Aktueller Status Chademos/CCS Grossraum Berlin

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Aktueller Status Chademos/CCS Grossraum Berlin

USER_AVATAR
read
Sehr schön! Ein frei stehender Triplle. Hoffe mal, das auch 43KW AC dabei sind
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

.
Anzeige

Re: Aktueller Status Chademos/CCS Grossraum Berlin

USER_AVATAR
read
Weiter gehen! Gehen sie weiter!
Hier gibt es nichts zu sehen.

Außer einem neuen Aufkleber.
image.jpg
01.09 war bei mir letzter Stand.

Oder werden an den verschiedenen Ladern verschiedene Zeiten angebracht?

Immerhin nur noch Monatsabstände.

Ab jetzt nehme ich Wetten an ;-)
Gruß
Großstadtfahrer

Twizy Cargo

Betreiber des https://www.twizy-forum.de

Re: Aktueller Status Chademos/CCS Grossraum Berlin

TeeKay
read
Bei Vattenfall war es bis Ende August kostenlos, bei RWE schon lange bis 31.10.

Re: Aktueller Status Chademos/CCS Grossraum Berlin

USER_AVATAR
read
MaxPaul hat geschrieben:Hier noch der Link für die Anmeldung auf der Website: http://www.emo-berlin.de/de/veranstaltu ... ng-system/
Wer ist noch alles dabei?
Heute kam die Teilnahmebestätigung per Email
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

.

Re: Aktueller Status Chademos/CCS Grossraum Berlin

USER_AVATAR
read
Bin dabei.

futurcraft, so so ;-)
Gruß
Großstadtfahrer

Twizy Cargo

Betreiber des https://www.twizy-forum.de

Re: Aktueller Status Chademos/CCS Grossraum Berlin

USER_AVATAR
read
Reicht ja, wenn die "Firma" Privat einen Mitarbeiter schickt 8-)
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

.

Re: Aktueller Status Chademos/CCS Grossraum Berlin

USER_AVATAR
  • i300
  • Beiträge: 1396
  • Registriert: Mi 11. Jun 2014, 22:49
  • Hat sich bedankt: 11 Mal
  • Danke erhalten: 11 Mal
read
Hatte mich auch angemeldet, kann nun aber doch nicht kommen... Bitte um Bericht :)
i3-Rex seit 04.2014 (i300), id.3-1st-Max seit 11.2020 (i301)

Re: Aktueller Status Chademos/CCS Grossraum Berlin

USER_AVATAR
read
eDEVIL hat geschrieben:
MaxPaul hat geschrieben:Hier noch der Link für die Anmeldung auf der Website: http://www.emo-berlin.de/de/veranstaltu ... ng-system/
Wer ist noch alles dabei?
Heute kam die Teilnahmebestätigung per Email
Ich bin doch nicht dabei.
Keine Lust, schnauze voll und zeitlich doch irgendwie doof. Müsste Danach dann noch Zeit verschwenden bis ich zur Arbeit wir fahre.
Ich wünsche euch viel Spaß und ärgert mich den Herrn Lobenberg ordentlich.
Berichte darüber würden mich sehr erheitern.
@Frank: eine Liveberichterstattung wie aus dem RR wäre wieder der Knaller :)
i-MiEV Bj. 2011

Re: Aktueller Status Chademos/CCS Grossraum Berlin

USER_AVATAR
  • e-future
  • Beiträge: 459
  • Registriert: So 10. Mai 2015, 23:56
  • Danke erhalten: 6 Mal
read
Großstadtfahrer hat geschrieben:Weiter gehen! Gehen sie weiter!
Hier gibt es nichts zu sehen.

Außer einem neuen Aufkleber.
image.jpg
01.09 war bei mir letzter Stand.

Oder werden an den verschiedenen Ladern verschiedene Zeiten angebracht?

Immerhin nur noch Monatsabstände.

Ab jetzt nehme ich Wetten an ;-)
Der Aufkleber ist schon eine Weile am DC-Lader in der Jaffestr. Anfangs war da noch bis 31.5.2015, wurde dann auf den 31.10 verlängert.
Viele kleine Menschen, die viele kleine Dinge tun, werden das Angesicht der Erde verändern.
Afrikanisches Sprichwort

Re: Aktueller Status Chademos/CCS Grossraum Berlin

TeeKay
read
Vattenfall, Emo, der Projektleiter des CCS-Schaufensterprojekts - sie alle haben 0,0 (in Worten Nullkommanull) aus dem letzten Nutzerworkshop gelernt. Ich als Nutzer fühle mich verarscht, meine Zeit wurde verschwendet. Vattenfall hat dieses Wochenende zum zweiten Mal ihre Lader mit einer Paywall versperrt, ohne dass die nötigen Schlüssel freigeschaltet wurden. Weder gibt es eine App, noch Ladekarten. Meine für 3 Euro im Monat bezahlte Vattenfall-Karte funktioniert nicht. Das Thema Zuverlässigkeit, das wir über alle Maßen beim Workshop betonten, spielt bei der Emo und Vattenfall keinerlei Rolle.

Undenkbar, dass Fastned, Clever oder ELMO unangekündigt über Nacht eine Schranke vor ihren Säulen herunterlassen, ohne die nötigen Schlüssel lange im Voraus zur Verfügung zu stellen. Ach übrigens, Betreiber der ELMO-Säulen ist ABB. Mit riesigem Erfolg. Vielleicht hätte man da nicht nur die zwei lächerlichen Säulen, sondern auch etwas Sachverstand einkaufen sollen.

Es fehlt auch noch immer eine Telefonnummer an den Säulen mit einem konkreten, zuständigen Ansprechpartner - auch das wurde beim Nutzerworkshop bemängelt.

Es fehlt auch nach wie vor an klarer Kommunikation von Seiten der Projektverantwortlichen. An der versperrten Säule klebt neben dem Display ein Aufkleber, laut dem man bis zum 1.9. laden kann.

Gernot, wir haben uns so oft übereinander aufgeregt, dass ich mal zum Du übergehe, ich zitier dich mal aus deiner letzten Mail an mich und geb das unverändert an dich zurück:

"Wenn ich das so lese, frage ich mich, inwieweit unser gemeinsames Treffen vor einiger Zeit Niederschlag bei den Mitgliedern der IG gefunden hat.[...] Insofern muss ich an dieser Stelle schon sagen, dass ich unsere Unterstützung beim zustande kommen des o.g. Termin bereue. Wie gesagt, auch wenn wir viele dort genannte Punkte unterstützen, kann ich mir eine weitere ähnliche Einladung zum Dialog jedenfalls nicht vorstellen, wenn hier ein derart schlechter Stil gepflegt wird."
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Ladesäulen / Status“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag