Anbieter Österreich:SMATRICS

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

USER_AVATAR
  • lk77
  • Beiträge: 183
  • Registriert: Do 5. Mär 2015, 07:56
  • Wohnort: Graz-Andritz
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
War ja nur eine Frage der Zeit, bis die Preise angeboben werden. Jede Firma muss auch mal Geld verdienen (dürfen).
Auf Langstrecken werde ich jetzt aber u.U. öfter auf den Rex zurückgreifen, da der Unterschied aus finanzieller Sicht nicht mehr so gross ist.
Da stehen nun ein paar Cent ersparnis - einer nicht unwesentlichen Zeitersparnis gegenüber...
Und die Umwelt verliert :roll: - geht gar nicht

Also werde ich wohl die Kosten in Kauf nehmen (Smart NET) und auch weiterhin max. mit Strom unterwegs sein. Ist ja immer noch besser als permanent durch die Gegend zu stinken und die Umwelt zu verpesten. (und billiger als ohne EV ist es für mich auch noch)

LG
Lorenz
Anzeige

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

USER_AVATAR
  • ChrisZero
  • Beiträge: 655
  • Registriert: So 3. Nov 2013, 23:40
  • Wohnort: Burgenland, Ostösterreich
  • Hat sich bedankt: 19 Mal
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
Also, ich hab das mal so grob überflogen, aber für mich sieht das ganze von den Kosten her mal sehr fair aus...wie das mit dem Gelegenheitsladen in der Praxis funktioniert, habe ich aber noch nicht gefunden....

Gruss Chris
C-Zero 2012-2016
Chevy Volt ab 2013
i3rex (schnellAC/DC) ab 2016
..bereits 170k km el. gef. (in der Fam. 350k km)

4,6 kWp PV (seit 2014)........20m2 Therm.Solar und Erd-WP (seit 1999).....5000l Regenw.anl. für Waschm., WCs und Gartenbew. (seit 2000)

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

USER_AVATAR
  • herbhaem
  • Beiträge: 615
  • Registriert: Di 4. Sep 2012, 17:33
  • Wohnort: Lustenau/Vorarlberg/Österreich
  • Hat sich bedankt: 46 Mal
  • Danke erhalten: 28 Mal
read
Gibt es den ÖAMTC-Bonus - EUR 2,- pro Monat - bei den neuen Tarifen auch noch?
Gruß aus dem Vorarlberger Rheintal,
Herbert
Bild
Stromverbrauch Hyundai IONIQ electric - seit 18.08.2017

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

thomas1215
  • Beiträge: 329
  • Registriert: Fr 23. Okt 2015, 14:10
  • Hat sich bedankt: 18 Mal
  • Danke erhalten: 50 Mal
read
Wow, damit haben sich Langstrecken erledigt.

Wenn man ca. 15kwh je 100 km rechnet und 30min laden dafür: 13,50 EUR je 100km, aber nur wenn man genau nach den 30min absteckt, also "gemütliche" Ladehalte mit Stoppuhr. Die Rechnung "Höherer Anschaffungspreis und Batteriemiete, dafür ist der Strom viel günstiger" funktioniert also auch nicht mehr wirklich.

50% höhere Stromkosten als die Benzinkosten bei einem mittel-sparsamen Benziner (Renault Scenic, ca. 9 Liter/100km), damit wird ein Elektroauto wirklich zum Kurzstreckenfahrzeug das immer zuhause geladen werden sollte.

Für Langstrecken: Tesla mieten und gratis Strom tanken. 500km zu Smatrics Preisen würden ca. 67,50 Kosten, das wäre etwa eine halbe Tesla-Tagesmiete.

Ich begrabe meine Zoe Kaufpläne mal ;)
Hyundai Ioniq Electric Facelift - Iron Grey - Level 5 - seit 12.3.2020

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

item
  • Beiträge: 80
  • Registriert: Fr 13. Nov 2015, 08:48
read
Hab gerade nachgefragt ob es der aktuelle 15 EUR "Flatrate" Tarif noch bestellbar ist... (bekomme mein Auto erst in 1-2 Monaten)
Die neuen Tarife sind ab 1.1.2016 verfügbar, die aktuellen können bis 31.12.2015 angemeldet werden.
Mercedes BEV (03/2016 + 04/2018) und Zoe Q90 (seit 12/2017)

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

USER_AVATAR
  • ChrisZero
  • Beiträge: 655
  • Registriert: So 3. Nov 2013, 23:40
  • Wohnort: Burgenland, Ostösterreich
  • Hat sich bedankt: 19 Mal
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
@Thomas: bei Deiner Rechnung mit der 500km-Fahrt komme ich auch bei Smatrics in Zukunft sehr gut weg. Durch das nun sehr dichte Netz an Schnelladen (bei mir nun Smatrics, tankE und Ella) spare ich mir zukünftig noch sehr viele Rex-Fahrten mit dem Volt, da ich nun noch häufiger den CZERO auch für weitere Strecken nehmen kann.

Die neuen Tarife werden auch vermehrt dafür sorgen, dass die Schnellader nun bei Bedarf auch frei sind, oder zumindest nur durch anwesende EV-Fahrer blockiert sind, die schnell wieder wegfahren wollen.

durch all das wird EV-Fahren immer alltagstauglicher und ich spare mir nun bald sogar den bisher noch nötigen Rex. Deine Rechnung wird wohl nichtmal zugunsten eines Verbrenner aufgehen, wenn ich jede Woche eine 500km Fahrt zu absolvieren hätte, da ich mir an den anderen 6 Tagen der Woche bei meinen vielen Zuhause-Ladungen so viel Geld spare.
Ausserdem musst du berücksichtigen, dass das EV mal von zu Hause günstig vollgeladen wegfahren, erst auf der Strecke mal Schnellädt, der Stinker kostet ab dem ersten km deinen 9l/100km-Tarif.

Gruss Chris
C-Zero 2012-2016
Chevy Volt ab 2013
i3rex (schnellAC/DC) ab 2016
..bereits 170k km el. gef. (in der Fam. 350k km)

4,6 kWp PV (seit 2014)........20m2 Therm.Solar und Erd-WP (seit 1999).....5000l Regenw.anl. für Waschm., WCs und Gartenbew. (seit 2000)

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

USER_AVATAR
  • m.k
  • Beiträge: 978
  • Registriert: Do 19. Mär 2015, 21:22
  • Wohnort: Salzburg
read
Und das noch im Dieselaffinen Österreich. Derzeit fährt man nen Diesel problemlos mit 4,5-5,5€/100km :/

Regt auf jeden Fall dazu an auf Autos mit größerem Akku zu warten, die schneller Laden können und mehr vom günstigen Strom zuhause mitnehmen. Ich hab eher mit 30c/min gerechnet, 45c/min ist schon ein bisschen hart :shock:

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

USER_AVATAR
read
Die Abos rechnen sich sehr schnell !
Tesla S 100 D 7/2018 + Tesla M3P + Tesla Roadster 2020 reserviert
https://www.goingelectric.de/garage/red ... ash2/1710/
ELECTRIC CARS WORLD NEWS
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... 768868062/

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

USER_AVATAR
read
Update: 57. Schnellladestandort 2123 Wolfpassing (direkt an der Raststation bei der A5- sehr guter Standort)
Tesla S 100 D 7/2018 + Tesla M3P + Tesla Roadster 2020 reserviert
https://www.goingelectric.de/garage/red ... ash2/1710/
ELECTRIC CARS WORLD NEWS
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... 768868062/

Re: Anbieter Österreich:SMATRICS

USER_AVATAR
  • AbRiNgOi
  • Beiträge: 7440
  • Registriert: Do 27. Jun 2013, 17:43
  • Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)
  • Hat sich bedankt: 251 Mal
  • Danke erhalten: 920 Mal
read
also noch immer billiger als fastned.nl und gleiches Service... (ausser das dort immer mindestens zwei dreifach- Lader verbaut sind und ein Dach drüber und viel Schöner ....)

Frage: welche Karte ist nun hier gemeint: https://www.verbund.com/at/de/haushalte ... h2oe-mobil
ZOE Live Q210 6/2013 * AHK legal Typisiert 18.07.2017 * 40kWh Batterie 12.03.2019
Aktuell: 100.000 km

Niemand ist bei mir auf der Ignor-Liste!
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Betreiber, Roaming und Abrechnung“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag