Diskussionsthread zum Ladesäulenpranger

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Ladesäulenpranger ohne große Diskussion (Falschparker, sonstige Mißstände) aber mit Foto

USER_AVATAR
read
eDriveAlex hat geschrieben: Sehr gut, wenn jemand er CCS laden kann auch am CCS lädt. Wie oft komme ich an 43 kW AC Schnellader, an denen Schnarchlader mit 3 kW AC nuckeln.
Ich schätze sehr selten, denn es gibt sie zwar die BEVs die CCS laden können und nur 3,6kW AC laden können, aber die sind alles andere als verbreitet.
Die typische Frage wird eher lauten, 11kW AC oder gut schnell DC. Hat man tatsächlich die Wahl wenn man ankommt (oft wird das grade nicht der Fall gewesen sein und darum nimmt man das was übrig ist) und weiß, dass man so lange weg ist, dass es auch mit AC langt, was nimmt man dann?
Wenn es nach deiner, rein auf Egoismus beruhenden Meinung geht, dann natürlich CCS. Unter dem Strich ist es aber wesentlich wahrscheinlicher, dass man andere CCS-Ladewilligen blockiert, als einen mit einer 43kW Zoe. Das ergibt sich einfach aus den existierenden Stückzahlen heraus.Darum handelt man in einem solchen Fall sozial, wenn man den AC Stecker nimmt.
Anzeige

Re: Diskussionsthread zum Ladesäulenpranger

Fotomanni
  • Beiträge: 105
  • Registriert: Mo 13. Aug 2018, 09:05
  • Hat sich bedankt: 44 Mal
  • Danke erhalten: 19 Mal
read
Jupp78 hat geschrieben: Darum handelt man in einem solchen Fall sozial, wenn man den AC Stecker nimmt.
Oder man ist einfach nur sparsam. AC ist ja meist billiger.
Viele Grüße vom Rand der Welt
Manfred

Re: Diskussionsthread zum Ladesäulenpranger

psm-freak
  • Beiträge: 459
  • Registriert: Do 20. Feb 2020, 17:20
  • Wohnort: Bayern
  • Hat sich bedankt: 198 Mal
  • Danke erhalten: 113 Mal
read
Mein Auto hängt während des Einkaufes auch oft an AC43. Grund: Es gibt nichts anderes, sonst hätte ich natürlich AC22 genommen.
Und die Wahrscheinlichkeit, dass jemand dringend CCS/Chademo laden will ist wesentlich höher als dass eine Zoe mit AC43 aber ohne CCS kommt.
Ioniq 28 Style

Re: Diskussionsthread zum Ladesäulenpranger

Odanez
read
Man darf nicht vergessen, dass die alte Zoe das meistverkaufte E-Auto in Deutschland war - von denen gibt es immer noch eine ganze Menge.
2017-2020: 2013 Nissan Leaf Acenta 24kWh
Seit 2021: Kia e-Niro Spirit 64kWh

Re: Diskussionsthread zum Ladesäulenpranger

USER_AVATAR
read
Ich hatte das im "großen" Pranger schon mal beschrieben, was ich im Oktober erlebt habe:

An dem einzigen Autobahntripple hängt ein Hybrid-Niro seit einer Stunde am einzigen AC dran und ein Mann mit Kleinkind im Auto und ner fast leeren 43er Zoe würde seit einer 3/4h auch gerne laden, damit er weiterkommt...

Also genau die beschriebene Situation (Murphy eben...)
Seit dem 092.03.21: eUP!
Stand 01.07.22: bereits 27777km in der geilsten Stromkiste aller Zeiten gefahren! Ich LIEBE das Teil!

Re: Diskussionsthread zum Ladesäulenpranger

USER_AVATAR
read
So - mal wieder der Hinweis auf den Murmeltierthread: dort könnt ihr euch gerne über Vor- und Nachteile von PHEV und BEV austauschen und wann wer laden darf. Aber im Ladesäulenpranger hat das auch im Diskussionsthread nix verloren!

Grüazi, MaXx

Re: Ladesäulenpranger ohne große Diskussion (Falschparker, sonstige Mißstände) aber mit Foto

USER_AVATAR
read
Daniro hat geschrieben: Zugebaute Ladestation in Fulda
Das sollten sie mal bei einer Tankstelle machen, ohne Zufahrt zubauen... Da würden sich sicherlich alle Verbrennerfahrer freuen und der Tankstellenbesitzer erst recht!
Zoe Intense Q90 ZE40 mit 43 kW AC-Lader +41 kWh Akku / Bj.04.2018
02.04.2021 - 150.000 km
Mein YouTube: http://shorturl.at/knEJ2
Bis 130 Euro für dich geschenkt: https://vivid.money/r/alexander6M3/

Re: Diskussionsthread zum Ladesäulenpranger

USER_AVATAR
read
PHEV Diskussion bitte da weiter führen (verschoben)
Murmeltierthread - darf ein PHEV laden wenn ein BEV laden will...

Ladesäulenpranger ohne große Diskussion (Falschparker, sonstige Mißstände) aber mit Foto

USER_AVATAR
read
MAHLZEIT hat geschrieben: Neues aus Berlin von WE Share.
Der EGolf parkt jetzt also schon 189 h Stunden angestöpselt an der Allego Säule.

IMG_20210205_200509.jpg

IMG_20210205_200447.jpg
Mach doch mal die Scheibe frei ! Der sitzt bestimmt noch im Auto.
https://e-golf-forum.de/
Grüße aus dem eVW Forum

Re: Ladesäulenpranger ohne große Diskussion (Falschparker, sonstige Mißstände) aber mit Foto

MAHLZEIT
  • Beiträge: 8
  • Registriert: Fr 27. Nov 2020, 17:49
read
Du, es fällt einem schwer, hier noch drüber zu schmunzeln, wenn sich der Wagen seit ca. 8 Tagen nicht von der Stelle bewegt.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Ladesäulen / Status“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag