Angestellte blockieren neue Ladesäulen in Mainz

Re: Angestellte blockieren neue Ladsälöen in Mainz

USER_AVATAR
  • digibär
  • Beiträge: 85
  • Registriert: Fr 12. Jun 2020, 22:54
  • Wohnort: Salzgitter
  • Hat sich bedankt: 486 Mal
  • Danke erhalten: 71 Mal
read
Ist aber auch blöd - man könnte so schön arbeiten, wenn die Kunden nicht ständig den geordneten Ablauf im Betrieb störten. :mrgreen:
seit 08/2017: Active Tourer 218d
seit 10/2020: i3s
Anzeige

Re: Angestellte blockieren neue Ladsälöen in Mainz

Helfried
read

Corsa-e1171 hat geschrieben:
Ich würde mich an deiner Stelle auch mal an Shell wenden
Kritik wirkt via Google viel direkter, denke ich.

Re: Angestellte blockieren neue Ladsälöen in Mainz

USER_AVATAR
read
Naja, wenn man die Google Rezensionen da so liest, scheint Shell da wenig beeindruckt davon zu sein. Es hat sich offensichtlich schon lange nicht wirklich was zum Guten dort verändert.

SüdSchwabe.
--
Kona 64kWh Premium Facelift Acid Yellow GSD - bestellt am 09.September 2019 - abgeholt am 5.Juni 2020
Škoda Enyaq iv80X Sportline - bestellt am 20.Dezember '21

Re: Angestellte blockieren neue Ladsälöen in Mainz

AMD
  • Beiträge: 50
  • Registriert: Mi 9. Okt 2019, 10:28
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 12 Mal
read
passinglane hat geschrieben: Ja, auch schon erlebt, wie viele andee auch an dieser Station: https://www.goingelectric.de/stromtanks ... e-1/11353/
Ist dem Ladelog auch mehrfach zu entnehmen...
Für mich ein weiterer Grund, Allego zu meiden

mfg
passinglane
Allego auch schon zugeparkt erlebt. Zudem zu teuer. Auch Supercharger ist mir zu teuer. Wenn ich dort zugegen bin, fahre ich noch 2.5km weiter von der BAB weg und lade beim Globus Baumarkt an der Severin-Strasse mit Swisscharge für € 0.38/kWh. Dort hat es 2 Alpitronic-HPC-Lader mit je 2 Anschlüssen.
11/2022 bis 06/2022: Kona electric, seit 06/2022: Model 3 SR

Re: Angestellte blockieren neue Ladesäulen in Mainz

USER_AVATAR
read
Anekdote anderer Art:
Ich hatte mit dem Kona Elektro abends nach der Benutzung der Shell Waschstraße unter dem Dach an einer von etlichen freien gut beleuchteten Tanksäulen gestanden und mein Dach von Fliegendreck, der durch die Waschstraße nicht entfernt wurde, gemütlich mit einem Microfasertuch gereinigt. Es kam tatsächlich nach 5 Minuten der Abendmitarbeiter von der Kasse und sagte, dass der Shell Wachdienst angerufen hätte, der mich über die Überwachungskameras gesehen hat, ich dürfte da nicht stehen und die Tanksäulen blockieren...
07.2018-01.2023: Ninebot One E+ 320Wh (RIP)
11.2018-05.2022: Kona 64kWh Premium Dark-Knight
09.2019-03.2021: The Urban #HMBRG V3 StVO 374Wh
08.2020: SuperSoco TC 3,6kWh
05.2022: IONIQ5 72,6kWh AWD Uniq Relax Solar 20" Atlas White Innen schwarz

Re: Angestellte blockieren neue Ladesäulen in Mainz

USER_AVATAR
read
Wieviele Zapfsäule hat die Tankstelle?
Organisiert eine entsprechende Zahl an e-Mobilisten, die dann parkenden an den Zapfsäule auf eine freie Ladestation warten.
Das dürfte genug Sprengstoff bieten. Den wartenden Knalltrieblern dann erzählen, ihr wartet darauf das die Ladesäule frei wird, um Laden zu können.

Die werden dann entweder abziehen oder den Dampf an der Kasse ablassen.
Fiat 500e seit 2017, zusätzlich VW eGolf. inzwischen auch ein i3s in der Familie; 80 MWh Strom an den Ladesäulen verkauft.
Ladesäule vor der Haustür
#2307 Ladestart um 23:07

Re: Angestellte blockieren neue Ladesäulen in Mainz

Nyarla
  • Beiträge: 41
  • Registriert: Fr 3. Sep 2021, 09:11
  • Wohnort: Mainz
  • Hat sich bedankt: 44 Mal
  • Danke erhalten: 13 Mal
read
Ja, die Shell ist mir auch schon aufgefallen. Noch nie erlebt, dass da kein Verbrenner vor den Ladesäulen geparkt war. Da jedoch stets ein Ladepunkt für mich frei war, hab ich es pragmatisch gesehen: Hauptsache ich kann laden.

Re: Angestellte blockieren neue Ladsälöen in Mainz

Rita
  • Beiträge: 1482
  • Registriert: Do 22. Sep 2016, 13:42
  • Hat sich bedankt: 102 Mal
  • Danke erhalten: 244 Mal
read
harlem24 hat geschrieben: Shell anschreiben? Presse fragen ob die Interesse haben zu berichten?
der carmaniac kann ja dort eines seiner "Meckervideos" machen....

Rita

Re: Angestellte blockieren neue Ladesäulen in Mainz

1ck
  • Beiträge: 314
  • Registriert: Mi 11. Aug 2021, 17:37
  • Hat sich bedankt: 54 Mal
  • Danke erhalten: 164 Mal
read
W.i.m.r.E. sind die Ladesäulen doch teilgefördert von offizieller Stelle, auch wenn Shell die baut und zur Verfügung stellt, oder?
Ist doch auch bei den ganzen Porsche-Händlern so, dass die nur die halbe Förderung kriegen weil die nur die Hälfte der Zeit der Öffentlichkiet zur Verfügung stehen wenn nachts das Hoftor zu ist.

Wenn also die Ladesäulen aufgrund des Betreibers der Tankstelle nicht zur Verfügung stehen, nicht an Shell schreiben sondern direkt an die Förderstelle...
Spätestens dann wenn er kein Geld mehr bekommt oder zurückzahlen muss bewegt er sich...
Ioniq 5 - P45 - Atlas White / Schwarz - FIN ...0008xx - SW-Stand 221129 incl. Vorklimatisierung

Re: Angestellte blockieren neue Ladesäulen in Mainz

USER_AVATAR
read
Wie lange willst du denn auf die Behördenanforderung an den Tankstellenbetreiber warten, 2 Jahre? Das ist nicht zeitnah zielführend.
07.2018-01.2023: Ninebot One E+ 320Wh (RIP)
11.2018-05.2022: Kona 64kWh Premium Dark-Knight
09.2019-03.2021: The Urban #HMBRG V3 StVO 374Wh
08.2020: SuperSoco TC 3,6kWh
05.2022: IONIQ5 72,6kWh AWD Uniq Relax Solar 20" Atlas White Innen schwarz
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Ladesäulen / Status“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag