Anbieter Österreich:SMATRICS

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

USER_AVATAR
  • Hinundher
  • Beiträge: 4424
  • Registriert: Mo 3. Jun 2013, 10:43
  • Wohnort: In Kärnten
  • Hat sich bedankt: 55 Mal
  • Danke erhalten: 14 Mal
read
Dort war noch nie Verbrennerfrei :o komisch warum bauen die da wo eh schon einige sind , Lebensland ist auch in Sichtweite :!:
Alle kostenfrei :kap:
lg.
Citroen Saxo Electric seit Juli 2011 , I Bike seit April 2012.
Ab 06 06 2014 ohne eigenen Verbrenner ! Ab 07 10 2015 Peugeot iOn, 100% electric auf der Strasse !
Juli 2018 Rasenmäher "electric" mit Kabel ,der Verbrenner geht in Rente !
Anzeige

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

USER_AVATAR
  • eW4tler
  • Beiträge: 778
  • Registriert: Mi 5. Mär 2014, 21:33
  • Wohnort: Krems an der Donau (NÖ)
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Komische Strategie, rundherum schon viele Ladestationen und trotzdem investiert man in einen Triple-Lader :shock: ....hängt wohl mit dem TEN-T Projekt zusammen, dass SMATRICS nun so pusht. :?:

ZOE Life in AzurBlau + 3D Sound + ZE@Interactive
Ladestrategie: an öffentlichen Ladesäulen mit Typ2 und zur Not, mit 22kW-NRGkick überall sonst!

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

USER_AVATAR
read
Naja und selbst McDonald's hat ne 32A CEE rot und ne CEE blau dort ;)
Lebensland ist beim ÖAMTC
Ne Schuko beim Forstinger
Dann fie 8 Supercharger, 2 Triple Charger Kelag und 4 x 22 kW Typ 2 AC Kelag

Ja und dann gibts noch hinten beim Kik/Fressnapf eine 2 x 22 kW Typ 2 Kelag Ladestation
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - Ab 01.07.2020 - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

USER_AVATAR
  • ATLAN
  • Beiträge: 2184
  • Registriert: Fr 9. Nov 2012, 21:45
  • Wohnort: Wien
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
wenn man jetzt boese ist, koennte man meinen durch tent haben sie jetzt zuviele triplexer, und wissen nicht mehr wohin damit, sind ja immerhin viele alte empora-saeulen jetzt auch zu triplexern "mutiert" :mrgreen:

ernsthaft, tripplexlader schaden nie, es kann nie genug geben.. :)

mfg rudolf
Ab 18-11-2013 Fluence, seit 16-6-2015 MS 85D, seit 16-6-2017 MX 90D :-D Gratis SuC gefällig? :) http://ts.la/rudolf798

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

USER_AVATAR
  • ATLAN
  • Beiträge: 2184
  • Registriert: Fr 9. Nov 2012, 21:45
  • Wohnort: Wien
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
@ twitzy: die "alte" saule beim mcd gibts nimmer, falls dir das entgangen ist ;)

mfg rudolf
Ab 18-11-2013 Fluence, seit 16-6-2015 MS 85D, seit 16-6-2017 MX 90D :-D Gratis SuC gefällig? :) http://ts.la/rudolf798

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

USER_AVATAR
  • Robert
  • Beiträge: 4439
  • Registriert: Di 17. Apr 2012, 21:01
  • Wohnort: Fürstenfeld, Österreich
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Falls noch ein paar Tripplecharger übrig sind wäre Graz - Salzburg und Graz - Linz mal dringend angesagt...
Wie viel Spass macht dein Auto ?

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

USER_AVATAR
read
Oje ja war lange nicht mehr dort Atlan.
Schade. Naja fahre ich halt zu anderen Säulen.
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - Ab 01.07.2020 - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

USER_AVATAR
  • Shax
  • Beiträge: 47
  • Registriert: Mi 7. Jan 2015, 09:28
  • Wohnort: Graz/Andritz
read
Ein Schnelllader kommt in leibnitz beim mcd,
damit ist der suedliche bereich schon mal besser abgedeckt....
i3 BEV 03/15

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

Elektrofan
  • Beiträge: 33
  • Registriert: Fr 7. Aug 2015, 08:47
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
Ich finde es eine geniale Strategie von Smatrics, nahe zu Tesla Superchargern einen Triplelader aufzubauen. Bitte weitermachen!
Dann zapfen die Tesla-Fahrer wenigstens nicht Smatrics-Strom. Bei einem leeren 85 kWh-Akku ist der Wareneinsatz bei einer Ladung nicht unerheblich und mit dem Chademo-Adapter geht es auch in einer vernünftigen Zeit. Das ist der Nachteil, wenn eine Mitgliedschaft (zb. alter Vertrag) monatlich nur 9,90 Euro kostet, praktisch unabhängig von der gezapften Strommenge.
Ella hat das Problem anders gelöst. Die verlangen 30ct pro Minute. Das ist ein fairer Preis für eine Dienstleistung. Bei CCS und Chademo wird ja kein Netzstrom (230V oder 400V und 50Hz Sinus) verkauft, sondern umgewandelter (hochgespannter und gleichgerichter) Ladestrom, welcher mittels speziellem Protokoll gesteuert wird. Und eine Dienstleistung sollte auch ihren Preis haben.
ZOE 22kWh 2013-2015 (nie wieder Mietakku!), Peugeot e-2008 GT-Line bestellt 01/2020 geliefert 09/2020

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

USER_AVATAR
  • Shax
  • Beiträge: 47
  • Registriert: Mi 7. Jan 2015, 09:28
  • Wohnort: Graz/Andritz
read
stimmt, ging mir zuletzt auch so.. er musste ca 50min laden, ich waer in 10min fertig nur war er halt zuerst da.
wird aber nicht mehr passieren da die supercharge ja jetzt in der naehe sind.
i3 BEV 03/15
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Betreiber, Roaming und Abrechnung“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag