Anbieter Österreich:SMATRICS

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

USER_AVATAR
  • Robert
  • Beiträge: 4439
  • Registriert: Di 17. Apr 2012, 21:01
  • Wohnort: Fürstenfeld, Österreich
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Die Auslastung in Graz Conrad v. Götzendorfstraße (MC Donald) und Schönaugürtel (Merkur) hat in letzter Zeit schon stark nachgelassen. Den TESLA Fahrern dürfte es mittlerweile zu blöd sein und dem Rest zu teuer/nervig. :roll:
Wie viel Spass macht dein Auto ?
Anzeige

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

USER_AVATAR
  • AbRiNgOi
  • Beiträge: 7387
  • Registriert: Do 27. Jun 2013, 17:43
  • Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)
  • Hat sich bedankt: 251 Mal
  • Danke erhalten: 904 Mal
read
Habe nicht gedacht, das SMATRIC seinen eigenen Preiserekord überbieten kann. Egal welchen Tarif man gewählt hat, bietet SMATRICS einem an, für 0,63€/Minute in Slowenien bei PETROL schenll zu laden... Obwohl die PrePaid Card im Shop zur Abholung 24/7 Abholbereit herum liegt....
https://smatrics.com/roaming-partner
ZOE Live Q210 6/2013 * AHK legal Typisiert 18.07.2017 * 40kWh Batterie 12.03.2019
Aktuell: 100.000 km

Niemand ist bei mir auf der Ignor-Liste!

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

Helfried
read
Robert hat geschrieben:Die Auslastung in Graz Conrad v. Götzendorfstraße (MC Donald) und Schönaugürtel (Merkur) hat in letzter Zeit schon stark nachgelassen. Den TESLA Fahrern dürfte es mittlerweile zu blöd sein und dem Rest zu teuer/nervig. :roll:
Auf die Idee, dass ausgerechnet ein kunstvoll hochgestellter Strompreis den E-Auto-Boom killen könnte, bin ich bis vor kurzem noch nicht gekommen (bis ich eben SMATRICS und Vertragspartner DriveNow kennen lernte).

Denn die Stromaktien sind ja ins Bodenlose gesunken dank Energie im Überfluss in Europa.

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

USER_AVATAR
  • Zoelibat
  • Beiträge: 3858
  • Registriert: Mi 27. Aug 2014, 23:03
  • Wohnort: Zoe (Rückbank)
  • Hat sich bedankt: 46 Mal
  • Danke erhalten: 41 Mal
read
Was glaubt ihr, wie die Ladeplätze von Smatrics ausschauen werden, wenn erst einmal alle Flatrate-Verträge ausgelaufen sind?

Werde mich nach Linz begeben zum Stammtisch, wo der Smatrics Geschäftsführer dabei ist. Wird ja sicher ein Live-Roast! :lol:

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

USER_AVATAR
  • Robert
  • Beiträge: 4439
  • Registriert: Di 17. Apr 2012, 21:01
  • Wohnort: Fürstenfeld, Österreich
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
:lol: :? Yep. Könnte ungemütlich werden. Aus Fremd- und Eigenschutz bleibe ich deswegen zuhause. :mrgreen:

Die Jungs und Mädels von SMATRICS sollen machen; ich habe denen schon zuviel Lebensenergie gewidmet. :roll:
Wie viel Spass macht dein Auto ?

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

Fotowolf
  • Beiträge: 441
  • Registriert: Do 1. Jan 2015, 20:22
  • Wohnort: Schörfling, Österreich
  • Hat sich bedankt: 62 Mal
  • Danke erhalten: 54 Mal
read
AbRiNgOi hat geschrieben:Habe nicht gedacht, das SMATRIC seinen eigenen Preiserekord überbieten kann. Egal welchen Tarif man gewählt hat, bietet SMATRICS einem an, für 0,63€/Minute in Slowenien bei PETROL schenll zu laden... Obwohl die PrePaid Card im Shop zur Abholung 24/7 Abholbereit herum liegt....
https://smatrics.com/roaming-partner
Dieser SMATRICS Preis gilt für 43/50 kW.
Wenngleich der Preis sehr hoch ist, zu verschenken hat Petrol auch nichts. Bei leerem Akku okay, aber einfach mal nachladen ist teuer:
"From June 20 2016 till further notice, one charging with a prepaid card costs €10.
One charging means: authorisation with a prepaid card at a charging station, start of charging and more than 0,5 kW of transferred energy."
http://www.petrol.eu/road/car/electromo ... ility-card

==> Somit unter 16 Minuten per SMATRICS, darüber die Petrol Prepaid Karte.

