Anbieter Österreich:SMATRICS

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

USER_AVATAR
read
xado1 hat geschrieben:oder vielleicht wirds der,falls er nach europa kommt

http://www.greencarreports.com/news/110 ... n-november

a bissl wenig batterie hat er .
Also doch der?
Dateianhänge
IMG_6741.PNG
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - Ab 01.07.2020 - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696
Anzeige

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

USER_AVATAR
  • Hinundher
  • Beiträge: 4424
  • Registriert: Mo 3. Jun 2013, 10:43
  • Wohnort: In Kärnten
  • Hat sich bedankt: 55 Mal
  • Danke erhalten: 14 Mal
read
m.k hat geschrieben:Wenn euer Radl mit sudern fahren würd, müsstets bergauf bremsen.

Ich hab jetzt seit Jan Single NET und lebe noch...
Erzähl mehr davon hast du schon genützt wie genau/wann ist die Abrechnung , führst du ein Fahrtenbuch um die Laderätigkeit zu kontrollieren um den Überblick zu behalten ?

Funktioniert es weiterhin mit der Smatrics Karte .......... wird die 3.7 Kw Ladung und 50Kw Diverenziert warum wird am Vertrag Gleichstromladen gefragt? ???

LG.
Citroen Saxo Electric seit Juli 2011 , I Bike seit April 2012.
Ab 06 06 2014 ohne eigenen Verbrenner ! Ab 07 10 2015 Peugeot iOn, 100% electric auf der Strasse !
Juli 2018 Rasenmäher "electric" mit Kabel ,der Verbrenner geht in Rente !

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

Helfried
read
Hinundher hat geschrieben:warum wird die 3.7 Kw Ladung und 50Kw Diverenziert (warum)
Was meinst du damit?

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

USER_AVATAR
  • m.k
  • Beiträge: 978
  • Registriert: Do 19. Mär 2015, 21:22
  • Wohnort: Salzburg
read
Hinundher hat geschrieben: Erzähl mehr davon hast du schon genützt wie genau/wann ist die Abrechnung , führst du ein Fahrtenbuch um die Laderätigkeit zu kontrollieren um den Überblick zu behalten ?

Funktioniert es weiterhin mit der Smatrics Karte .......... wird die 3.7 Kw Ladung und 50Kw Diverenziert warum wird am Vertrag Gleichstromladen gefragt? ???

LG.
Naja, die Abrechnung erfolgt Sekundengenau nach der Ladezeit, Fahrtenbuch hab ich nicht direkt, ich fahre ja nur mit CarSharing Autos, da kann ich die Fahrten online einsehen. Die Ladungen bei Smatrics kann man sich in der App/online ansehen bis die Rechnung kommt. Dort hast du die Zusammenfassung des Monats nochmal (nicht mehr jeden Ladevorgang).
Unbenannt.JPG
Smatrics Rechnung
Fahrten.JPG
Fahrten mit meinen bisherigen Smatrics Ausgaben
Ja, natürlich funktioniert die Smatricskarte (und die würd ich auch empfehlen, inzwischen funktioniert die App gut, am Anfang wäre man alleine mit der App gestrandet).
Die Differenzierung ist nicht schwer, am Triplelader zahlst du immer den teuren Tarif (weil zuparken soll ja teuer sein), bei den Supportladern zahlst du entweder den "mittleren" Tarif, heißt "beschleunigt", oder wenn du ein Vertragsfahrzeug hast (ich hab sowas nicht, weil ich mit verschiedensten CarSharingfahrzeugen unterwegs bin) mit 3,7kW hast gibts nochmal einen günstigeren.

Für mich lohnt sich Single NET sogar gegenüber dem alten NET Tarif, auch wenn unterm Strich nicht viele km zusammen kommen, wenn ich ein EV hätte wären das immernoch alle meine längeren Fahrten, es würden nur Kurzstrecken dazukommen die ich derzeit mit dem Rad/von Familie geliehenen Verbrennern bewältige (bzw. bis Mai mit dem eigenen Verbrenner).

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

USER_AVATAR
  • Hinundher
  • Beiträge: 4424
  • Registriert: Mo 3. Jun 2013, 10:43
  • Wohnort: In Kärnten
  • Hat sich bedankt: 55 Mal
  • Danke erhalten: 14 Mal
read
@ m.k

Danke für die Info schaut gut aus , hab heute Smatrics angerufen und um Info gebeten da in 3 Wochen ein neuer Vertrag notwendig ist " wir rufen zurück " ok da hab ich Zeit um mich für das Gespräch vorzubereiten ;)

Praxis:
In Kitzbühel hatten wir am SL sicherheitshalber vor dem Pass Turn dazu geladen viel hat nicht gefehlt , in 25 Minuten gingen 2 Kw in die Batterien hm das wären bei Single Net € 11,25 :(
01 verkleinert.jpg
Kitzbühel Hahnenkamm Parkplatz
Heute war ich "noch" Standhaft , meine Begleitung meinte vor 2 Autohäusern "schau ma rein um einen Verbrenner " :shock:

Es ist Spannend :old:
Zuletzt geändert von Hinundher am Fr 23. Sep 2016, 13:31, insgesamt 1-mal geändert.
Citroen Saxo Electric seit Juli 2011 , I Bike seit April 2012.
Ab 06 06 2014 ohne eigenen Verbrenner ! Ab 07 10 2015 Peugeot iOn, 100% electric auf der Strasse !
Juli 2018 Rasenmäher "electric" mit Kabel ,der Verbrenner geht in Rente !

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

USER_AVATAR
  • m.k
  • Beiträge: 978
  • Registriert: Do 19. Mär 2015, 21:22
  • Wohnort: Salzburg
read
Ja der Ausbau der Supportlader ist auf jeden Fall wünschenswert, dann wären solche Fälle abgedeckt. Und alle 22kW AC Lader wie Zoe 240 oder Smarts...

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

USER_AVATAR
read
Ja genau wenn hier irgendwer von euch auf einen Verbrenner umsteigt prangere ich das öffentlich an! :twisted:
Ihr bleibt mir schön da. Besonders ältere Herren mit gelben Peugeot Ions
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - Ab 01.07.2020 - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

cpeter
  • Beiträge: 1753
  • Registriert: Mo 5. Sep 2016, 11:08
  • Hat sich bedankt: 12 Mal
  • Danke erhalten: 24 Mal
read
m.k hat geschrieben:Ich hab jetzt seit Jan Single NET und lebe noch...
Für Schnellladung (43kW AC oder 50kW DC) wäre es nach meiner Rechnung günstiger mit TheNewMotion an Smatrics Ladesäulen zu laden (25 Cent pro Minute + € 2,50 pro Ladevorgang / gegenüber 45 Cent pro Minute für Single NET). Für 30 Minuten: Single NET = € 13,50 mit TheNewMotion: € 7,50 + € 2,50 = € 10,00
seit 01/2017 Nissan Leaf Tekna 30 kWh mit 6,6 kW AC Lader
seit 03/2019 Tesla Model 3 Long Range AWD

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

USER_AVATAR
  • m.k
  • Beiträge: 978
  • Registriert: Do 19. Mär 2015, 21:22
  • Wohnort: Salzburg
read
Hmja, muss man nicht Deutscher sein um die TNM zu bekommen, mit der man dann bei Smatrics roamen kann? Also gabs da nicht mal die Klausel, man kann schon als Österreicher die TNM bekommen, kann aber eben bei Smatrics nicht laden?

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

USER_AVATAR
  • xado1
  • Beiträge: 4433
  • Registriert: Fr 8. Feb 2013, 20:38
  • Wohnort: nähe Wien,Österreich
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 40 Mal
read
also ich hab die TNM karte
Lebenskunst ist die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten.
Intelligenz ist, wenn man unlogische Sachverhalte logisch einordnen kann
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Betreiber, Roaming und Abrechnung“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag