ladekarte freigeschaltet werden. Generell ist es aber so, dass eine kostenpflichtige Station mit der Maingau-App funktioniert. Bitte nennen Sie uns doch einmal die Stationen, an denen es nicht funktioniert hat. Wir kümmern uns dann gern darum. Viele Grüße, Sonja vom E.ON Drive Team
Prignitz West funktioniert nicht!
Ioniq Premium schwarz, seit dem 30.05.18 abgasfrei unterwegs, und ab 30.11.20 zusätzlich mit e-niro Vision 64kw

Re: Verbund der Tank & Rast Schnellladesäulen (EON)

bertel
  • Beiträge: 127
  • Registriert: So 20. Sep 2015, 16:30
  • Wohnort: Rostock
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
yxrondo hat geschrieben:
E.ON Drive Team hat geschrieben:Hallo Gw2911,
vielen Dank, dass Sie bei uns nachfragen. Die Stationen an TuR-Standorten sind aktuell nur mit App/QR-Code nutzbar. Die RFID-Funktionalität ist aktuell noch nicht aktiviert - wir arbeiten aber mit Hochdruck daran. Zur Zeit kann dadurch leider mit keiner Ladekarte freigeschaltet werden. Generell ist es aber so, dass eine kostenpflichtige Station mit der Maingau-App funktioniert. Bitte nennen Sie uns doch einmal die Stationen, an denen es nicht funktioniert hat. Wir kümmern uns dann gern darum. Viele Grüße, Sonja vom E.ON Drive Team
Prignitz West funktioniert nicht!
Ja. Kann ich bestätigen. Seit Wochen ohne Funktion. Das ist der wichtigste Schnelllader auf der Route Ostseeküste-Berlin. Der Lader reagiert auf keine Anforderung, egal mit welcher App.

Re: Verbund der Tank & Rast Schnellladesäulen (EON)

E.ON Drive Team
  • Beiträge: 82
  • Registriert: Do 21. Jun 2018, 09:46
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
bertel hat geschrieben:
yxrondo hat geschrieben:
E.ON Drive Team hat geschrieben:Hallo Gw2911,
vielen Dank, dass Sie bei uns nachfragen. Die Stationen an TuR-Standorten sind aktuell nur mit App/QR-Code nutzbar. Die RFID-Funktionalität ist aktuell noch nicht aktiviert - wir arbeiten aber mit Hochdruck daran. Zur Zeit kann dadurch leider mit keiner Ladekarte freigeschaltet werden. Generell ist es aber so, dass eine kostenpflichtige Station mit der Maingau-App funktioniert. Bitte nennen Sie uns doch einmal die Stationen, an denen es nicht funktioniert hat. Wir kümmern uns dann gern darum. Viele Grüße, Sonja vom E.ON Drive Team
Prignitz West funktioniert nicht!
Ja. Kann ich bestätigen. Seit Wochen ohne Funktion. Das ist der wichtigste Schnelllader auf der Route Ostseeküste-Berlin. Der Lader reagiert auf keine Anforderung, egal mit welcher App.
Hallo yxrondo und bertel,
lieben Dank für den Hinweis. Für diese Station haben wir bereits einen Techniker beauftragt, der dann demnächst vorbeikommt. Wir bitten daher noch um Geduld. :|
Viele Grüße,
Merle vom E.ON Drive Team

Re: Verbund der Tank & Rast Schnellladesäulen (EON)

JuGoing
  • Beiträge: 2139
  • Registriert: So 16. Okt 2016, 20:46
  • Wohnort: DE 58300 Wetter
  • Hat sich bedankt: 501 Mal
  • Danke erhalten: 250 Mal
read
Der Techniker müsste dann ja spätestens morgen da sein
betreiber-roaming-abrechnung/verbund-de ... ml#p828120
Es ist auf jeden Fall unser Anspruch, bei regulären Problemen innerhalb von 24 h vor Ort zu sein.
05/17-11/22 ZOE R90 ZE 40 22 kW
11/17 Sion reserviert, 02/23 storniert
11/22 KONA Elektro 150kW TREND Navi+Assistenz Dark Knight

Re: Verbund der Tank & Rast Schnellladesäulen (EON)

nr.21
  • Beiträge: 1709
  • Registriert: Sa 3. Dez 2016, 19:55
  • Hat sich bedankt: 122 Mal
  • Danke erhalten: 332 Mal
read
Prignitz West habe ich am 19.10. abends versucht zu laden. Es konnte keine Verbindung zur Station hergestellt werden, weder von der App noch von der Hotline. Angeblich hatte am 19.10. nachmittags um 16h der letzte Ladevorgang stattgefunden.
Die nette Dame am Telefon versprach baldige Abhilfe...

Aber das ist ja erst 2 Wochen her...
Andere Säulen sind ja schon über 6 Monate defekt, zB. Linthe
Oh- Verzeihung, das ist ja ne Innogy Säule...
edler Wettstreit unter den Ladesäulenbetreibern

Re: Verbund der Tank & Rast Schnellladesäulen (EON)

Benutzeravatar
  • E-lmo
  • Beiträge: 3821
  • Registriert: Mo 19. Sep 2016, 16:24
  • Wohnort: Neuenhagen bei Berlin
  • Hat sich bedankt: 282 Mal
  • Danke erhalten: 760 Mal
read
Vielen Dank an das Eon-drive-Team an der Telefonhotline für die Freischaltung der unwilligen Tank und Rast Ladesäulen entlang der A9.
Sonst wäre ich heute auf meiner ersten längeren Fahrt gestrandet.
Mehrere Säulen, die ich per RFID freischalten konnte funktionierten vorzüglich.
Ein Grund mehr, die Kartenleser zum Funktionieren zu bringen!
Seit Mai 2016 mit einem e-UP unterwegs -- Skoda Enyaq seit Mai 2021

Re: Verbund der Tank & Rast Schnellladesäulen (EON)

Benutzeravatar
read
Ich fahre in gut einer Woche von Regensburg nach Berlin. Bin ja mal gespannt, wie viele E.ON-Ladesäulen tatsächlich nutzbar sind.
Ich verlasse mich besser auf keine einzige und fahre immer mit Plan B, weil die Wahrscheinlichkeit, dass die Dinger funktionieren weiter schlechter zu werden scheint. Kaum vorstellbar, dass das tatsächlich stattfinden kann.

Ich finde es ja beeindruckend, dass sich Tank&Rast das bieten lässt. Ich hätte E.ON längst die Konzession entzogen und sie einem Betreiber übergeben, der tatsächlich Interesse und Ahnung hat.
IONIQ "Bumblebee" 05.04.2017-18.11.2018
Kona "Pummel" 22.11.2018 -17.09.2019
Model 3 "Schneeweißchen" seit 26.09.2019
Zero SR/F (seit 3/21)

Re: Verbund der Tank & Rast Schnellladesäulen (EON)

drilling
read
umrath hat geschrieben:Ich finde es ja beeindruckend, dass sich Tank&Rast das bieten lässt. Ich hätte E.ON längst die Konzession entzogen und sie einem Betreiber übergeben, der tatsächlich Interesse und Ahnung hat.
Ich glaube T&R ist froh nichts mehr damit zu tun zu haben, und es ist ihnen ziemlich egal ob die Säulen laufen oder nicht.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Betreiber, Roaming und Abrechnung“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag