Fremdes Auto abstecken

GesperrtGesperrt Options Options Arrow

Re: Fremdes Auto abstecken

Nichtraucher
  • Beiträge: 2778
  • Registriert: Do 15. Aug 2013, 06:27
  • Wohnort: Heppenheim (Bergstrasse)
  • Hat sich bedankt: 562 Mal
  • Danke erhalten: 567 Mal
read
ThomasE. hat geschrieben: Dann sollte man das so machen, Schild innen an die Scheibe "Wenn Ladung beendet darf Stecker gezogen werden " sofern möglich (Ladesperre). Wäre nur Fair unter E-Fahrern.
Das ist eine gute Idee. Das werde ich machen. Schild mit meiner Telefonnummer habe ich da auch schon immer liegen.
Sion reserviert
Aktuell Zoe Intens mit AHK von Wolf
Anzeige

Re: Fremdes Auto abstecken

USER_AVATAR
read
Die (wenn der Fall) angegebene Höchstpark-/ Ladezeit zu überschreiten und eine Ladestation gegen den Willen des Eigentümers zu blockieren ist auch eine Besitzstandsstörung - sowohl des Eigentümers der Ladestation (ggfs. Einnahmeausfall) als auch des nächsten "Ladewilligen".

IANAL, aber hier könnte man vermutlich auch einen Rechtsanspruch des Kunden "B" herleiten, wenn der Ladewunsch des Kunden "A" erfüllt oder z.B. die Höchstparkdauer überschritten ist.

Ein Gericht hätte dann IMO über das "höherwertige Rechtsgut" zu befinden und danach eine Abwägung vorzunehmen.
Gruß
Werner
Peugeot iOn Produktionsdatum 09/15 seit 01/16
Hyundai ioniq 5 RWD LR seit 11/21

Re: Fremdes Auto abstecken

tm7
  • Beiträge: 1073
  • Registriert: Do 9. Jan 2020, 10:29
  • Wohnort: Bad Harzburg
  • Hat sich bedankt: 367 Mal
  • Danke erhalten: 380 Mal
read
Ich war selber mal in der Situation, dass ich eingesteckt habe, dann zur Arbeit gegangen bin und dann so beschäftigt war, dass ich vergessen hatte, nach 20 bis 30 Minuten den Ioniq wieder abzuholen.

Als ich nach zwei bis drei Stunden zurückkam, war ich ausgesteckt, Klappe geschlossen und ein e-Up war am Laden.

War mir sehr recht.

Finde die Diskussionen, ob man das Ladekabel ausstecken und weiterverwenden darf, schon sehr skurril.

Und dass man für das Ausstecken und das Schließen der Klappe an einem fremden Auto erst einen vierwöchigen Lehrgang besuchen muss, bevor es rechtlich in Ordnung sein kann oder alternativ das Berühren eines fremden Autos zivilrechtliche Konsequenzen haben soll, finde ich schon arg weit hergeholt.

Es handelt sich schließlich nicht um die letzten Originale jahrhundertealter zerbrechlicher Porzellanvasen, die vor jeglicher Berührung geschützt werden müssen.
Zuletzt geändert von tm7 am So 2. Aug 2020, 20:49, insgesamt 1-mal geändert.
28er Ioniq Bj. 5/2017, seit 31.1.2019
https://www.spritmonitor.de/de/detailan ... 09227.html

Re: Fremdes Auto abstecken

motoqtreiber
  • Beiträge: 1389
  • Registriert: Do 21. Nov 2013, 23:40
  • Wohnort: Erlangen
  • Hat sich bedankt: 721 Mal
  • Danke erhalten: 614 Mal
read
Ab 95% und restladezeit 40 Minuten für die restlichen 5% sollte man Abstöpseln dürfen, denn das widerspricht einem Schnelllader. Zumal wenn es auch ein Typ2 gibt.
Meine Meinung...
Ciao,
motoqtreiber

Italien mit dem ID3: viewtopic.php?f=393&t=60344
mehr auf meiner Homepage http://pottenstein-burgblick.de/https/- ... 393t-60344

2015 Audi etron (75% elektrisch) - 2018 i3Rex 94Ah (100% elektrisch) - 18.9.2020 VW ID.3 First (First Mover)

Re: Fremdes Auto abstecken

USER_AVATAR
read
Selbst wenn es einem schlitzohrigen Juristen gelänge einen Richter davon zu überzeugen dass daraus irgend eine mit erster Priorität noch vor dem Eigentümer der Ladesäule und anderen Kunden mit Ladewunsch zu bewertende kurzzeitige Besitzstandsstörung abgeleitet werden könnte, was wäre denn die Konsequenz daraus ? Schadensersatz der fehlenden elektrischen Arbeit bei einem bereits voll geladenen Akku ? Dürfte schwierig werden den Schaden zu beziffern und den leiste ich dann doch gerne. :D
Ist das nicht gut ?
Ja ! Das ist nicht gut !

Re: Fremdes Auto abstecken

LeakMunde
  • Beiträge: 1395
  • Registriert: Do 6. Feb 2020, 19:02
  • Hat sich bedankt: 71 Mal
  • Danke erhalten: 485 Mal
read
bm3 hat geschrieben: Schadensersatz der fehlenden elektrischen Arbeit bei einem bereits voll geladenen Akku ?
Es hat doch niemand behauptet, dass das abstecken nach Beendigung des Ladevorgangs problematisch wäre?!
Während des Ladevorgangs sieht das aber eben anders aus. Ein entsprechender Fall lässt sich auch leicht konstruieren: A läd sein Auto. B stoppt den Ladevorgang um selber zu laden. A kommt wieder zu seinem Auto und würde gerne zu einem Termin fahren. Der Ladezustand ist auf Grund der Aktion von B aber zu niedrig. A muss nun ein Taxi nehmen, um rechtzeitig zum Termin zu gelangen. Die Taxikosten könnte A nun als Schaden von B zurückfordern.
Dich stören diese Signaturen?
Persönlicher Bereich → Einstellungen → Anzeigeoptionen ändern → Signaturen anzeigen → Nein
Bitteschön ;)

Re: Fremdes Auto abstecken

USER_AVATAR
read
Bei diesem Thema hier gings aber ursprünglich um das Abstecken eines bereits voll geladenen Autos.Ich persönlich würde auch,wie sicher die meisten hier, nie auf die Idee kommen ohne Zustimmung des momentan Ladenden ein Auto abzustecken welches nicht schon mindestens 95% SOC hat.
Ist das nicht gut ?
Ja ! Das ist nicht gut !

Re: Fremdes Auto abstecken

enabler
  • Beiträge: 798
  • Registriert: Sa 19. Mär 2016, 22:49
  • Hat sich bedankt: 106 Mal
  • Danke erhalten: 194 Mal
read
DeJay58 hat geschrieben: Ich drück den ständig. Noch nie hat dann was nicht funktioniert
Aus Betreiber-Sicht: „Pfoten weg vom Not-Aus“. Punkt. Keine Debatte.

Re: Fremdes Auto abstecken

USER_AVATAR
read
@enabler Und warum, wenn man fragen darf? Gibt es einen Grund dafür?

SüdSchwabe.
--
Kona 64kWh Premium Facelift Acid Yellow GSD - bestellt am 09.September 2019 - abgeholt am 5.Juni 2020
Škoda Enyaq iv80X Sportline - bestellt am 20.Dezember '21

Re: Fremdes Auto abstecken

USER_AVATAR
read
Der Grund ist doch einfach, dieser "Not aus" ist nur für Notsituationen und nicht für irgendwelche Ladespielchen vorgesehen. Viele Ladestellen starten auch nach Betätigung des "Not aus Schalters " nicht mehr, das macht dann dem Betreiber Arbeit und Kosten.Auch ist es nicht schön wenn man an eine in dieser Art vorübergehend stillgelegte Ladestelle kommt.
Ist das nicht gut ?
Ja ! Das ist nicht gut !
Anzeige
GesperrtGesperrt

Zurück zu „Ladesäulen / Status“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag