Laden in Tschechien / charging in Czech Republic

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Laden in Tschechien / charging in Czech Republic

USER_AVATAR
read
Hello,
you can give me Information about charging in Czech Republic?
I am going to buy a ZOE in Chemnitz and would like to drive through Czech Republic to Vienna.

Which is the best charging card for the Czech Republic?

Thank you for your advices, Tim
--------------
Hallo ich bin neu hier und brauche Info zum Laden in Tschechien.
Ich möchte in Chemnitz einen ZOE kaufen und damit nach Wien fahren.
Welche Ladekarte ist da am besten geeignet?
Welche Ladekarte funktioniert in Tschechien am besten?

Freue mich über Tipps und Erfahrungen.
Danke, Tim
Anzeige

Re: Laden in Tschechien / charging in Czech Republic

USER_AVATAR
  • Tho
  • Beiträge: 7471
  • Registriert: Mo 27. Okt 2014, 23:26
  • Wohnort: Drebach/Erzgebirge
  • Hat sich bedankt: 26 Mal
  • Danke erhalten: 76 Mal
  • Website
read
You need CEZ Card for Czech Repulic.
Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX
Emobility East - Beratung und Verkauf zu Elektromobilität & Smarthome http://www.emobility-east.de
PV, Speicher zu Hause + Mitbegründer Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de

Re: Laden in Tschechien / charging in Czech Republic

USER_AVATAR
read
Die Schnelllader müssten aber noch frei zuganglich sein, nicht?
Think PIV4 von 2012-2015 || VW e-up! von 2016-2018
seit 2018 mehrere nextmove Fahrzeuge im Wechsel || Opel Ampera-e II Hyundai IONIQ II Hyundai KONA

Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus

Re: Laden in Tschechien / charging in Czech Republic

Gausi
  • Beiträge: 448
  • Registriert: Sa 3. Okt 2015, 23:30
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 6 Mal
read

Re: Laden in Tschechien / charging in Czech Republic

karo2204
  • Beiträge: 278
  • Registriert: Di 6. Sep 2016, 16:32
  • Wohnort: München
  • Website
read
Ich hab mir mal überlegt von München nach Prag zu fahren, allerdings gibt es auf der Strecke Grenze-Prag nur einen Schnelllader genau in der Mitte, und mein Auto schafft es nicht dortin :(


Sent from my iPad using Tapatalk
e-Golf 2016

Re: Laden in Tschechien / charging in Czech Republic

karo2204
  • Beiträge: 278
  • Registriert: Di 6. Sep 2016, 16:32
  • Wohnort: München
  • Website
read
Nachtrag: Habe jetzt ne Route gefunden. Allerdings brauche ich da ne Karte von CEZ. Kostet die wirklich so um die 40.- Euro oder gibt es auch ne andere Möglichkeit dort aufzuladen?
e-Golf 2016

Re: Laden in Tschechien / charging in Czech Republic

TeeKay
read
CEZ roamt nicht, also ja, man braucht das CEZ-Abo. Karte abholbar in Tschechien. Aber die Schnelllader sind derzeit eh noch barrierefrei nutzbar.

Re: Laden in Tschechien / charging in Czech Republic

karo2204
  • Beiträge: 278
  • Registriert: Di 6. Sep 2016, 16:32
  • Wohnort: München
  • Website
read
TeeKay hat geschrieben:CEZ roamt nicht, also ja, man braucht das CEZ-Abo. Karte abholbar in Tschechien. Aber die Schnelllader sind derzeit eh noch barrierefrei nutzbar.
Danke. Dann muss ich mir wohl doch noch die Karte besorgen. Ist sicherer, nicht dass ich dann vor ner Ladesäule stehe und ich kann nicht laden......


Sent from my iPad using Tapatalk
e-Golf 2016

Re: Laden in Tschechien / charging in Czech Republic

USER_AVATAR
  • AbRiNgOi
  • Beiträge: 7226
  • Registriert: Do 27. Jun 2013, 17:43
  • Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)
  • Hat sich bedankt: 242 Mal
  • Danke erhalten: 838 Mal
read
da ich Anfang Dezember auch durch die Czech Republic fahre habe ich mir diese Ladeapp angesehen:

http://www.goingelectric.de/stromtankst ... fazer/215/

Aber da brauch ich doch sonst nix, sondern wenn alles nicht klappt einfach an der Säule die App aufmachen, zahlen und los gehts. Hab ich irgendwas falsch verstanden????
ZOE Live Q210 6/2013 * AHK legal Typisiert 18.07.2017 * 40kWh Batterie 12.03.2019
Aktuell: 100.000 km

Niemand ist bei mir auf der Ignor-Liste!

Re: Laden in Tschechien / charging in Czech Republic

siggy
read
Mir ist es nicht gelungen mich über die App Anzumelden. Und auch sonst nicht. War dann nicht mehr so wichtig und ich hab es dann gelassen.
http://www.borkum-exklusiv.de/
Freizeitfahrer mit Model S seit 20.03.2014, bisher 370.000km
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Betreiber, Roaming und Abrechnung“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag