"Hier! Hallo! Ich will auch was!"

"Hier! Hallo! Ich will auch was!"

tm7
  • Beiträge: 646
  • Registriert: Do 9. Jan 2020, 10:29
  • Wohnort: Bad Harzburg
  • Hat sich bedankt: 197 Mal
  • Danke erhalten: 225 Mal
read
Jetzt kommt der TÜV und möchte auch seinen Anteil am Elektrokuchen (https://ecomento.de/2021/09/23/tuev-ver ... gestiegen/ , Zitat vom Geschäftsführer des TÜV-Verbandes):
Auch die Sicherheit der öffentlichen Ladeinfrastruktur müsse verbessert werden. „Öffentliche Ladesäulen sind in der Regel der Witterung ausgesetzt und können durch Abnutzung und Beschädigungen zu einem Sicherheitsrisiko werden“, erklärt Bühler. Daher seien periodisch stattfindende Überprüfungen notwendig.
Das ist alles dermaßen offensichtlich, dass es schon wieder niedlich ist, wie in einem Kindergarten. Aber ernst nehmen kann man es nicht wirklich. "Gut, ja, Du bekommst von uns auch Geld, ist ja schon gut"...
28er Ioniq Bj. 5/2017, seit 31.1.2019
https://www.spritmonitor.de/de/detailan ... 09227.html
Anzeige

Re: "Hier! Hallo! Ich will auch was!"

Athlon
  • Beiträge: 2710
  • Registriert: So 29. Okt 2017, 13:35
  • Wohnort: Zwickau
  • Hat sich bedankt: 322 Mal
  • Danke erhalten: 816 Mal
read
Wozu gibt es Wartungsverträge?! Tüv braucht wohl mangels AU neue Einnahmequellen.
Dieser Post kann Spuren von Sarkasmus und nicht ganz ernst gemeinten Bemerkungen enthalten :!:

Zoe Q210: AHK, Tieferlegung, 17" OZ Ultraleggera, Volldämmung, ISOamp
Mii plus 03/20

Re: "Hier! Hallo! Ich will auch was!"

Solarmobil Verein
  • Beiträge: 1599
  • Registriert: So 27. Mär 2016, 20:28
  • Hat sich bedankt: 49 Mal
  • Danke erhalten: 119 Mal
read
Öffentliche Säulen werden doch jetzt schon regelmäßig nach DGUV geprüft. Hier habe ich jedenfalls schon solche "Pickerl" gesehen.

Was will denn der TÜV anders machen?

Re: "Hier! Hallo! Ich will auch was!"

Xochipilli
  • Beiträge: 469
  • Registriert: Mi 9. Jan 2019, 21:04
  • Wohnort: Berlin
  • Hat sich bedankt: 492 Mal
  • Danke erhalten: 278 Mal
read
Was will denn der TÜV anders machen?
Na, das ist doch klar wie Klossbrühe: Der TÜV will prüfen, ob DGUV richtig geprüft hat. Man kann ja nie wissen ...
Zoe50 mit AHK,
e-Smart als Dienstauto,
private Wallbox,

Re: "Hier! Hallo! Ich will auch was!"

USER_AVATAR
read
Viele wollen von dem zunehmend profitablen Kuchen etwas haben. ...

Ich erinnere mich an die Jahre um 2015 in Berlin.
RWE und Vattenfall waren Marktvorläufer in Sachen Ladesäulen.
RWE gewann mit seinen funktionierenden Säulen sogar einen Award in Sachen Design. Und Vattenfall setzte mit Mennekes ein funktionierendes Zeichen der Emobilität. Beide Ladesäulentypen waren recht zuverlässig.
Auch ohne die krude Tour, der eichrechrechtskonformen Abrechnung. In meinen Augen, ein gescheiterter, weil halbherziger Versuch TESLAs Supercharger auszubremsen.
Wer soetwas an fossilen Tankstellen fordert, würde zum Gespött der Verpenner-Fans.
Oder: das SLAM -Projekt schon vergessen? Wie verhindere ich deutschlandweit mit Bundesförderung durch Steuergelder, CHAdeMO Ladungen durch den aktiven Abbau der Japanstecker an Tripleladern?
Das fragwürdige Firmenkonstrukt der bemobil versuchte sich in Berlin zu etablieren. Mit der überflüssigen These, die Vattenfall - Mennekessäulen seien mit ihren 230 Volt Steckdosen, Zitat: "lebensgefährlich".
11 kW AC Ladeleistung gegen 22 kW. Wenn sie denn funktionieren würden.
Lächerlich!
Aber wo Profit und oder Posten zu holen sind, geht´s wohl genauso zu, wie aktuell in der Politik.

"Hier! Hallo! Ich will auch was!" vergrößert seinen Radius.
Beleuchtet aber auch die Frage, warum BRD Automobilindustrie und Peripherie dort sind, wo sie heute hinten anstehen.
Glaube wenig. Hinterfrage alles. Denke selbst! (R.M.)
http://www.ews-schoenau.de ... Atomstromlos. Klimafreundlich. Bürgereigen. Genossenschaft!

Re: "Hier! Hallo! Ich will auch was!"

WaQC
  • Beiträge: 59
  • Registriert: Do 13. Mai 2021, 19:40
  • Danke erhalten: 17 Mal
read
Xochipilli hat geschrieben:
Was will denn der TÜV anders machen?
Na, das ist doch klar wie Klossbrühe: Der TÜV will prüfen, ob DGUV richtig geprüft hat. Man kann ja nie wissen ...
Und die Dekra wird den TÜV überprüfen und die GTÜ alle. Jetzt wird ein Schuh drausBild

Re: "Hier! Hallo! Ich will auch was!"

tommywp
  • Beiträge: 144
  • Registriert: Mi 22. Sep 2021, 17:31
  • Danke erhalten: 35 Mal
read
Solarmobil Verein hat geschrieben: Öffentliche Säulen werden doch jetzt schon regelmäßig nach DGUV geprüft. Hier habe ich jedenfalls schon solche "Pickerl" gesehen.

Was will denn der TÜV anders machen?
Nichts, in dem verlinkten Artikel steht auch nicht drin das der TÜV das manche soll / will.

Re: "Hier! Hallo! Ich will auch was!"

der niederrheiner
  • Beiträge: 404
  • Registriert: So 23. Mai 2021, 17:54
  • Hat sich bedankt: 61 Mal
  • Danke erhalten: 53 Mal
read
Hm, an den Verbrennersäulen klebt im Sichtbereich ein "Eichetikett". . .


Stephan
Zero SR/S
R75/5
Buell Ulysses

Re: "Hier! Hallo! Ich will auch was!"

USER_AVATAR
  • AbRiNgOi
  • Beiträge: 9804
  • Registriert: Do 27. Jun 2013, 17:43
  • Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)
  • Hat sich bedankt: 355 Mal
  • Danke erhalten: 2062 Mal
read
aber nur an der VErbrenner Säule und nicht auf der Datenübertragung. Die ist dann nochmal so teuer, wenn nicht mehr als das Doppelte. Bei den Verbrennern genügt es drauf zu schreiben, die Anzeige an der Säule gilt und die Fernanzeige ist nur ungefähr irgendetwas... Und trotzdem darf die Kasse nach diesem irgendetwas die Rechnung schreiben, bei der E-Säule ist das unmöglich !
Der Verbrennerfahrer ist also fähig eine Abweichung zwischen Tanksäule und Rechnung zu erkennen, einem E-Mobilisten traut man das nicht zu.
ZOE Live Q210 6/2013 * AHK legal Typisiert 18.07.2017 * 40kWh Batterie 12.03.2019
Aktuell: 120.000 km

Niemand ist bei mir auf der Ignor-Liste!

Re: "Hier! Hallo! Ich will auch was!"

Xc40tux
  • Beiträge: 161
  • Registriert: Sa 24. Apr 2021, 11:16
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 30 Mal
read
Da haben wir wieder da alte Problem: Kein Dach ;)
Volvo XC40 P8 + AHK + OpenWB 11kW
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Ladesäulen / Status“

Gehe zu Profile