Anbieter Österreich:SMATRICS

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

USER_AVATAR
read
tesla lader von teslas zugeparkt, wirklich unerhört.....
Bild

BMW i3 60Ah 2/2015
BMW i3s 94Ah 4/2019
PV 8,1kWp
eHome 7,2kW Wallbox
go-e charger
Zencar flexible free 7,4kW
MY bestellt
Anzeige

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

Christian751
  • Beiträge: 151
  • Registriert: Di 30. Jan 2018, 20:00
  • Wohnort: Krems an der Donau / Niederösterreich
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 18 Mal
read
Morgen 10 Uhr gibt's eine Ankündigung von smatrics laut Facebook.
VW e-UP! Facelift seit 3/2018 / PV-Anlage mit 5,18 kWp seit 8/2019

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

USER_AVATAR
read
Bild

BMW i3 60Ah 2/2015
BMW i3s 94Ah 4/2019
PV 8,1kWp
eHome 7,2kW Wallbox
go-e charger
Zencar flexible free 7,4kW
MY bestellt

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

VollStromer
  • Beiträge: 31
  • Registriert: Fr 11. Jan 2019, 14:34
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
Helfried hat geschrieben: Naja, die Lader dort wurden ständig von Teslas zugeparkt.
Ist mir bei den Superchargern auch schon aufgefallen - ständig lungern dort diese Teslas herum! Das ist doch kein Zustand und gehört schleunigst abgestellt!

LG
VollStromer

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

Stefan_BMWi3
read
Habe ich gerade bekommen:
Seit der Gründung in 2013 hat SMATRICS drei Geschäftsbereiche erfolgreich aufgebaut und steht heute für
• das einzige flächendeckende Hochleistungs-Ladenetz in Österreich
• ein umfassende Mobilitätsangebot für E-Autofahrer
• für innovative E-Mobility Dienstleistungen für Unternehmen
Vorbehaltlich der behördlichen Genehmigungen wird der Geschäftsbereich SMATRICS Ladenetz künftig unter dem Namen SMATRICS mobility+ als Joint Venture gemeinsam mit der EnBW (Energie Baden-Württemberg AG) geführt. Mit mehr als 450 Ladepunkten – davon etwa 250 Schnellladepunkte – entlang von Autobahnen sowie in Ballungszentren ist das SMATRICS Netz die klare Nummer 1 in Österreich und wird in Zukunft noch dichter und durch weitere Highspeed- und Ultra-Highspeed-Station noch schneller werden.

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

MIKLES7
  • Beiträge: 4
  • Registriert: Sa 25. Mai 2019, 14:03
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
read
Kann man dann vielleicht bald mit Maingau bei Smartrics laden? :D

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

USER_AVATAR
  • AbRiNgOi
  • Beiträge: 7451
  • Registriert: Do 27. Jun 2013, 17:43
  • Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)
  • Hat sich bedankt: 251 Mal
  • Danke erhalten: 922 Mal
read
Maingau verlangt in Österreich sehr hohe Strafzölle... da wirst du nicht glücklich, aber die ENBW mit mobility+ ist für Smatrics schon lange eine gute Alternative. Ob man diesen EnBW Tarif weiterhin für Smatrics aufrecht erhält? Dieser bis jetzt Geheimtipp macht doch doie klassischen Smatric Tarife (bis auf meinen alten €9,90 / Monat Flat Tarif aus 2013 natürlich..) obsolet, oder?
ZOE Live Q210 6/2013 * AHK legal Typisiert 18.07.2017 * 40kWh Batterie 12.03.2019
Aktuell: 100.000 km

Niemand ist bei mir auf der Ignor-Liste!

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

AndiH
  • Beiträge: 2241
  • Registriert: Mo 22. Feb 2016, 21:49
  • Hat sich bedankt: 85 Mal
  • Danke erhalten: 172 Mal
read
Meiner Meinung nach versucht die EnBW für die Kunden einen Tarif EU weit zu etablieren. Nur für Roaming braucht man keine finanzielle Verflechtung wie das nun bei SMATRICS gemacht wird, das sieht eher danach aus das man auch Druck auf die Verrechnungspreise ausüben will und nicht wie bei IONITY aussteigen muss weil man nichts als Druckmittel in der Hand hat. Ist auf der einen Seite schön, auf der anderen Seite könnte man schon wieder Monopolstrukturen wittern ;-)
Seit 02/2016 über 3.500 Liter Diesel NICHT verbrannt...

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

Fotowolf
  • Beiträge: 445
  • Registriert: Do 1. Jan 2015, 20:22
  • Wohnort: Schörfling, Österreich
  • Hat sich bedankt: 91 Mal
  • Danke erhalten: 62 Mal
read
Hier die Veröffentlichung von SMATRICS:
SMATRICS mobility+: gemeinsames Tochterunternehmen von EnBW und SMATRICS
Zusammen gründen EnBW und SMATRICS das Tochterunternehmen SMATRICS mobility+ GmbH, das das größte österreichweite Ladenetz betreiben und den weiteren Ausbau des bestehenden SMATRICS Ultraschnellladenetzes in Österreich vorantreiben wird.
https://smatrics.com/SMATRICS-mobility- ... W-SMATRICS


Hier die Veröffentlichung von EnBW:
SMATRICS mobility+: gemeinsames Tochterunternehmen von EnBW und SMATRICS für grenzenloses, ultraschnelles Laden.
Zusammen gründen sie die SMATRICS mobility+ GmbH, die das größte österreichweite Ladenetz betreiben und den weiteren Ausbau des bestehenden SMATRICS Ultraschnellladenetzes in Österreich vorantreiben wird.

https://www.enbw.com/unternehmen/presse ... ility.html

Bin schon gespannt, welchen Einfluss das auf die EnBW Ladetarife an den SMATRICS Stationen haben wird.
Derzeit sind die kundenfreundlichen EnBW kWh-basierenden Tarife auch an den SMATRICS Stationen in gleicher Weise gültig. Hoffentlich bleibt das so.
ZOE Intens Q90 Atacama-Rot seit März 2017 (60.000 km) | Leih-Fluence | ZOE Intens Q210 von Jänner 2015 bis 2.12.2016 (33.500 km)

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

USER_AVATAR
read
AbRiNgOi hat geschrieben: Maingau verlangt in Österreich sehr hohe Strafzölle...
Es sind die Ladenetzbetreiber in Österreich, die diese protektionistischen Zutrittsgebühren verlangen!
Deshalb gibt Maingau die weiter.
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - Ab 01.07.2020 - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Betreiber, Roaming und Abrechnung“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag