Anbieter Österreich:SMATRICS

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

USER_AVATAR
read
Ich meinte wenn man nur mehr wenige Kilometer Reichweite hat...

Zur Sicherheit lade ich lieber vorab.

PS: Die ~ 24 kWh Akkus sind einfach zu klein. Mit 33 oder gar 60 kWh gibt es das Problem eigentlich nicht mehr.
Man fährt einfach 30-60 km zur nächsten Säule weiter... ;)
Tesla S 100 D 7/2018 + Tesla M3P + Tesla Roadster 2020 reserviert
https://www.goingelectric.de/garage/red ... ash2/1710/
ELECTRIC CARS WORLD NEWS
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... 768868062/
Anzeige

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

drdoomguard
  • Beiträge: 30
  • Registriert: Mi 6. Jan 2016, 11:32
read
Wahrscheinlich gibt es gegen das Problem im Moment nur eine Lösung. Kommt aus Amerika, beginnt mit T und ist leider sehr teuer.
S90D blau

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

USER_AVATAR
read
Kommt drauf an was man vergleicht. Ähnlicher Preis wie 5er BMW. (Platz wie 7er zumindest beim Kofferraum)

Ab Frühling 2017 ab ca. 30.000,--

;) Der Opel kann es.
Tesla S 100 D 7/2018 + Tesla M3P + Tesla Roadster 2020 reserviert
https://www.goingelectric.de/garage/red ... ash2/1710/
ELECTRIC CARS WORLD NEWS
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... 768868062/

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

USER_AVATAR
  • Hinundher
  • Beiträge: 4424
  • Registriert: Mo 3. Jun 2013, 10:43
  • Wohnort: In Kärnten
  • Hat sich bedankt: 55 Mal
  • Danke erhalten: 14 Mal
read
Kaiserwald Graz
20160523_074739.jpg
Verbrennerfrei
Lg.
Citroen Saxo Electric seit Juli 2011 , I Bike seit April 2012.
Ab 06 06 2014 ohne eigenen Verbrenner ! Ab 07 10 2015 Peugeot iOn, 100% electric auf der Strasse !
Juli 2018 Rasenmäher "electric" mit Kabel ,der Verbrenner geht in Rente !

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

USER_AVATAR
read
Recht so.

Notfalls würde ich mich auf der Rückseite hinstellen. (Ausfahrtsstraße)
Tesla S 100 D 7/2018 + Tesla M3P + Tesla Roadster 2020 reserviert
https://www.goingelectric.de/garage/red ... ash2/1710/
ELECTRIC CARS WORLD NEWS
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... 768868062/

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

USER_AVATAR
read
deacon hat geschrieben:Bin gerade fuxteufelswild auf Smatrics .... Ich wollte über den Semmering fahren, und in Schottwien - das ja wieder online ist - zwischenladen....Denkste! Der Touchscreen lässt sich nicht bedienen...
Habe ich heute Nacht (23.5./01:00 Uhr) gegengecheckt - ist immer noch so! :shock:

Schon schlimm daß Smatrics es nicht schafft den Touchscreen instand zu setzen, aber daß sie es nicht mal schaffen in der App den Status der Säule auf "außer Betrieb" zu setzen - das ist *echt* schwach!! :roll:

Habe ihnen deswegen noch in der Nacht ein kurzes Mail geschrieben!
Wie ich es geschafft habe dabei höflich zu bleiben ist mir immer noch ein Rätsel.... 8-)
Seit 11.2015 Leaf Tekna 24kWh (EZ 03/2015), 124.000 gefahrene Kilometer,
seit 08.2018 Leaf Acenta 30kWh (EZ 07/2016), 30.000 gefahrene Kilometer,
seit 07.2020 Leaf Tekna 40kWh (EZ 10/2019), 3.100 gefahrene Kilometer
In der Pipeline: Sono Sion 8-)

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

USER_AVATAR
read
Aber hallo! :D

Vor zwei Stunden kam der Anruf von Smatrix, dass die Ladestation Schottwien wieder funktioniert! :thumb:

Angeblich bedurfte es nur ein kurzzeitiges stromlos schalten der kompletten Säule vor Ort, ein Fern-Reset sei aber nicht ausreichend gewesen.... :-|

Hauptsache es funktioniert wieder, und sobald ich da wieder ”elektrisch“ vorbei komme werde ich es kontrollieren! :)

Ist ein gutes Gefühl zu wissen:
”Smatrix, die tun was!“
:lol:
Seit 11.2015 Leaf Tekna 24kWh (EZ 03/2015), 124.000 gefahrene Kilometer,
seit 08.2018 Leaf Acenta 30kWh (EZ 07/2016), 30.000 gefahrene Kilometer,
seit 07.2020 Leaf Tekna 40kWh (EZ 10/2019), 3.100 gefahrene Kilometer
In der Pipeline: Sono Sion 8-)

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

USER_AVATAR
read
Lade gerade in Schottwien am CHAdeMO - funktioniert tatsächlich wieder! :-)
Und gleichzeitig auch die neue TNM-Karte erfolgreich getestet :-D

Edit:
Habe mal kurz nachgerechnet was mich die Kontroll-Ladung gekostet hat:
von SOC 80% auf 93% wurden 2,49kWh in 18 Minuten geladen (in der Zeit ein paar Fotos gemacht und die Funktionsfähigkeitsmeldung hier im Forum abgesetzt), Startgebühr € 2,50 plus 18 Min. zu je € 0,25 ergibt für die Ladung € 7,- oder € 2,81 pro kWh !!!

:shock: :shock: :shock:

:doof:
Seit 11.2015 Leaf Tekna 24kWh (EZ 03/2015), 124.000 gefahrene Kilometer,
seit 08.2018 Leaf Acenta 30kWh (EZ 07/2016), 30.000 gefahrene Kilometer,
seit 07.2020 Leaf Tekna 40kWh (EZ 10/2019), 3.100 gefahrene Kilometer
In der Pipeline: Sono Sion 8-)

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

USER_AVATAR
read
Am Schnelllader lädt man üblicherweise von 20-80 Prozent.

Nachher wird es einfach automatisch sehr langsam.
Tesla S 100 D 7/2018 + Tesla M3P + Tesla Roadster 2020 reserviert
https://www.goingelectric.de/garage/red ... ash2/1710/
ELECTRIC CARS WORLD NEWS
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... 768868062/

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

landwirt29
  • Beiträge: 349
  • Registriert: Fr 20. Feb 2015, 10:45
read
Sind heute mit zwei Autos unterwegs und wollten in Mittersill laden (2 x 22 kW).

Leider geht jetzt nur noch einer der Typ2 Anschlüsse; am zweiten kein Strom.
Smatrics konnte auf die schnelle über Fernwartung keine Lösung finden. Wird wohl ein Techniker vor Ort machen müssen.
Carsharing Rulez - auch elektrisch

Family of Power - e-Carsharing
Hyundai Ioniq im Carsharing :-)
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Betreiber, Roaming und Abrechnung“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag