Anbieter Österreich:SMATRICS

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

USER_AVATAR
read
Wie gesamt Gratisstrom wird bald der Vergangenheit angehören.

Bitte man kommt doch noch hin !

OK, besser wären 2 Ladeplätze.
Tesla S 100 D 7/2018 + Tesla M3P + Tesla Roadster 2020 reserviert
https://www.goingelectric.de/garage/red ... ash2/1710/
ELECTRIC CARS WORLD NEWS
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... 768868062/
Anzeige

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

USER_AVATAR
  • Zoelibat
  • Beiträge: 3858
  • Registriert: Mi 27. Aug 2014, 23:03
  • Wohnort: Zoe (Rückbank)
  • Hat sich bedankt: 46 Mal
  • Danke erhalten: 41 Mal
read
Hinundher hat geschrieben:Ausserdem von parkenden Verbrennern verstellt mangels Aussagekräftiger

MARKIERUNG
Das scheint Smatrics-Standard zu sein. Wollte gestern in Schwechat beim McDoof am Schnelllader mein Auto füttern, jedoch waren beiden Plätze von Verpennern verstellt, da es keine Markierungen oder Parkverbot gibt.

Z.B. Wien Energie hat zwei 43kW-Lader am Flughafen - beide toll ausgeschildert.

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

USER_AVATAR
  • Hinundher
  • Beiträge: 4424
  • Registriert: Mo 3. Jun 2013, 10:43
  • Wohnort: In Kärnten
  • Hat sich bedankt: 55 Mal
  • Danke erhalten: 14 Mal
read
redvienna hat geschrieben:Wie gesamt Gratisstrom wird bald der Vergangenheit angehören.
Du Arbeitest kräftig daran :(
redvienna hat geschrieben:Bitte man kommt doch noch hin !

OK, besser wären 2 Ladeplätze.
Es sind 2 Ladeplätze , ja ich hab mich hinten dran gestellt als ich von der Besprechung mit der Belegschaft & GF zurück kam war der Verbrenner weg und ich stand falsch :o

Ich hab den Post auch Smatrics Facebook geschickt

Antwort von Smatrics

danke für dein Feedback! Neben der Eröffnung neuer Ladestationen arbeiten wir auch bei der Kennzeichnung unserer Ladestationen auf Hochtouren. Wir schaffen es auch die Anzahl der Kennzeichnungen kontinuierlich zu steigern. Doch "gut Ding braucht (immer noch) Weile" und so wird es noch etwas dauern bis a) wir alle Ladestationen gekennzeichnet haben und b) Verbrenner die Augen öffnen beim Einparken. Wir geben unser Bestes!

Gute Fahrt!

lg.
Citroen Saxo Electric seit Juli 2011 , I Bike seit April 2012.
Ab 06 06 2014 ohne eigenen Verbrenner ! Ab 07 10 2015 Peugeot iOn, 100% electric auf der Strasse !
Juli 2018 Rasenmäher "electric" mit Kabel ,der Verbrenner geht in Rente !

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

roberto
  • Beiträge: 981
  • Registriert: Mi 15. Jan 2014, 08:13
  • Hat sich bedankt: 82 Mal
  • Danke erhalten: 269 Mal
read
von einigen Usern hab ich jetzt schon gelesen: "kommt man an SMATRICS nicht vorbei"
Komisch obwohl ich ausschließlich elektrisch unterwegs bin, hatte ich bisher noch nie das Problem
ohne eine dieser Ladestationen nicht mehr weiter zu kommen...
Hat einer von Euch ein Beispiel?

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

USER_AVATAR
  • Robert
  • Beiträge: 4439
  • Registriert: Di 17. Apr 2012, 21:01
  • Wohnort: Fürstenfeld, Österreich
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
z.B. von Graz nach Wien.
Wie viel Spass macht dein Auto ?

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

USER_AVATAR
  • Oeko-Tom
  • Beiträge: 606
  • Registriert: Mi 4. Jul 2012, 15:39
  • Wohnort: Scheifling, Österreich
read
z.B. vom Bezirk Murau über die S36 / S6 nach Wien.

Tom
ZOE INTENS bis 07/2017 ZOE BOSE seit 07/2017 + Tesla X seit 09/2016

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

USER_AVATAR
read
50 kW Lader in Schwechat, Mödling und Sebersdorf an der A2 offen !
18 von 60 für 2015.
Zuletzt geändert von redvienna am Mi 29. Jul 2015, 21:03, insgesamt 1-mal geändert.
Tesla S 100 D 7/2018 + Tesla M3P + Tesla Roadster 2020 reserviert
https://www.goingelectric.de/garage/red ... ash2/1710/
ELECTRIC CARS WORLD NEWS
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... 768868062/

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

roberto
  • Beiträge: 981
  • Registriert: Mi 15. Jan 2014, 08:13
  • Hat sich bedankt: 82 Mal
  • Danke erhalten: 269 Mal
read
AbRiNgOi hat geschrieben:Leider gibt es viele Beispiele die das einmalige Laden bei der Durchfahrt nicht bedacht haben, da fällt mir auch Electrodrive Salzburg ein (Dafür (noch) die Drippellader kostenfrei) und die RWE, da kann man mit SMS zwar einmalig laden, aber nur 11kW !
Volksbank Amstätten: 20€ fürs erste mal, dann kostenfrei auf 2 Jahre.
Nein, Electrodrive hat im Gegensatz zu manch anderen schon eine passende Lösung für Durchreisende:

1 Woche gratis laden ohne Freischaltungsgebühr für € 9,90. Wenn ich jeweils bei der Hin- und Rückfahrt 1x voll lade sind das 35-40 kWh = 25-28 cent/ kWh das finde ich OK.

Wenn man länger unterwegs ist, könnte man auch 1 Monat nehmen für € 19,90 und sollte wenn möglich öfters als 2x laden aber immerhin gibts das auch ohne Freischaltungsgebühr!

Und wenn man wirklich nur 1x laden muß gibts ja immer noch Plugsurfing für € 5,50 pro Ladung...

In Amstetten kostet die Karte jetzt nur noch € 10, ist aber angeblich nur noch bis Jahresende gültig.

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

roberto
  • Beiträge: 981
  • Registriert: Mi 15. Jan 2014, 08:13
  • Hat sich bedankt: 82 Mal
  • Danke erhalten: 269 Mal
read
Robert hat geschrieben:z.B. von Graz nach Wien.
OK von Murau nach Wien ist es vielleicht etwas mühsam aber es geht und die Strecke werd ich wahrscheinlich nie fahren...

Von Graz nach Wien könnte die Infrastruktur zwar besser sein aber es funktioniert auch ohne Flatrate problemlos.

edit: derzeit mit den noch offenen Triples ja überhaupt!

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

USER_AVATAR
  • AbRiNgOi
  • Beiträge: 7387
  • Registriert: Do 27. Jun 2013, 17:43
  • Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)
  • Hat sich bedankt: 251 Mal
  • Danke erhalten: 904 Mal
read
roberto hat geschrieben:
Und wenn man wirklich nur 1x laden muß gibts ja immer noch Plugsurfing für € 5,50 pro Ladung...

In Amstetten kostet die Karte jetzt nur noch € 10, ist aber angeblich nur noch bis Jahresende gültig.
Die Amstettenkarte liegt bei mir im Auto, einmal verwendet, jetzt wo SMATRICS ain Ybbs den Schnelllader hat, werde ich diese auch nicht mehr brauchen.

Und wegen Salzburg: Ich hätte soooo gerne in Wals geladen, weil da essen wir seit Jahrzehnten zu Mittag wenn wir Kitzbühl/Wien fahren. Aber die geht mit dem Schlüsselanhänger einfach nicht, die Dame an der Hot-Line meinte nur, dass österreicher mit dem Schlüsselanhänger so wie so da nicht laden sollen, kann aber auch nicht helfen. Also nach dem Essen noch eine Pause in Salzburg bei den 43kW, Pusteckuchen, damals noch weneiger als 20kW. Und dann auch noch beschimpfen lassen das mein Auto Streu sei, weil es mit kaltem Akku nicht so schnell ladet. Hallo, ich bin aus Kitzbühl gekommen, da ist der Akku warm, in Wels dann gings mit 43kW dahin, nicht Spreu, die Säule war Schrott und keiner hats zugegeben. LAss mich mit Electrodrive einfach in Ruh, ich warte nur noch darauf das SMATRICS die Säule in Salzburg eröffnet und dann ists gut.
ZOE Live Q210 6/2013 * AHK legal Typisiert 18.07.2017 * 40kWh Batterie 12.03.2019
Aktuell: 100.000 km

Niemand ist bei mir auf der Ignor-Liste!
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Betreiber, Roaming und Abrechnung“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag