Diskussionsthread zum Ladesäulenpranger

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Diskussionsthread zum Ladesäulenpranger

ManuelF
  • Beiträge: 290
  • Registriert: Mo 3. Aug 2020, 10:40
  • Hat sich bedankt: 158 Mal
  • Danke erhalten: 139 Mal
read
Aber Vorsicht, ich kann nur für Berlin sprechen, in anderen Städten/Bundesländern kann und ist das durchaus auch anders geregelt.
Kia EV6 AWD WP
Anzeige

Re: Diskussionsthread zum Ladesäulenpranger

ChrSchaefer
  • Beiträge: 629
  • Registriert: Mi 30. Jun 2021, 21:49
  • Wohnort: Essen
  • Hat sich bedankt: 366 Mal
  • Danke erhalten: 379 Mal
read
In der Stadt Essen soll man grundsätzlich das Ordnungsamt anrufen. https://service.essen.de/detail/-/vr-bi ... 10795/show
Außerhalb der Bürozeiten geht auch die 110, die sind aber eher widerwillig. Für irgendeine Kleinigkeit würde ich die auch nicht stören, aber wenn es in den Bereich von Punkten geht, also Halten auf dem Gehweg mit Behinderung, dann sehe ich das als gerechtfertigt an.
Kia Niro 64kWh 11kW MJ 2021 seit 07/2021

Re: Diskussionsthread zum Ladesäulenpranger

koaschten
  • Beiträge: 1494
  • Registriert: Di 21. Jan 2020, 16:25
  • Wohnort: NW von HH
  • Hat sich bedankt: 335 Mal
  • Danke erhalten: 619 Mal
read
@aequivalenz
viewtopic.php?p=2230129#p2230129
Das sieht für mich ganz einfach aus. die ESWE schreibt auf der eigenen Seite:
Ladestation wird von einem Auto mit Verbrennungsmotor blockiert, was ist zu tun?
- Stadtpolizei Wiesbaden kontaktieren: 0611-314444.
- Bei privaten Grundstücken liegt die Zuständigkeit beim Grundstückseigentümer.
EV6 GT

Re: Diskussionsthread zum Ladesäulenpranger

backblech
  • Beiträge: 1109
  • Registriert: Mo 17. Apr 2017, 17:57
  • Hat sich bedankt: 94 Mal
  • Danke erhalten: 185 Mal
read
Wegen der ganzen Blockiererei bin ich an Pfingsten die Umwege zu den SuperChargern gefahren. Die liegen ja nie an den Raststätten, eher abseits. Insgesamt 8 Mal da geladen, kein einziger Blockierer. Zweimal habe ich zwischengeladen unter anderem in Landquart, Schweiz bei richtigem Sauwetter nachts um 11 Uhr an einem einzelnen Lader 50 kW und was war? Zugeparkt von mit 4 Verbrennern ringsrum. Zum Glück haben wir den Parkplatz dreimal umkreis bis die Ladestation gefunden wurde und als ich dann erstmal geschaut habe ob das Ding überhaupt betriebsbereit ist, wurde auch ein Parkplatz frei und das Ladekabel war lang genug. Das ist eben das Problem an einzelnen Ladern und auch wenn viel los ist an Raststätten, da wird gerne mal blockiert, weil ja noch 5 Parkplätze frei sind vor den Ladestationen und jeder weitere Verbrennerblockierer denkt dann wahrscheinlich "4 Lademöglichkeiten reichen doch bestimmt auch aus..."
BMW i3 60Ah 03/17-01/19
BMW i3 94Ah seit 02/19

Re: Diskussionsthread zum Ladesäulenpranger

aequivalenz
  • Beiträge: 343
  • Registriert: Mi 29. Jul 2020, 12:52
  • Wohnort: Wiesbaden
  • Hat sich bedankt: 251 Mal
  • Danke erhalten: 133 Mal
read
koaschten hat geschrieben: @aequivalenz
viewtopic.php?p=2230129#p2230129
Das sieht für mich ganz einfach aus. die ESWE schreibt auf der eigenen Seite:
Ladestation wird von einem Auto mit Verbrennungsmotor blockiert, was ist zu tun?
- Stadtpolizei Wiesbaden kontaktieren: 0611-314444.
- Bei privaten Grundstücken liegt die Zuständigkeit beim Grundstückseigentümer.
Grundsätzlich gute Idee. Faktisch ist die Stadtpolizei in Wiesbaden entweder nicht erreichbar oder wenig interessiert.

Mii electric Plus weiß, 30.3.20 bestellt, Empfang 20.1.21
Kilometer sammeln via &charge: https://and-charge.com/#/invite-friends?code=REQVPK
THQ https://elektrovorteil.de/ref/_4bE3aj3M ... 85Us4tEbpg

Re: Diskussionsthread zum Ladesäulenpranger

Benutzeravatar
  • env20040
  • Beiträge: 7742
  • Registriert: So 6. Okt 2019, 11:33
  • Wohnort: Europa, Ostösterreich, Mittelfranken
  • Hat sich bedankt: 1493 Mal
  • Danke erhalten: 1580 Mal
read
Stellt man sich knappest quer davor sind die Kabel oft lang genug.
Ja, so werde ich zum Querulanten.
Gehässigt wird es, wenn man die Polizei rufen will...
Tun Sie es bitte, dann bezahlen Sie wenigstens auch noch Strafe für Ihre Überheblichkeit. Soll ich mein Auto so lange zur Beweissicherung stehen lassen?
Ja, ist schon vorgekommen, genau so...

Oder man könnte nicht mehr in sein Auto einsteigen, da ich danebenstehend, am Normalparkplatz knapp parken musste..

Quer Europa erlebt man schon das eine, oder andere absurde.
Wurscht, BEV fahren ist noch immer entspannender :-)
Diverse E Fahrzeuge von 18 bis 90 Kwh.

Re: Diskussionsthread zum Ladesäulenpranger

Smiljan
  • Beiträge: 1156
  • Registriert: Mo 19. Jul 2021, 17:10
  • Wohnort: Erfurt
  • Hat sich bedankt: 1131 Mal
  • Danke erhalten: 395 Mal
read
Ich kenne mich im Rechtssytem von Österreich nicht so gut aus, aber in Rechts-, Mittel- und Linksfranken
würdest Du als Querulant die Strafanzeige bekommen wenn die Polizei aufschlägt, diese Handeln nennt
sich bei uns "Nötigung" .

Es gibt in D kein Recht im Unrecht !


:klugs:
Grüsse von Smiljan

IONIQ 5 DYNAMIQ, LED-Paket, Wärmepumpe, RWD LR, Digital Teal Green,12 V-Akku 40 Ah - 06/2024 ersetzt durch Exide EK600 AGM, EZ 07/2021
LR = Low Range = geringe Reichweite ( https://www.linguee.de/englisch-deutsch ... range.html )

Re: Diskussionsthread zum Ladesäulenpranger

moggele
  • Beiträge: 393
  • Registriert: So 30. Okt 2022, 19:52
  • Wohnort: Belgien Provincie Oost-Vlaanderen
  • Hat sich bedankt: 155 Mal
  • Danke erhalten: 73 Mal
read
In Belgien ist das Nötigung vom feinsten da bekommst du ne höhere Strafe als der der die Säule zuparkt.
Aber mal dicht an die Tür fahren geht schon so lang du in der parkzeichnung stehst.

Re: Diskussionsthread zum Ladesäulenpranger

Benutzeravatar
read
Bisher scheint niemand sich darum bemüht zu haben, dies mal vor Gericht zu klären.
Interessant wäre ein Urteil einer höheren (mindestens 2.) Instanz dazu.

In dem Zusammenhang vor allem die Frage, kann das (notwendige) Laden eine Nötigung darstellen?
Fiat 500e seit 2017, zusätzlich VW eGolf. inzwischen auch ein i3s in der Familie; 115 MWh Strom an den Ladesäulen verkauft.
Ladesäule vor der Haustür
#2307 Ladestart um 23:07

Re: Diskussionsthread zum Ladesäulenpranger

Rita
  • Beiträge: 1772
  • Registriert: Do 22. Sep 2016, 13:42
  • Hat sich bedankt: 115 Mal
  • Danke erhalten: 323 Mal
read
nicht wenn Du anwesend bist und wegfahren kannst....

Rita
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Ladesäulen / Status“

Gehe zu Profile