Anbieter Österreich:SMATRICS

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

Wernerle
  • Beiträge: 41
  • Registriert: Fr 22. Feb 2013, 19:47
read
Das war die Antwort von TNM auf meinen Antrag bzgl. Ladekarte:


vielen Dank für Ihr Interesse an The New Motion und unserer The New Motion Ladekarte.

Leider muss ich Ihnen mitteilen, dass wir aufgrund der Vereinbarung mit Smatrics ab sofort diverse Ladekarten-Aufträge von österreichischen Kunden nicht mehr bearbeiten dürfen. Diese Nachricht wurde uns gestern von unserem Ansprechpartner bei Smatrics mitgeteilt.

Wir bedauern das sehr und werden in den kommenden Stunden eine Pressemitteilung diesbezüglich veröffentlichen.

Bei weiteren Fragen stehe ich natürlich gerne zur Verfügung.
Anzeige

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

USER_AVATAR
  • nk70wien
  • Beiträge: 222
  • Registriert: Di 12. Mär 2013, 13:27
  • Wohnort: Wein4tel, Österreich
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
Eure Supportanfragen an Smartrics bezüglich der TNM-Ladekarte hat leider zu folgender Reaktion geführt.
Sehr geehrter Herr xxx,

vielen Dank für Ihr Interesse an The New Motion und unserer The New Motion Ladekarte.

Leider muss ich Ihnen mitteilen, dass wir aufgrund der Vereinbarung mit Smatrics ab sofort diverse Ladekarten-Aufträge von österreichischen Kunden nicht mehr bearbeiten dürfen. Diese Nachricht wurde uns gestern von unserem Ansprechpartner bei Smatrics mitgeteilt.

Wir bedauern das sehr und werden in den kommenden Stunden eine Pressemitteilung diesbezüglich veröffentlichen.

Bei weiteren Fragen stehe ich natürlich gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen,
Diese Mail habe ich vor 8 Minuten erhalten, nachdem ich gestern meinen Antrag an TNM gesendet habe.

Den letzten beissen die Hunde. :evil:

Dann bleiben mir die Smartrics Ladestationen weiter verwehrt und 120€ für 3 mal Laden im Jahr gebe ich nicht aus.
Zuletzt geändert von nk70wien am Mi 23. Jul 2014, 12:58, insgesamt 1-mal geändert.
Opel Corsa-e First Edition, Reserviert am 26.07.2019, Bestellt am 23.08.2019, Übernommen am 06.09.2020
ZOE R240 ab 05.07.2018
ZOE Q210 Intens 28.06.2013 bis 05.07.2018 (75.000 km)
E.ON BasisBox 2; Juice Booster 2

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

axlk69
  • Beiträge: 1459
  • Registriert: Fr 21. Sep 2012, 13:37
  • Wohnort: Sinabelkirchen
read
:twisted: Smatrics hat offensichtlich den Braten gerochen und wahrscheinlich lesen die hier auch recht brav mit!

Interessant ist, was mit den TNM Kunden passiert, die bereits ihren Vertrag haben, nämlich ich zum Beispiel!
Kündigen werden die uns nicht mehr können! Hoffe ich zumindest!
Was meint Ihr?

Insgesamt sollte sich Smatrics Gedanken machen, warum Fahrer bereit sind Roaminggebühren zu bezahlen, nur um sich nicht auf das Abo System einlassen zu müssen!
Oktober 2012 bis Oktober 2014 Renault Fluence Z.E.
Oktober 2014 bis Tesla Model 3: Opel Ampera

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

USER_AVATAR
  • herbhaem
  • Beiträge: 615
  • Registriert: Di 4. Sep 2012, 17:33
  • Wohnort: Lustenau/Vorarlberg/Österreich
  • Hat sich bedankt: 46 Mal
  • Danke erhalten: 28 Mal
read
Ich vermute, daß SMATRICS künftig keine Kartendaten von österreichischen TNM-Kunden in ihr System importieren wird.
Gruß aus dem Vorarlberger Rheintal,
Herbert
Bild
Stromverbrauch Hyundai IONIQ electric - seit 18.08.2017

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

TeeKay
read
Ehrlich gesagt finde ich so einen Vertrag enttäuschend. Österreicher bekommen so z.B. keinen Zugang zu den deutschen Ladenetz-Säulen. Ich an TNM-Stelle hätte den Vertrag so nicht unterzeichnet.

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

Cyberjack
  • Beiträge: 97
  • Registriert: Sa 3. Mai 2014, 23:27
  • Wohnort: Vorarlberg / Bodensee
read
Unverschämtheit.

Nur kann Smartrics nicht wissen, ob die Karte einem deutschen oder österr. Kunden gehört.
Abgerechnet wird über die ID der Karte und die fängt immer mit DE an.

Aber was will man auch anderes von Smartrics erwarten?
Da ist Siemens und der Verbund beteilgt, go figure .....

Und ad TNM: Ihr verstosst damit gegen die Gleichbehandlungsgesetze der EU! Sehr dünnes Eis.

Eine Lösung wäre gewesen für Österreicher das Roaming in Österreich zu deaktivieren, damit könnte man die Karte überall anders noch einsetzen. Ich brauche die Karte jetzt nicht unbedingt für Österreich, aber für alle anderen Länder.

M. :evil:
--
Opel Ampera Mod 2012A

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

USER_AVATAR
  • tigmac
  • Beiträge: 160
  • Registriert: Fr 2. Mai 2014, 20:22
  • Wohnort: Graz
read
Ja ein Wahnsinn... habe leider auch gerade die "Ablehnung" von TNM bekommen...
Ich werde keinen Cent mehr in den Verbund-Konzern pumpen, Stromanbieterwechsel wird demnächst vollzogen.

Am besten die sperren SMATRICS gleich ganz zu... "Giving up is the only sure way to fail."
E-Mobilität haben die jedenfalls aufgegeben.
pro eDrive gemeinnütziger Verein zur Förderung von Elektromobilität

Unsere Webseite: http://pro-edrive.at/
Folge uns auf Facebook :-) https://www.facebook.com/proedrive.at

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

axlk69
  • Beiträge: 1459
  • Registriert: Fr 21. Sep 2012, 13:37
  • Wohnort: Sinabelkirchen
read
Frech ist es allemal!
Mich wundert, dass sich TNM das gefallen lässt!
Entweder haben die, wie ja medienwirksam berichtet, einen Roamingvertrag mit Smatrics oder eben nicht!

Was wäre, wenn ein zB Münchner der öfter in Salzburg ist ein Smatrics Abo nehmen möchte, weil er oft in Salzburg ladet?
Sagt Smatrics dann: "Nein, wir wollen Dein Geld nicht, Du bist ein Deutscher!"? :wand:
Oktober 2012 bis Oktober 2014 Renault Fluence Z.E.
Oktober 2014 bis Tesla Model 3: Opel Ampera

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

USER_AVATAR
read
Cyberjack hat geschrieben:Und ad TNM: Ihr verstosst damit gegen die Gleichbehandlungsgesetze der EU! Sehr dünnes Eis.
Wenn ich ein Renault Z.E. Fahrzeug in Frankreich bestelle und in Deutschland zulasse krieg ich trotzdem nicht die staatliche Förderung. Find ich auch doof und trotzdem ist es so. Wenn ich eine Ladekarte eines Stadtwerks haben will, bei dem ich gar nicht Kunde bin, das aber Voraussetzung ist, dann bekomme ich auch keine. Ich denke TNM kann da nicht mal was dafür, eher setzt da SMATRICS denen die Pistole auf die Brust. :evil:

Das mit den Ladekarten ist natürlich absolut besch...eiden. Was soll das? Vielleicht könnt ihr euch ja alternativ eine Karte über einen deutschen Mittelsmann bestellen, der sie euch dann zukommen lässt? Oder zählt das dann als Straftat mit 10.000 Euro Bußgeld und 5 Jahren schwedischen Gardinen? Oder würde diese Karte einfach gesperrt werden, sobald die Adresse oder das Konto auf den neuen Ö-Empfänger geändert wird?

Wehrt euch!
Think PIV4 von 2012-2015 || VW e-up! von 2016-2018
seit 2018 mehrere nextmove Fahrzeuge im Wechsel || Opel Ampera-e II Hyundai IONIQ II Hyundai KONA

Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

USER_AVATAR
  • tigmac
  • Beiträge: 160
  • Registriert: Fr 2. Mai 2014, 20:22
  • Wohnort: Graz
read
Cyberjack hat geschrieben:Und ad TNM: Ihr verstosst damit gegen die Gleichbehandlungsgesetze der EU! Sehr dünnes Eis.
In diesem Zusammenhang ist vielleicht eher das EU-Dienstleistungsfreiheitsgesetz ausschlaggebend bzw. eine Kombination aus diesen beiden Gesetzen.
Haben wir vielleicht eine Juristin oder einen Juristen unter uns, welche Licht ins Dunkel bringen könnten?

Außerdem wäre Interessant zu erfahren ob es eine Beschwerdemöglichkeit gibt, bei welcher Behörde auch immer...
pro eDrive gemeinnütziger Verein zur Förderung von Elektromobilität

Unsere Webseite: http://pro-edrive.at/
Folge uns auf Facebook :-) https://www.facebook.com/proedrive.at
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Betreiber, Roaming und Abrechnung“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag