Anbieter Österreich:SMATRICS

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

brushless
  • Beiträge: 521
  • Registriert: Mi 13. Feb 2013, 09:03
  • Danke erhalten: 11 Mal
read
Natürlich kannst Du diese Fragen all diesen riesiegen Konzernelefanten stellen; nur eines habe ich in meiner mehr als 30 jährigen Geschäftstätigkeit mit US Konzernen gelernt; bis die so eine Banalität entschieden haben wurde, ist diese, durch internen Bürokratismus und Turnover from the Heads (der oftmals höher als der Turnover from the warehouse ist) bereits wieder in Vergessenheit geraten. Small is beautifull und nur so kann etwas geändert werden. Man mus sich sehr kleine Strukturen zunutze machen nur so wird es funktionieren; aber offenbar ist der ÖAMTC auch schon wieder zu groß. Daher bin ich sehr dafür, das auf Nutzerebene eine Struktur aufgebaut wird.
Anzeige

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

USER_AVATAR
read
Hinundher hat geschrieben:
Twizyflu hat geschrieben:Eben richtiger Partner :D
Bin morgen in der Landeszentrale vom ÖAMTC mal sehen wie die darüber denken .

Die Übernahme einiger Merkur Ladesäulen scheint abgeschlossen zu sein , es sind keine Baumaßnahmen mehr zu sehen ;)

lg.
Ich bin morgen auch in Klagenfurt.
Muss zwei Termine wahrnehmen.

Kaffee und Kuchen? :D
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - Ab 01.07.2020 - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

USER_AVATAR
  • Robert
  • Beiträge: 4439
  • Registriert: Di 17. Apr 2012, 21:01
  • Wohnort: Fürstenfeld, Österreich
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
In diesem Zusammenhang gefällt mir der Spruch vom Johammer (Elektromotorräder) sehr gut.

"Zukunft braucht kein Zögern"
Wie viel Spass macht dein Auto ?

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

brushless
  • Beiträge: 521
  • Registriert: Mi 13. Feb 2013, 09:03
  • Danke erhalten: 11 Mal
read
AGREE 100% :D Let's do it!

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

TeeKay
read
http://www.goingelectric.de/forum/infra ... t5777.html

Wenn ein fertiges Produkt da ist, könnt ihr euch gern aufmachen und Installationspartner für die Boxen suchen. Vorher müsste man nur klären, wie das mit der Abrechnung laufen soll - jetzt, wo TNM den Markt Österreich de facto an Smatrics abtrat.

Anbieter Österreich:SMATRICS

USER_AVATAR
read
am 25.7. hat meine TNM in göttlesbrunn noch funktioniert.


hm, was macht der ösi jetzt wenn er auf urlaub fährt und dafür keine TNM bekommt? dass smatrics das roaming kündigt ist eine geschäftspolitische, wenn auch fragwürdige entscheidung. aber dass TNM ö-kunden ablehnt ist nicht ok.

lg
manfred
Dateianhänge
ImageUploadedByTapatalk1406783073.978093.jpg
ImageUploadedByTapatalk1406783073.978093.jpg (93.7 KiB) 353 mal betrachtet
ImageUploadedByTapatalk1406782747.509328.jpg
ImageUploadedByTapatalk1406782747.509328.jpg (83.28 KiB) 354 mal betrachtet

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

TeeKay
read
Smatrics kündigt ja nicht das Roaming. Du bekommst als Österreicher nur keine TNM-Karte mehr, mit der du bei Smatrics ohne Grundgebühr laden könntest. An den ausländischen TNM-Säulen kannst du mit der Smatrics-Karte laden. Aber wohl auch nur an den TNM-eigenen Säulen, nicht bei den Roamingpartnern von TNM. Daher wird das Angebot für Österreicher kleiner, nicht größer. Bislang konnten sie zusätzlich zu Smatrics noch eine TNM-Karte bekommen, mit der sie europaweit bei allen Roamingpartnern von TNM laden konnten. Jetzt gibts nur noch eine Smatrics-Karte, mit der sie europaweit an allen TNM-Säulen und Smatrics laden können.

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

sonnenschein
  • Beiträge: 864
  • Registriert: So 7. Jul 2013, 10:50
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 18 Mal
read
Langsam bin ich verwirrt :?

Das heißt also wenn ich als deutscher eine TNM Karte habe kann ich auch in Zukunft bei smatrics in Ö laden, oder wie?

Und was kostet die kwh da?

Wird Zeit für ne Europaweite Abrechnung per EC/Kreditkarte... :roll:
Intens R90 Z.E.40 seit 12/17, Q210 03/2014-12/2017

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

axlk69
  • Beiträge: 1459
  • Registriert: Fr 21. Sep 2012, 13:37
  • Wohnort: Sinabelkirchen
read
sonnenschein hat geschrieben:Langsam bin ich verwirrt :?

Das heißt also wenn ich als deutscher eine TNM Karte habe kann ich auch in Zukunft bei smatrics in Ö laden, oder wie?

Und was kostet die kwh da?

Wird Zeit für ne Europaweite Abrechnung per EC/Kreditkarte... :roll:
Die Kosten kannst Du über die TNM App abfragen! Nicht billig, aber OK!

Hat jetzt übrigens schon einer der österreichischen TNM Kunden, die noch vor der Smatrics "Direktive" ihre Karten bekommen haben eine Probeladung durchführen können?
Oktober 2012 bis Oktober 2014 Renault Fluence Z.E.
Oktober 2014 bis Tesla Model 3: Opel Ampera

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

USER_AVATAR
  • Hinundher
  • Beiträge: 4424
  • Registriert: Mo 3. Jun 2013, 10:43
  • Wohnort: In Kärnten
  • Hat sich bedankt: 55 Mal
  • Danke erhalten: 14 Mal
read
Laut Kelag Finder ist die Smatrics Ladesäule in der Heiligengeist TG beim Laden ohne Parkgebühr , das will ich cheken ;)

Bin vor Ort , Strombezug nur mit Smatrics-Ladekarte die Parkgebühr Befreiung wärend des Ladens ist nicht bekannt :( es bestehen 2 Ladesäulen die Örtlich getrennt sind wobei eine Lademöglichkeit für Beeinträchtigte markiert ist :o

Lg.
Zuletzt geändert von Hinundher am Do 31. Jul 2014, 09:56, insgesamt 2-mal geändert.
Citroen Saxo Electric seit Juli 2011 , I Bike seit April 2012.
Ab 06 06 2014 ohne eigenen Verbrenner ! Ab 07 10 2015 Peugeot iOn, 100% electric auf der Strasse !
Juli 2018 Rasenmäher "electric" mit Kabel ,der Verbrenner geht in Rente !
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Betreiber, Roaming und Abrechnung“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag