Anbieter Österreich:SMATRICS

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

USER_AVATAR
  • Batterie Tom
  • Beiträge: 950
  • Registriert: Di 9. Okt 2012, 22:18
  • Wohnort: Wien
read
Ich habe mir kurz überlegt, ob ich heuer die SMATRICS Karte nehmen soll, aber nach den eigenen negativen Erfahrungen und den zahlreichen negativen Erfahrungen von euch mit SMATRICS werde ich das nicht machen. Stattdessen habe ich mir jetzt meine ELLA-Ladekarte bestellt. :) Schön, dass es Wahlmöglichkeiten gibt und kundenorientierte Unternehmen :)
Zuletzt geändert von Batterie Tom am Mo 19. Jan 2015, 12:37, insgesamt 1-mal geändert.
Beste Grüße Tom

1.ZOE neu INTENS Q210 weiß seit 06/2013. 2.ZOE gebraucht 02/14 INTENS Q210 grau seit 03/2016. 3.ZOE neu Q90 grau neu seit 06/2018 - ges. 85.000 Kilometer mit ZOE gefahren - 18 kWp PV Anlage am Haus - www.elektromobil-gf.at
Anzeige

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

USER_AVATAR
  • Hinundher
  • Beiträge: 4424
  • Registriert: Mo 3. Jun 2013, 10:43
  • Wohnort: In Kärnten
  • Hat sich bedankt: 55 Mal
  • Danke erhalten: 14 Mal
read
Blueracing hat geschrieben:Vielleicht kurz zum Thema Bodenmarkierungen als Info für alle:

Im Winter hält die Farbe nicht, der Asphalt ist zu kalt. Die Info stammt von Ella, welche alle Ladestationen, die jetzt im Winter errichtet wurden und keine Bodenmarkierung haben, im Frühjahr nachfärben wird.

Lg
Bei S....x werden noch einige Sommer vorübergehen bevor die Richtige Farbmischung gefunden ist !!

Frage:

Hat S...x schon eine Richtig Markierte Ladestation :?:

Lg.
Citroen Saxo Electric seit Juli 2011 , I Bike seit April 2012.
Ab 06 06 2014 ohne eigenen Verbrenner ! Ab 07 10 2015 Peugeot iOn, 100% electric auf der Strasse !
Juli 2018 Rasenmäher "electric" mit Kabel ,der Verbrenner geht in Rente !

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

USER_AVATAR
read
Naja Smatrics hat aber ein gutes Netz. Ella nur 11 Stationen in Wien und in Nö an der Grenze zu Tschechien.... ;)
Tesla S 100 D 7/2018 + Tesla M3P + Tesla Roadster 2020 reserviert
https://www.goingelectric.de/garage/red ... ash2/1710/
ELECTRIC CARS WORLD NEWS
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... 768868062/

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

USER_AVATAR
  • xado1
  • Beiträge: 4433
  • Registriert: Fr 8. Feb 2013, 20:38
  • Wohnort: nähe Wien,Österreich
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 40 Mal
read
ich gebe aber die hoffnung nicht auf,vielleicht habe ich auch nur pech gehabt,und die wollen sich wirklich um die kunden kümmern,und haben nur die falsche wahl bei der telefonkraft getroffen.
die pionierzeit war immer schon wild,ob jetzt im wilden westen,oder im wilden österreich :lol: :lol:
Lebenskunst ist die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten.
Intelligenz ist, wenn man unlogische Sachverhalte logisch einordnen kann

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

USER_AVATAR
  • xado1
  • Beiträge: 4433
  • Registriert: Fr 8. Feb 2013, 20:38
  • Wohnort: nähe Wien,Österreich
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 40 Mal
read
ich bekam gerade einen sehr netten anruf von smatrics,der inhalt war eigentlich sehr positiv,und denen ist das problem der hotline bewusst,da es anscheinend ab und zu probleme gibt.
das problem in wien 23 dürfte behoben sein.
es wurde mir auch versichert,das smatrics an einer intakten und landesweiten infrastruktur arbeitet.
angesprochen auf einen möglichen ladeverbund dürften noch keine entscheidungen gefallen sein,es wird aber wahrscheinlich in eine solche richtung gedacht.
ich denke keiner von uns elektrofahrern ist an 10 verschiedenen verträgen und ladekarten interessiert.
Lebenskunst ist die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten.
Intelligenz ist, wenn man unlogische Sachverhalte logisch einordnen kann

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

USER_AVATAR
  • micky4
  • Beiträge: 575
  • Registriert: Di 12. Mär 2013, 21:58
  • Wohnort: Wien, Österreich
read
Hinundher hat geschrieben: Frage:
Hat S...x schon eine Richtig Markierte Ladestation :?:
Lg.
Also fast alle neuen Stationen sind markiert, so wie hier:
https://myampera.wordpress.com/tag/smat ... ousel-2772
Wenn man die einzelnen Stationen ansieht, ist es nicht soo schrecklich, wie ihr es darstellt...
https://myampera.wordpress.com/tag/smatrics/
Klar gibt es alte Markierungen, aber die sind mE auch meist noch okay.
Liebe Grüße, Michael ! (begeisteter Ampera- und eGolf-Fahrer)
myampera.wordpress.com

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

USER_AVATAR
  • Bauchweh
  • Beiträge: 311
  • Registriert: Mo 19. Mai 2014, 22:41
  • Wohnort: Wien
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
@xando1
ich bekam gerade einen sehr netten anruf von smatrics,der inhalt war eigentlich sehr positiv,und denen ist das problem der hotline bewusst,da es anscheinend ab und zu probleme gibt.
das problem in wien 23 dürfte behoben sein.
Ich habe auch einen Anruf von Smatrics bekommen Hr John.Nach einen 10 Minuten telefonat heute und einer beschwerde E-Mail gestern kann ich nur Bestätigen was @Xando1 da schreibt.
Um der Hotline das Auffinden der Ladepunkte ohne blamage zu ermöglichen habe ich Smatrics vorgeschlagen Sie sollen die Säulen beschriften ZB W1230/1 Für Wien 23.Bezirk Ladepunkt 1. Der Vorschlag ist gut angekommen. Sie werden sich da etwas dazu überlegen.
Bild
Irgendwie tut mir die Hotline wirklich leid.Für die Arbeit solle man auch Ortskenntnisse haben aber das ist mittlerweile überall so Der Innendienst weis nix vom Aussendienst und nun soll man mit Kunden reden die mitunter nicht einemal wissen wo sie genau stehen da sie auf durchreise sind.
Der Schnellader funktioniert wieder ohne Karte der AC Lader neben dem Schnellader velangt serwohl die Karte. Da geht nix ohne.
Bitte aber nicht gleich alle zu dem Schnelllader fahren. Wenn der Besetzt ist installiere ich einen Nummernvergabeautomaten -:) wie beim Finanzamt

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

USER_AVATAR
  • xado1
  • Beiträge: 4433
  • Registriert: Fr 8. Feb 2013, 20:38
  • Wohnort: nähe Wien,Österreich
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 40 Mal
read
ja,der herr hat auch mich angerufen und war sehr kompetent und freundlich.er hat sich auch den thread hier durchgelesen,und sich auch gedanken über unsere kritik gemacht und weitergeleitet,da die hotline anscheinend einer anderen abteilung oder zuständigkeit unterliegt.

das mit der nummerierung ist eine sehr gute idee,da probleme mit namensähnlichkeiten sofort wegfallen.
die hotlinemitarbeiter sollten so eine ladesäule real sehen und bedienen lernen,damit sie die abhandlung der vorgänge dem anrufer besser erklären können.

wie schon geschrieben,ich glaube an das positive :) :) :) :)
Lebenskunst ist die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten.
Intelligenz ist, wenn man unlogische Sachverhalte logisch einordnen kann

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

USER_AVATAR
  • Robert
  • Beiträge: 4439
  • Registriert: Di 17. Apr 2012, 21:01
  • Wohnort: Fürstenfeld, Österreich
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Finde ich lustig mit der Nummerierung. Prinzipiell eine gute Idee. Nur mein Vertrauen in diese Truppe ist enden wollend. Jetzt haben die 60 ? Ladesäulen und agieren schon am Limit.... Aber bitte das KISS Prinzip ist schwer in Ordnung und ich bekenne mich auch dazu.
Wie viel Spass macht dein Auto ?

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

USER_AVATAR
  • xado1
  • Beiträge: 4433
  • Registriert: Fr 8. Feb 2013, 20:38
  • Wohnort: nähe Wien,Österreich
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 40 Mal
read
Robert hat geschrieben:Finde ich lustig mit der Nummerierung. Prinzipiell eine gute Idee. Nur mein Vertrauen in diese Truppe ist enden wollend. Jetzt haben die 60 ? Ladesäulen und agieren schon am Limit.... Aber bitte das KISS Prinzip ist schwer in Ordnung und ich bekenne mich auch dazu.
du darfst aber nicht vergessen,die agieren in einem neuen element,wo es null erfahrungswerte und berechnungsmodelle gibt.
im hintergrund agiert die politik und "mama verbund",und jetzt kommen da noch andere motivierte daher(z.b.ELLA) und hauen da voll mit trara rein.
da müssen jetzt auch noch weit vorausschauende konzepte erarbeitet werden.
das bundesland kärnten ist ja von anfang an schon an die zukunfts-und wegweisende KELAG verloren.(ich träume täglich von der ladestation villach,8 tesla SC,2 triple Lader und 3 schucko ladesäulen)

wenn du deinen feind(mitbewerber)nicht besiegen kannst,dann verbünde dich mit ihm.

das sollte das motto aller anbieter werden,dann gibt es einen ladeverbund mit 1 karte,und österreich kann eine internationale vorreiterrolle zur schau stellen
Lebenskunst ist die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten.
Intelligenz ist, wenn man unlogische Sachverhalte logisch einordnen kann
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Betreiber, Roaming und Abrechnung“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag