Anbieter Österreich:SMATRICS

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

Wernerle
  • Beiträge: 41
  • Registriert: Fr 22. Feb 2013, 19:47
read
//Emotion on

Eher bleib ich mit meinem Zoe stehen und rufe die Assistance bevor ich jemals an einer SMATRICS lade!

//Emotion off
Anzeige

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

TeeKay
read
Ob das gilt?
Bei Dienstleistungen dieser und anderer Art haben Sie das Recht, bei einem Dienstleister mit Sitz in einem anderen EU-Land einzukaufen, und das ohne Preisdiskriminierung und ohne, dass der Verkäufer Ihnen den Verkauf nur deshalb verweigert, weil Sie in einem anderen EU-Land leben.
http://europa.eu/youreurope/citizens/sh ... dex_de.htm

Über den Weg könnte man vielleicht TNM zwingen, Österreichern Karten auszustellen. Aber man kann Smatrics nicht zwingen, mit TNM das Roamingabkommen aufrechtzuerhalten. Ist halt blöd, wenn man zwar schon gern das Geld ausländischer Gäste hätte, von der Stammklientel aber lieber horrende Monatspauschalen verlangen will.

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

USER_AVATAR
  • Robert
  • Beiträge: 4439
  • Registriert: Di 17. Apr 2012, 21:01
  • Wohnort: Fürstenfeld, Österreich
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Bei goingelectric.de dürften mittlerweile schon einige aus Industrie und Wirtschaft mitschnüffeln. Das bedeutet zwangsläufig aber nicht, dass das Gelesene auch verstanden wird.

Ich würde es begrüßen wenn Firmen offensiv ins Forum kämen. So wie zB Fronius oder SMA im PV-Forum.
Wie viel Spass macht dein Auto ?

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

USER_AVATAR
  • Robert
  • Beiträge: 4439
  • Registriert: Di 17. Apr 2012, 21:01
  • Wohnort: Fürstenfeld, Österreich
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Wenn einmal ein privates Ladenetz ala Drehstromkiste hochgefahren ist gibt es ohnehin lange Gesichter. So wie bei den kontinentalen Autoherstellern im Hinblick auf TESLA. :mrgreen:
Wie viel Spass macht dein Auto ?

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

USER_AVATAR
  • nk70wien
  • Beiträge: 216
  • Registriert: Di 12. Mär 2013, 13:27
  • Wohnort: Wein4tel, Österreich
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
Ich finde das Verhalten auch sehr merkwürdig. Man könnte es fast schon rasistisch ansehen.

Prinzipiell habe ich nichts gegen Smartrics. Ich finde es sogar toll, dass sie das Ladenetz ausweiten und dafür sorgen, dass die E-Mobilität attraktiver wird, nur das Tarifmodell ist :wand:
Opel Corsa-e First Edition, Reserviert am 26.07.2019, Bestellt am 23.08.2019, Liefertermin Ende März
ZOE R240 ab 05.07.2018
ZOE Q210 Intens 28.06.2013 bis 05.07.2018 (75.000 km)
12,5 kWh/100km
E.ON BasisBox 2
mobile Ladebox mit Bettermann-Platine

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

USER_AVATAR
read
Da hilft doch mal wieder nur Selbsthilfe. Zumindest Tirol könnte Dank 100%-Förderung mit Ladesäulen an Gaststätten und Supermärkten etc. zugepflastert werden.
ZOE Intens Q210 2013-2018
ZOE ZE40 Limited R110 ab 2019
Ratgeber Elektroautos | ZOE-Blog
Es ist schwierig, einen Menschen dazu zu bringen, eine Sache zu verstehen, wenn sein Gehalt davon abhängt, dass er sie nicht versteht. (Upton Sinclair)

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

USER_AVATAR
  • Bluebird
  • Beiträge: 378
  • Registriert: Do 4. Jul 2013, 17:09
  • Wohnort: Stuttgarter Kaviargürtel
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Einfach einen Verein "Interessenverbund von Smatrics benachteiligter Österreicher, die TNM nutzen wollen" in D gründen und diesen anschließend Kunde bei TNM werden lassen. Wie praktikabel das ist, sei dahingestellt, auf jeden Fall ist es gemäß den AGBs von TNM und deutschem Recht einwandfrei.

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

Itzi
  • Beiträge: 603
  • Registriert: Di 19. Mär 2013, 18:21
  • Wohnort: Oberösterreich
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
  • Website
read
So ein Mist. Wahrscheinlich haben die in dem Kooperationsvertrag irgendwas drin stehen, dass jeder nur "sein" Land beackert und nicht beim anderen wildert.
Das ist quasi so wie bei anderen Produkten der Vertriebs-Gebietsschutz. Ich fürchte dagegen kann man rechtlich nix machen. Mann kann keinen Anbieter dazu zwingen einem was zu verkaufen, das kann er sich aussuchen. Und in dem Fall haben die sich wohl ausgesucht einen depperten Vertrag mit Toiletrics zu machen.

Der Abwicklungsverein in Schland wäre dzt. der einzig denkbare weg.

Bleibt zu hoffen, dass es bald mehr Wettbewerb gibt und wir gute Alternativinfrastruktur haben.
Erstellt mit 100% Ökostrom.
ZOE, Zero SR, Elektroroller & Automower. Model 3 vorsorglich reserviert.

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

USER_AVATAR
  • LX84
  • Beiträge: 869
  • Registriert: Do 5. Dez 2013, 20:16
  • Wohnort: Wels, OÖ
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Grml.... Das ist ja wohl ein schlechter Scherz von smatrics! Kunden gewinnen sie durch diese Aktion sicher nicht!

Dann sollen sie halt ein sinnvolles bezahlsystem ohne monatspauschale machen... Sonst wird wohl auch keiner der Renault ZE Kunden nächstes Jahr den Vertrag der gratisaktion verlängern...
>>> Renault ZOE Intens - Black Pearl mit 17"+ Wallb-e ECO 11kW + BMW iCCB <<<
Bild
Renault bring-your-friends Codes ab 2015: w5a128778 w5a128780 w5a12880 w5a128802 w5a128815

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

USER_AVATAR
  • ChrisZero
  • Beiträge: 655
  • Registriert: So 3. Nov 2013, 23:40
  • Wohnort: Burgenland, Ostösterreich
  • Hat sich bedankt: 19 Mal
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
Grml.... Das ist ja wohl ein schlechter Scherz von smatrics! Kunden gewinnen sie durch diese Aktion sicher nicht!
...die schaffen es tatsächlich, sich in der überschaubaren E-Gemeinde immer unbeliebter zu machen.
Jetzt habe ich die letzten drei Seiten auf einmal durchgelesen und hatte doch kurz den aufkeimenden Gedanken verspürt, denen über Deutschland doch mal ein paar Euros zukommen lassen zu können. :lol:

Die letzte Seite des freds brachte Klarheit und Ernüchterung :cry: :evil: :evil: :evil: :evil:

Gruß Chris
C-Zero 2012-2016
Chevy Volt ab 2013
i3rex (schnellAC/DC) ab 2016
..bereits 170k km el. gef. (in der Fam. 350k km)

4,6 kWp PV (seit 2014)........20m2 Therm.Solar und Erd-WP (seit 1999).....5000l Regenw.anl. für Waschm., WCs und Gartenbew. (seit 2000)
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Betreiber, Roaming und Abrechnung“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag