ABRP - abetterrouteplanner

Re: ABRP - abetterrouteplanner

menu
Helfried
folder Di 12. Nov 2019, 18:01
Wie benutze ich das Ding eigentlich *schäm*? (abetterrouteplanner.com)

Ich gebe Start und Ziel ein, und es passiert nichts außer einer kurzen Rechenpause. Wo sehe ich die Ergebnisroute?
Anzeige

Re: ABRP - abetterrouteplanner

menu
Benutzeravatar
    Rennsemmel
    Beiträge: 70
    Registriert: Di 30. Jul 2019, 18:31
    Wohnort: München
    Hat sich bedankt: 24 Mal
    Danke erhalten: 16 Mal
folder Di 12. Nov 2019, 20:25
GAF5006 hat geschrieben:
Di 10. Sep 2019, 18:14
Also bei mir waren es hauptsächlich Innogy-LS, die mir so aufgefallen sind.
Die Geistersäulen. Bin auf eine hereingefallen - A 96 Lechwiesen Nord - rot eingekreist. Es gibt nur 1 Säule auf dem Parkplatz. Hinter dem Restaurant gibt´s nix - habe ich selbst gesehen! Das kann ich mir nur durch GPS Ungenauigkeiten erklären. Das gleiche auf Lechwiesen Süd.
Dateianhänge
Geistersäulen.jpg
Trinity Venus, Smart EQ Q4-19

Re: ABRP - abetterrouteplanner

menu
Rangarid
    Beiträge: 540
    Registriert: So 23. Jun 2019, 10:56
    Hat sich bedankt: 18 Mal
    Danke erhalten: 102 Mal
folder Di 12. Nov 2019, 20:46
Wenn ihr sowas seht immer gleich über die entsprechende App melden. Hab ich bei EnBW schon ein paar Mal gemacht über Mobility+, wurde schnell verschoben.

Re: ABRP - abetterrouteplanner

menu
Benutzeravatar
folder Di 12. Nov 2019, 23:25
Helfried hat geschrieben:
Di 12. Nov 2019, 18:01
Wie benutze ich das Ding eigentlich *schäm*? (abetterrouteplanner.com)

Ich gebe Start und Ziel ein, und es passiert nichts außer einer kurzen Rechenpause. Wo sehe ich die Ergebnisroute?
Du musst Start eingeben (zumindest ein paar Buchstaben) und dann den Start in Dropdownmenü auswählen. Dann das Ziel (zumindest teilweise) eingeben und im Dropdownmenü auswählen. Und dann auf "Plan Route" klicken. Unter Settings und More Settings muss man natürlich alles so einstellen, dass es für einen passt.

Mit dem Ioniq verwendet man das am besten Live während der Fahrt zusammen mit EVNotify. Dann bekommt man immer eine Vorhersage über den Akkustand am nächsten (Zwischen-)Ziel bzw. der nächsten Ladestation.

Eine Sache ist noch wichtig. Wenn das GoingElectric-Verzeichnis eine Störung meldet, wird die Ladesäule nicht genutzt, außer, wenn man sie explizit hinzufügt. Und das Problem besteht auch, wenn an einem Standort 5 Ladesäulen sind, nur ein CHAdeMO-Anschluss als gestört gemeldet ist, und Du CCS verwendest.
Ioniq 28 kWh Premium mit Sitzpaket, Intense Blue, Michelin CrossClimate+, Produktionsdatum 16.4.2019 - Abholung in Landsberg am 14.9.2019 (Sangl #588)

Re: ABRP - abetterrouteplanner

menu
backblech
    Beiträge: 673
    Registriert: Mo 17. Apr 2017, 17:57
    Hat sich bedankt: 22 Mal
    Danke erhalten: 36 Mal
folder Fr 15. Nov 2019, 16:29
Helfried hat geschrieben:
Di 12. Nov 2019, 18:01
Wie benutze ich das Ding eigentlich *schäm*? (abetterrouteplanner.com)

Ich gebe Start und Ziel ein, und es passiert nichts außer einer kurzen Rechenpause. Wo sehe ich die Ergebnisroute?
Kann sein, daß dein Betriebssystem zu alt ist. Habe ich zu Hause auch an einem Rechner.
BMW i3 60Ah 03/17-01/19
BMW i3 94Ah seit 02/19

Re: ABRP - abetterrouteplanner

menu
Benutzeravatar
    Mike_Do
    Beiträge: 93
    Registriert: Mo 23. Sep 2019, 21:30
    Hat sich bedankt: 25 Mal
    Danke erhalten: 8 Mal
folder Do 21. Nov 2019, 10:46
Was ich mir wünschen würde wäre einen "View Live Data" als Button neben "Reset" in der Routenplanung und neben "Save Plan" in der Routenansicht.
Das öffnen der "Settings" und "More Settings" nervt und is am Handy nicht immer so einfach... gehts da noch jemandem so?

Re: ABRP - abetterrouteplanner

menu
Benutzeravatar
folder Do 21. Nov 2019, 11:13
Das benutze ich eigentlich gar nicht, außer, um zu schauen, wenn ich denke, dass keine Verbindung zu EVNotify besteht. Ansonsten nutze ich eigentlich vor allem dem No-Map-Mode direkt auf dem Handy am Halter (und Google Maps via Android Auto auf dem Hauptbildschirm).

Aber Bedienung am Handy ist nicht immer ganz einfach. Mir wäre es auch lieber, wenn im No-Map-Mode drei Zahlen noch größer abgebildet wären: Current SOC, Planned SOC, Expected SOC at Arrival. Die sind jetzt zwar schon da, aber relativ klein. Und das sind eigentlich die wichtigsten Zahlen.

Aufpassen muss man auch, wenn man per "Replan" eine andere Reference Consumption übernommen hat. Hatte zum Beispiel neulich Regen angegeben und Gegenwind, war dann aber trocken und kein Wind. Da wurde die Reference Consumption auf 104 Wh/km bei 110 km/h umgestellt. Dieser Wert bleibt dann! Ich hatte eine weitere Planung gemacht und mich schon gewundert, wie schnell das gehen sollte.
Ioniq 28 kWh Premium mit Sitzpaket, Intense Blue, Michelin CrossClimate+, Produktionsdatum 16.4.2019 - Abholung in Landsberg am 14.9.2019 (Sangl #588)
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Ladesäulen / Status“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag