Diskussionsthread zum Ladesäulenpranger

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Diskussionsthread zum Ladesäulenpranger

Benutzeravatar
read
Warum parkst du denn so weit vorne , wenn du doch immer zuerst da bist ?
Denk doch einfach mal du hast ein Auto und willst laden.
https://e-golf-forum.de/
Grüße aus dem eVW Forum
Anzeige

Re: Diskussionsthread zum Ladesäulenpranger

Hellkeeper
  • Beiträge: 896
  • Registriert: Sa 20. Jul 2013, 12:25
  • Wohnort: AT
  • Hat sich bedankt: 32 Mal
  • Danke erhalten: 117 Mal
read
@prophyta
Weil ich generell platzsparend parke und möchte, dass die Hunde mein Ladekabel in Ruhe lassen. ;)

Re: Diskussionsthread zum Ladesäulenpranger

Maasikaru
  • Beiträge: 23
  • Registriert: Mo 9. Nov 2020, 12:12
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 9 Mal
read
Helmut_T hat geschrieben: Abseits ist Abseits, auch wenn nur ein paar Zentimeter.
der niederrheiner hat geschrieben: Ich mein das Ordnungsamt wartet so 5 Minuten, bevor sie einem das Ticket unter den Scheibenwischer klemmt. . .
Franz Beckenbauer:
Abseits ist, wenn der Schiedsrichter pfeift.

Re: Diskussionsthread zum Ladesäulenpranger

Helfried
read
Hellkeeper hat geschrieben: @prophyta
Weil ich generell platzsparend parke und möchte, dass die Hunde mein Ladekabel in Ruhe lassen. ;)
Das wäre mir zu gefährlich. Da können Leute über das Kabel stolpern, wenn es schwarz und ohne Spiralen ist und du so viel Abstand zur Säule lässt.
Ich habe mal einen ganzen Autobus beobachtet, etwa 40 Leute, die sich zwischen Auto und Ladesäule durchgezwickt haben!

Re: Diskussionsthread zum Ladesäulenpranger

Hellkeeper
  • Beiträge: 896
  • Registriert: Sa 20. Jul 2013, 12:25
  • Wohnort: AT
  • Hat sich bedankt: 32 Mal
  • Danke erhalten: 117 Mal
read
Und sind welche gestolpert? Das Spiralkabel verwende ich nur, wenn die Ladesäule auch rechts steht. Das ist glücklicherweise zu 90% der Fall.

Re: Diskussionsthread zum Ladesäulenpranger

Afaik
  • Beiträge: 707
  • Registriert: Fr 11. Jan 2019, 15:04
  • Hat sich bedankt: 383 Mal
  • Danke erhalten: 283 Mal
read
prophyta hat geschrieben: 20210918_124031_001.jpg
Interessante Schilderkombination. Parken mit E-Kennzeichen und Parkscheibe für 1h, beim Ladevorgang ist die Parkscheibe ausgenommen.

Re: Diskussionsthread zum Ladesäulenpranger

Helfried
read
Hier bereitet gerade im Nobelort Baden bei Wien ein Officer (Kopf anonymisiert) das abartig hässliche Auto zum Abschleppen vor. Es stand stundenlang vor einer Ladesäule.
Ein bisschen Schmunzeln ist da schon immer dabei. In Baden falsch parken ist wie in der Oper rülpsen.
Dateianhänge
20210926_163119.jpg

Re: Diskussionsthread zum Ladesäulenpranger

Helmut_T
  • Beiträge: 70
  • Registriert: Sa 27. Mär 2021, 11:44
  • Hat sich bedankt: 20 Mal
  • Danke erhalten: 25 Mal
read
Nun ja, das Schild passt aber nicht dort.
Es gilt nur am Fahrbahnrand. Dort müsste was mit dem P auf blauem Grund hin.

Re: Diskussionsthread zum Ladesäulenpranger

Benutzeravatar
read
@Helmut_T in Österreich gelten andere Regeln als in Deutschland - und nach meinem Kenntnisstand ist das völlig korrekt beschildert.

SüdSchwabe.
--
Kona 64kWh Premium Facelift Acid Yellow GSD - bestellt am 09.September 2019 - abgeholt am 5.Juni '20 gefahren bis 27. Oktober '23
Škoda Enyaq iv80X Sportline - bestellt am 20.Dezember '21 - abgeholt am 27.Oktober '23

Re: Diskussionsthread zum Ladesäulenpranger

Benutzeravatar
read
Und gerade bei Tesla-Fahrern (siehe die Tiraden im TFF-Bonzenforum gegen E-Smarts) lösen Smarts Ängste um ihre Schwanzlänge aus.
An deiner Ausdrucksweise solltest du dringend arbeiten.
Golf GTE 2018 - 2020 / Hyundai Kona 2020 - 2023 / Tesla M3 SR+ US seit 3.2020 / PV 10 kWp SMA WR mit BYD HVS 10.2
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Ladesäulen / Status“

Gehe zu Profile