Trend städtische HPC Ladestationen

Re: Trend städtische HPC Ladestationen

USER_AVATAR
read
tommywp hat geschrieben: Stand nirgends wer die bauen soll.
Dazu: Fastned nimmt Ladepark in Bochum in Betrieb (erneuerbareenergien.de)

Innerhalb von nur 15 Minuten können sie so viel Strom tanken, um etwa 300 Kilometer weit zu fahren. Um eine möglichst hohe Kompatibilität mit den verschiedenen Automodellen zu erreichen, hat Fastned die Ladesäulen sowohl mit CCS- als auch mit Chademo-Anschlüssen ausgestattet.

Dazu kommen noch 20 weitere Ladepunkte mit weniger Leistung zum langsamen und batterieschonenden Aufladen der Elektroautos. Diese werden noch bis März 2021 installiert. Aber auch Elektrofahrräder können hier ihren Strom abholen.


Ein wenig optimistisch, der Termin. Wenn März 2023 nicht eingehalten werden kann, kommt wegen der LSV II wahrscheinlich gar nichts.
Seit 30 Jahren mit eigenem PV-Strom elektromobil unterwegs (CityEL mit 1.8 kWh-Akku, seit '13 Smart ED3). Fahrrad & U-Bahn für die Stadt, Fernreisen mit der Bahn.
Anzeige

Re: Trend städtische HPC Ladestationen

tommywp
  • Beiträge: 3697
  • Registriert: Mi 22. Sep 2021, 17:31
  • Danke erhalten: 905 Mal
read
In Lübeck wird man auch bald dem Trend folgen. Sie bestellen 60 Hypercharger. 120 Schnelladepunkte.

https://www.electrive.net/2022/09/14/st ... n-systems/

Re: Trend städtische HPC Ladestationen

USER_AVATAR
read
mweisEl hat geschrieben: Ein wenig optimistisch, der Termin. Wenn März 2023 nicht eingehalten werden kann, kommt wegen der LSV II wahrscheinlich gar nichts.
Wenn man sieht, mit welcher Geschwindigkeit EnBW und Tesla ihr Netz ausbauen, spricht eigentlich nichts dagegen, dass Fastned bis März so einen Ladepark fertig haben kann. Das Nadelöhr sind meistens die Netzanschlüsse, aber ansonsten geht das sehr schnell. Es sind nur kleine Erdarbeiten und auch kaum Hochbauarbeiten notwendig, die Ladesäulen selbst werden ja fertig angeliefert. Idealerweise beschränkt sich der Bau also auf die Verkabelung und den Bau der Standplätze - wenn nicht sowieso welche genutzt werden, die vorher schon da waren. Als Extra kann es dann noch ein Dach mit PV geben, das macht Fastned ja überall so, aber auch das ist recht schnell errichtet.

Re: Trend städtische HPC Ladestationen

tommywp
  • Beiträge: 3697
  • Registriert: Mi 22. Sep 2021, 17:31
  • Danke erhalten: 905 Mal
read
Woher weißt du ob das Fastned überhaupt macht? Der HPC Teil des Ladeparks ist fertig.
AntwortenAntworten

Zurück zu „Ladesäulen / Status“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag