Neues Schweizer Bezahlsystem * Easy4you *

Re: Neues Schweizer Bezahlsystem * Easy4you *

menu
Benutzeravatar
    p.hase
    Beiträge: 7255
    Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
    Wohnort: Zwischen den beiden schmutzigsten Städten Deutschlands
    Hat sich bedankt: 7 Mal
    Danke erhalten: 10 Mal
folder Mo 20. Jun 2016, 08:35
nicht die reichweite sind der hinderungsgrund auf e-mobilität umzusteigen, auch nicht die anzahl der ladestationen. sondern die verlässlichkeit auf die ladesäulen. diese hier sind es auf alle fälle nicht. ich habe keinen NFC chip. kaum ein deutscher hat das.
Notladekabel RENAULT ZOE 10+14A, 6m TYP2 Kabel für LEAF2, Smart, i3, IONIQ, Prius. DIE perfekte WALLBOX, 295€! neuwertig.
Am Lager: 1x LEAF TEKNA 30kWh, 1x e-NV200 24kWh, 1x ZOE INTENS 40kWh, 1x LEAF TEKNA 40kWh, 1x i-MiEV 9000€
Anzeige

Re: Neues Schweizer Bezahlsystem * Easy4you *

menu
tom
    Beiträge: 1835
    Registriert: Mi 2. Mai 2012, 08:59
    Wohnort: Region Winterthur CH
    Website
folder Mo 20. Jun 2016, 09:28
NFC kannst Du bisher eh nirgends gebrauchen. Intercharge richtig konfiguriert reicht ein Browser und eine Kreditkarte. Aber enbw scheint das entweder nicht zu wissen oder nicht zu wollen, das Touristen da laden können.
Wallboxen, mobile Lader, Ladekabel und Zubehör in unserem umfangreichen Onlineshop
EU-Raum: http://www.schnellladen.de
Schweiz: http://www.schnellladen.ch

Re: Neues Schweizer Bezahlsystem * Easy4you *

menu
Benutzeravatar
    Zoe1114
    Beiträge: 551
    Registriert: Di 5. Mai 2015, 14:54
    Wohnort: Freiburg
folder Mi 31. Aug 2016, 09:02
Seit 30.8.2016 ist die bisher kostenlose Schnellladesäule in Pratteln (bei Basel) auch nur über Easy4you freischaltbar.
AC (43kW / Type2): DC (50kW / ChaDeMo+CCS)
Bis 30 min: CHF 5.- CHF 8.- pro Ladung
Bis 60 min: CHF 8.- CHF 10.- pro Ladung
Bis 120 min: CHF 16.- CHF 20.- pro Ladung
Wer also wegen Roominggebühren sein Internet im Ausland ausgeschaltet hat, kann hier nicht mehr laden!
Diese Ladestation mit AC 43kW bzw. DC 50 kW war optimal, wenn man über die A5 in die Schweiz fuhr.
Aber aus Richtung Deutschland gibt es ja neuerdings in Bad Bellingen an der Autobahnraststätte eine Ladestation von Tank & Rast als Alternative.

Re: Neues Schweizer Bezahlsystem * Easy4you *

menu
Benutzeravatar
    herbhaem
    Beiträge: 522
    Registriert: Di 4. Sep 2012, 16:33
    Wohnort: Lustenau/Vorarlberg/Österreich
    Hat sich bedankt: 3 Mal
    Danke erhalten: 4 Mal
folder Mi 31. Aug 2016, 09:24
tom hat geschrieben:NFC kannst Du bisher eh nirgends gebrauchen. Intercharge richtig konfiguriert reicht ein Browser und eine Kreditkarte. Aber enbw scheint das entweder nicht zu wissen oder nicht zu wollen, das Touristen da laden können.
Im Schwarzwald (Energiedienst) geht alles mit NFC. Meine österreichische Bankomatkarte mit NFC-Funktion hat da funktioniert.
Gruß aus dem Vorarlberger Rheintal,
Herbert
Bild
Stromverbrauch Hyundai IONIQ electric - seit 18.08.2017
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Betreiber, Roaming und Abrechnung“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag