EWE Stromtankkarte Ladeflat + Roaming

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: EWE Stromtankkarte Ladeflat + Roaming

Benutzeravatar
read
Stellt sich nur die Frage, ob SWB an Hubject läuft. Die AGB sagen dazu "Die Authentifizierungsmöglichkeit erstreckt sich auch auf die Ladeinfrastruktur der Partnerin EWE VERTRIEB GmbH sowie die auf der Homepage „ladenetz.de“ der Kooperationspartnerin smartlab Innovationsgesellschaft mbH geführte."

Das heißt für mich, dass nur Ladenetz mit dabei ist.
Anzeige

Re: EWE Stromtankkarte Ladeflat + Roaming

Chrissy_el
  • Beiträge: 244
  • Registriert: Mo 12. Jun 2017, 19:54
  • Hat sich bedankt: 67 Mal
  • Danke erhalten: 14 Mal
read
Achtung bei der Stromkarte der Stadtwerke Bremen (swb)! Dort sind diverse Partner die man bei der EWE Ladekarte inkludiert hat nicht mit drin. Außerdem darf man mit der swb Karte nur 50% bei Roaming Partnern laden.
Die swb ist ein Tochterunternehmen der EWE.
Liebe Grüße
Christian
Seit 9.11.17 im IONIQ unterwegs. :D
Polestar 2 ist bestellt
UPDATE Oktober 2017 Mythbuster E-Auto: http://homepage.hispeed.ch/martin_rotta ... -Rotta.pdf

Re: EWE Stromtankkarte Ladeflat + Roaming

cfi
  • Beiträge: 114
  • Registriert: Mo 13. Nov 2017, 06:47
  • Wohnort: Kissing
  • Hat sich bedankt: 44 Mal
  • Danke erhalten: 21 Mal
read
Frage: Hat schonmal jemand versucht und geschafft mit der EWE Stromtankkarte die AC Ladesäulen in München freizuschalten, z.B. diese hier https://www.goingelectric.de/stromtanks ... e-1/34468/ ?
Soweit ich sehen kann sind in München die meisten AC Ladesäulen baugleich.

Diese Säule ließ sich gestern nur über den QR Code über Ladenetz freischalten (hat mich stolze 7 Euro gekostet). Ein Kartenscanner haben die Säulen nicht, nur einen QR-Code.
In der Punktladung App ( und auch in der Maingau App) ist die Säule vorhanden, eine Freischaltung war aber mit keiner App möglich.
Nissan Leaf 40 kWh, Auto-Abo von Finn
wartend auf ID.3 (Liefertermin unverbindlich bestätigt April / Mai 2023)
Davor: Hyundai IONIQ Electric Style, Fiery Red, Sangl # 483, November 2018 - September 2021

Re: EWE Stromtankkarte Ladeflat + Roaming

BigBubby
  • Beiträge: 970
  • Registriert: Mo 19. Mär 2018, 08:59
  • Hat sich bedankt: 45 Mal
  • Danke erhalten: 90 Mal
read
Ich nehme eigentlich immer nur welche mit Kartenleser. Bei allen anderen hatte ich auch Probleme mit der 'Karte'.
München ist ja gespickt mit Ladesäulen, da wirst du sicherlich eine alternative finden.

Re: EWE Stromtankkarte Ladeflat + Roaming

cfi
  • Beiträge: 114
  • Registriert: Mo 13. Nov 2017, 06:47
  • Wohnort: Kissing
  • Hat sich bedankt: 44 Mal
  • Danke erhalten: 21 Mal
read
BigBubby hat geschrieben: Ich nehme eigentlich immer nur welche mit Kartenleser. Bei allen anderen hatte ich auch Probleme mit der 'Karte'.
München ist ja gespickt mit Ladesäulen, da wirst du sicherlich eine alternative finden.
Ich nehme normalerweise auch immer nur welche mit Kartenleser, aber weiß man das vorher wenn es keine Fotos gibt?
An dem Tag war Großveranstaltung und ich war froh ein Platz in der Nähe gefunden zu haben.
Bis nach zig Versuchen der Ladevorgang über die Webseite von Ladenetz geklappt hat kamen noch 2 weitere Autos zum Laden.
Nissan Leaf 40 kWh, Auto-Abo von Finn
wartend auf ID.3 (Liefertermin unverbindlich bestätigt April / Mai 2023)
Davor: Hyundai IONIQ Electric Style, Fiery Red, Sangl # 483, November 2018 - September 2021

Re: EWE Stromtankkarte Ladeflat + Roaming

Benutzeravatar
read
cfi hat geschrieben: Frage: Hat schonmal jemand versucht und geschafft mit der EWE Stromtankkarte die AC Ladesäulen in München freizuschalten, z.B. diese hier https://www.goingelectric.de/stromtanks ... e-1/34468/ ?
Soweit ich sehen kann sind in München die meisten AC Ladesäulen baugleich.

Diese Säule ließ sich gestern nur über den QR Code über Ladenetz freischalten (hat mich stolze 7 Euro gekostet). Ein Kartenscanner haben die Säulen nicht, nur einen QR-Code.
In der Punktladung App ( und auch in der Maingau App) ist die Säule vorhanden, eine Freischaltung war aber mit keiner App möglich.
Also in München haben alle beiden Modelle der AC-Ladesäulen einen RFID-Leser. Bei den neueren Säulen direkt unterhalb vom Display. Bei dieser Säule sieht man auf dem 3. Foto das Symbol direkt unter dem Display:
https://www.goingelectric.de/stromtanks ... -12/39733/
Das ist eine der neueren Säulen in die man das Kabel erst einstecken muß bevor man die Karte zum Freischalten vor das Symbol hält. Bei den alten Säulen ist es anders herum. Da kann man das Kabel erst anstecken wenn man die Karte an den RFID-Leser gehalten hat.

Welche Art von Säule war denn Deine? Wahrscheinlich eine neue wenn da noch niemand ein Foto gemacht hat. (Das Foto hättest Du gerne machen können dann könnte ich Dir jetzt auch zielgerichteter antworten.)

Grüazi MaXx

Re: EWE Stromtankkarte Ladeflat + Roaming

Benutzeravatar
read
Für mich ist die Stromtankkarte "nicht verfügbar" weil ich EWE-Ausländer bin... Wird sie für bundesweit verfügbar, wenn man Haushaltsstromkunde wird? Die Homepage gibt nichts dgl. her aber vielleicht weiß jemand mehr...
Model S -> peace of mind:) sehr geil!
Ioniq ex (geile Karre! noch dazu 0 Probleme 50tkm)
Volt ex

Re: EWE Stromtankkarte Ladeflat + Roaming

kaip-rinha
  • Beiträge: 198
  • Registriert: Sa 16. Mär 2019, 22:33
  • Hat sich bedankt: 91 Mal
  • Danke erhalten: 21 Mal
read
Geht leider nicht, habe ich als schriftliche Antwort auf meine Anfrage bekommen. Aber man arbeite an einer Alternative. Schaun mer ma!

Re: EWE Stromtankkarte Ladeflat + Roaming

Benutzeravatar
read
ok danke dir!

Edit: Ich habe EWE via Kontaktformular eine Nachricht zukommen lassen mit der Anregung, Haushaltsstromkunden aus Non-EWE-Land den Bezug der Ladekarte zu ermöglichen. Die können meinetwegen an der Stellschraube Flatgebühr drehen damit es sich für sie rechnet..
Schaun mer ma!
Model S -> peace of mind:) sehr geil!
Ioniq ex (geile Karre! noch dazu 0 Probleme 50tkm)
Volt ex

Re: EWE Stromtankkarte Ladeflat + Roaming

Benutzeravatar
  • Hansi090
  • Beiträge: 1989
  • Registriert: Fr 16. Mär 2018, 13:44
  • Wohnort: Wiesmoor
  • Hat sich bedankt: 280 Mal
  • Danke erhalten: 153 Mal
read
Kennt ihr das?
Mir ist es jetzt zum zweitenmal passiert das ich beim Einlesen meiner Stromkarte an der Ladesäule, den zweiten bestehenden Anschluß der am Laden war dabei abgeschaltet habe.....
Okt. 2017 Sion bestellt #2028 und im Jan. 2022 abbestellt.
Mein erstes E-Auto Tesla Model S 90D
Von Jan bis Aug 2021 fuhr meine Frau den Polestar 2
Jetzt Model Y (09.21) für sie.
PV-Anlage 30,6 kWp - seit 2009
PV-Anlage 10 kwp - 04/23
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Betreiber, Roaming und Abrechnung“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag