Diskussionsthread zum Ladesäulenpranger

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Ladesäulenpranger ohne große Diskussion (Falschparker, sonstige Mißstände) aber mit Foto

USER_AVATAR
read
Haarspalterei! 🤦
Wer die Ah nicht ehrt, ist die kWh nicht wert! 🤣
Geladen wird bei jeder Gelegenheit. Egal ob Chademo, Typ2 oder Ladeziegel. 👍
Anzeige

Re: Diskussionsthread zum Ladesäulenpranger

ich55
  • Beiträge: 249
  • Registriert: Do 15. Nov 2018, 02:01
  • Hat sich bedankt: 26 Mal
  • Danke erhalten: 37 Mal
read
Klauen = ausleihen aber nicht zurückbringen?

Re: Ladesäulenpranger ohne große Diskussion (Falschparker, sonstige Mißstände) aber mit Foto

Jupp78
  • Beiträge: 2625
  • Registriert: Di 2. Jun 2020, 11:43
  • Hat sich bedankt: 103 Mal
  • Danke erhalten: 587 Mal
read
Xochipilli hat geschrieben: Trotzdem bleibt die Frage, welches der beiden Kennzeichen nun gefälscht ist! Da werde ich sehr misstrauisch! Ist da der Fahrradträger geklaut oder das Auto? Mancher Dieb ist dümmer als die Pozelei erlaubt.
Zu mehr als 90% ist es weder gefälscht noch geklaut. Was die häufigste Ursache ist, da darfst du noch mal selbst drüber nachdenken.

Re: Diskussionsthread zum Ladesäulenpranger

Xochipilli
  • Beiträge: 413
  • Registriert: Mi 9. Jan 2019, 21:04
  • Wohnort: Berlin
  • Hat sich bedankt: 434 Mal
  • Danke erhalten: 250 Mal
read
Hab' nachgedacht: Beides ist geklaut!

(Mannoo, nu seid doch mal nicht so humorlos!)
Zoe50 mit AHK,
e-Smart als Dienstauto,
private Wallbox,

Re: Ladesäulenpranger ohne große Diskussion (Falschparker, sonstige Mißstände) aber mit Foto

SamEye
read
weshalb sollte man die auch räumen lassen? :roll:
An solchen Details kann man erkennen, dass E-Mobilität noch lange nicht in den Köpfen der Menschen angekommen ist...

Re: Ladesäulenpranger ohne große Diskussion (Falschparker, sonstige Mißstände) aber mit Foto

USER_AVATAR
read
Kilowattstunde hat geschrieben: Hatte zum Glück noch 70km Rest.
Warum unterwegs laden, wenn man bequem zu Hause laden kann.

Kilowattstunde hat geschrieben: Supercharger zugeschneit,
Die Räumdienste machen zuerst die Fahrbahn frei. Danach war sicherlich Schichtende.
Rechnen hilft. Bleistift, Stück Papier und ein Taschenrechner und man wird sich über einige Ergebnisse wundern. :idea:
http://www.perdok.info Ladeboxe und mehr, KfW-förderfähig
4x Renault ZOE, Ladestation 22kW öffentlich, kostenlos 24/7

Re: Ladesäulenpranger ohne große Diskussion (Falschparker, sonstige Mißstände) aber mit Foto

Kiaralle
read
Ladesäulen stehen meist auf privaten Gelände. Da räumt sicher nur der Besitzer und nicht der Räumedienst. Schon aus den Versicherungrechtlichen. Und Parkbuchten werden im Auftrag des Fahrers nicht mit drinnen stehen. Schaufel mitnehmen ;-)
KIA E-Soul 64kW, Eigenbau Wallbox mit Trafo 400V/230V - 7,5kW einphasigen Lademöglichkeit

Re: Ladesäulenpranger ohne große Diskussion (Falschparker, sonstige Mißstände) aber mit Foto

SamEye
read
eure beiden Beiträge sind wunderbare Beispiele für meine o.g. These: Umdenken ist hier erforderlich!

Re: Diskussionsthread zum Ladesäulenpranger

Ronny89
  • Beiträge: 848
  • Registriert: Sa 1. Feb 2020, 13:43
  • Hat sich bedankt: 293 Mal
  • Danke erhalten: 138 Mal
read
Zum zugeschneiten super charger im anderen thread :

Ladesäulen sind doch meist privater Besitz oder? Dann muss leider der da räumen dem es gehört... An der Tankstelle räumt auch der Pächter :)

Find die Idee aber witzig und gut : Schaufel mitnehmen!!

Re: Diskussionsthread zum Ladesäulenpranger

USER_AVATAR
  • AKL44
  • Beiträge: 239
  • Registriert: Mo 6. Apr 2020, 11:47
  • Hat sich bedankt: 11 Mal
  • Danke erhalten: 60 Mal
read
Ich vermute, dem Tankstellenpächter wird es egal sein. Vermutlich freut er sich sogar drüber, dass die existensentziehende Konkurrenz nicht anfahrbar ist

Gesendet von meinem SM-G975F mit Tapatalk

Grüße aus Kevelaer
Andi


BMW i3s 120 ( 2020 )
VW ID 4 1st Max ( 2021 )
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Ladesäulen / Status“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag