Diskussionsthread zum Ladesäulenpranger

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Diskussionsthread zum Ladesäulenpranger

Benutzeravatar
read
Oder einfach weiter hinten parken. Dann reicht das Kabel UND es ist Platz für ein zweites Auto davor.
Anzeige

Re: Diskussionsthread zum Ladesäulenpranger

Jupp78
read
benwei hat geschrieben: Der Aufpreis für den 2. Ladeport rechts hätte es auch nicht mehr rausgerissen Bild
Hat der doch! (oder bin ich falsch?).
Und das Kabel ist auch nicht zu kurz.

Allerdings wäre eine Markierung super, so etwas wirkt Wunder.

Re: Diskussionsthread zum Ladesäulenpranger

Benutzeravatar
  • benwei
  • Beiträge: 4202
  • Registriert: Mo 26. Dez 2016, 13:32
  • Wohnort: Landkreis Peine
  • Hat sich bedankt: 509 Mal
  • Danke erhalten: 1483 Mal
read
Nee, das scheint eine Blende zu sein. Da ist kein Knopf zum Öffnen der Klappe rechts zu erkennen.
seit 06/20 Renault ZOE ZE50 Intens (Blueberry Violett, EZ 06/20)
seit 07/21 Hyundai IONIQ 5 P45 (Atlas White / Full Black / VIN ..06xx, EZ 07/21)
seit 08/23 smart fortwo EQ Cabrio (Black/Black "Brabus Style", EZ 08/19)

Re: Diskussionsthread zum Ladesäulenpranger

Jupp78
read
Ist die nicht im Normalfall rechts und die Option ist links?

Re: Diskussionsthread zum Ladesäulenpranger

Benutzeravatar
read
Jupp78 hat geschrieben: Ist die nicht im Normalfall rechts und die Option ist links?
Nein, rechts ist ein aufpreispflichtiger, 450€ teurer AC-Ladeport. Ein sinnvolles Kreuzchen, wenn man einen e-tron bestellt.
Skoda Enyaq iV 80 - SMA EV Charger 22 - 9,92 kWp PV

Re: Ladesäulenpranger ohne große Diskussion (Falschparker, sonstige Mißstände) aber mit Foto

Benutzeravatar
read
FoG hat geschrieben: Heute 15:30 Uhr 20210728_155842.jpgbei Lidl in Hönow. Beide Wagen haben nicht geladen, der weiße war nicht einmal angesteckt. Die standen nach ca. 40 Minuten Einkaufen immernoch da (und vermutlich jetzt noch)
Mir ist beim hiesigen Aldi auch schon mehrfach derselbe Mercedes-Hybrid aufgefallen, der so oft und lange dort lädt, daß ich den Marktleiter als Besitzer im Verdacht habe … ! :roll:
BMW i3 94 AH REx

Re: Diskussionsthread zum Ladesäulenpranger

Oldy62
  • Beiträge: 2172
  • Registriert: Do 30. Jul 2020, 22:21
  • Hat sich bedankt: 657 Mal
  • Danke erhalten: 758 Mal
read
Frage ihn doch mal und wenn das wirklich so ist, dann informiere die Zentrale.
Jeep Avenger 1st Edition Sun Yellow

Re: Ladesäulenpranger ohne große Diskussion (Falschparker, sonstige Mißstände) aber mit Foto

Oldy62
  • Beiträge: 2172
  • Registriert: Do 30. Jul 2020, 22:21
  • Hat sich bedankt: 657 Mal
  • Danke erhalten: 758 Mal
read
Er hat geladen und ist nach einer Stunde zwangsgetrennt worden,
Alles gut.
Jeep Avenger 1st Edition Sun Yellow

Re: Ladesäulenpranger ohne große Diskussion (Falschparker, sonstige Mißstände) aber mit Foto

Benutzeravatar
read
@Oldy62 Ja es gibt schlimmeres - ich bezweifle aber, dass er auch dort einkaufen war. Es ist definitiv grenzwertig. Vor allem hatte er ein langes Ladekabel das auf einen der benachbarten Parkplätze hingereicht hätte, dann wären beide Ladeplätze für CCS-Fahrzeuge frei gewesen.
seit 04/2024: Polestar 2 DM (MJ2021)
seit 05/2018: VW e-Golf (MJ2015 / 24kWh)
---
04/2021 - 04/2024: Skoda Enyaq iV60

Re: Ladesäulenpranger ohne große Diskussion (Falschparker, sonstige Mißstände) aber mit Foto

Benutzeravatar
  • exvolvo1
  • Beiträge: 154
  • Registriert: So 12. Nov 2017, 18:53
  • Wohnort: Saarland
  • Hat sich bedankt: 242 Mal
  • Danke erhalten: 48 Mal
read
Hallo Oldy62,

hier ist beim besten Willen nicht alles gut .......................

Ich denke mal der Nutzer der Ladesäule wusste es nicht besser...das er nur wirklich 2 kwh laden konnte ---- das hoffe ich mal für Ihn ----

alles andere wäre mehr als eine "Frechheit"...

Viele Grüße

Stefan
11.17 Kia Niro PHEV Vision
verkauft 06.2019

BMW i3 120 bestellt 25.04.2019
BMW i3 120 verkauft 10.09.2021
Tesla M3 SR+ seit 09.2021
Tesla M3 bestellt 01.2022

Bonnet Referral Code RR4ZVX 17,55€ für Dich und für mich
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Ladesäulen / Status“

Gehe zu Profile