PS.: und dass es 0,5 kWh sind, sollten sie auch lernen...
ZOE Intens Q90 Atacama-Rot seit März 2017 (60.000 km) | Leih-Fluence | ZOE Intens Q210 von Jänner 2015 bis 2.12.2016 (33.500 km)

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

USER_AVATAR
  • AbRiNgOi
  • Beiträge: 7387
  • Registriert: Do 27. Jun 2013, 17:43
  • Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)
  • Hat sich bedankt: 251 Mal
  • Danke erhalten: 904 Mal
read
10€ sind fürs Vollladen im Urlaub ok, vor allem wenn's dann mal ein 40kWh Akku ist...
Ich muss mir nix sparen gegenüber einem Verbrenner auf der Langstrecke, das Elektrofahrzeug rechnet sich auf der Kurzstrecke.
Ein Diesel kostet heute bei einem Verbrauch von 5l/100km und 1,3€ Spritkosten genau 6,5€/100km. Bei 10€ auf real 160km sind es dann 6,25€. Das ist Urlaub und ok, und für mich die Schmerzgrenze.
Leider bietet SMATRICS da nix. Weil die 0,45€/Minute sind dann bei meiner ZOE in 35 Minuten Vollladen gleich mal 15,75€ auf 160km. Alle anderen Tarife rechnen sich erst ab zwei mal Schnellladen pro Monat, das geht sich nicht aus, man fährt doch meist Kurzstrecke. Also lieber 0,35€/kWh bei TNM (6€ Vollladen) in Österreich und PrePaid in Slowenien. (Das mit den TNM Kilowattstundentarifen darf man gar nicht laut sagen sonst stehen wieder die Schnarchlader an den 43kW Säulen oder die DC-ladefähigen Fahrzeuge auf der AC Seite weil's billiger ist....)

Das wird dann aber SMATRICS weh tun, wenn diese keine eigenen Einnahmen mehr haben. Normalerweise bin ich kein Schnorrer, ich glaube aber sonst verstehen die das nicht.
ZOE Live Q210 6/2013 * AHK legal Typisiert 18.07.2017 * 40kWh Batterie 12.03.2019
Aktuell: 100.000 km

Niemand ist bei mir auf der Ignor-Liste!

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

USER_AVATAR
  • Robert
  • Beiträge: 4439
  • Registriert: Di 17. Apr 2012, 21:01
  • Wohnort: Fürstenfeld, Österreich
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Das sehe ich überhaupt nicht ein, dass Emobilität teuerer oder gleich teuer wie Verbrenner-Fahren sein soll.

Wir haben die historische Chance Mobilität wieder leistbar zu machen. Nur weil wir mit Kraftstofffantasiepreisen und Raubrittersteuersätzen gequält wurden und mürbe gemacht wurden.....

Ja, es geht auch ohne SMATRICS. Sage ich als Eigenheimbesitzer.

Und die Stadtmenschen mit Wohnung und ohne Infrastruktur werden sich die Emobility sowieso nicht antun. Die finden Ladesäulenlotto mit Ladesäulen-Apothekerpreisen relativ unentspannend.
Wie viel Spass macht dein Auto ?

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

USER_AVATAR
read
Ach deshalb ist immer schön frei zum Laden...
Ich finde das preismodell nicht ok - bin gespannt ob Smatrics wirklich was macht
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - Ab 01.07.2020 - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

USER_AVATAR
  • lk77
  • Beiträge: 183
  • Registriert: Do 5. Mär 2015, 07:56
  • Wohnort: Graz-Andritz
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Ich habe meinen alten Vertrag mit Grundgebühr jetzt auch gekündgt.
Als Notnagel nehme ich den Tarif ohne GB. Werde aber defintiv in Zukunft häufiger REX fahren (leider) :?
Wenn doch ein Modell mit abgerechneten kWh kommt, denke ich nochmal nach...
LG
Lorenz
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Betreiber, Roaming und Abrechnung“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag