Comfortcharge - Standortsuche & Diskussionsfaden

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Comfortcharge - Standortsuche & Diskussionsfaden

USER_AVATAR
read
Möglicherweise war die Ladestation kurzfristig offline. Die EnBW Karte funktioniert üblicherweise problemlos. Aktuell wird die Ladestation als verfügbar angezeigt, sollte also wieder gehen. Die E-Mail Adresse für Störungen lautet "service at comfortcharge punkt de", wird auch im Display der Ladestation mit angezeigt.

Wie ich gerade im Standorttool gesehen habe, wurden Förderanträge für neue Standorte bewilligt. In Sachsen unter anderem ein dritter Standort in Chemnitz sowie geplante Maßnahmen in Mülsen, Lichtenstein und Meerane. Selbst in abgelegenen Regionen in Brandenburg sind Treffer dabei. Prima, freue mich auf Nachschub. ;) In anderen Bundesländern sind sicher auch blaue oder rote Pins an den richtigen Adressen zu finden.
Think PIV4 von 2012-2015 || VW e-up! von 2016-2018
nextmove Fahrzeuge 2018-2020 || ab 04/2021: unterwegs im Renault Twingo Electric Vibes

Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus
Anzeige

Re: Comfortcharge - Standortsuche & Diskussionsfaden

Athlon
  • Beiträge: 2576
  • Registriert: So 29. Okt 2017, 13:35
  • Wohnort: Zwickau
  • Hat sich bedankt: 297 Mal
  • Danke erhalten: 743 Mal
read
Mülsen? Wahnsinn das ist nicht mal eine Stadt...
Dieser Post kann Spuren von Sarkasmus und nicht ganz ernst gemeinten Bemerkungen enthalten :!:

Zoe Q210: AHK, Tieferlegung, 17" OZ Ultraleggera, Volldämmung, ISOamp
Mii plus 03/20

Re: Comfortcharge - Standortsuche & Diskussionsfaden

USER_AVATAR
  • dibu
  • Beiträge: 1507
  • Registriert: Do 1. Nov 2012, 19:52
  • Wohnort: Braunschweig und Bremen
  • Hat sich bedankt: 229 Mal
  • Danke erhalten: 186 Mal
read
Erfreulich! In Bremen soll es in der Stresemannstraße (nähe Bauhaus) und in der Vahr bei Real neue Schnelllader geben. Das wird die Engpässe am Schnelllader in der Kirchbachstraße hoffentlich reduzieren.
An der A7 in Buchholz (Aller) ist ebenfalls ein sehr guter Standort. Auch an der A2 (Braunschweig-Hannover) tut sich was.
Leider im Harz: weiterhin Fehlanzeige; außer Wernigerode und Nordhausen.
Zoé Zen, 07/2013 bis 08/2020. 3/18: Akku-Upgrade auf 41 kWh bei km-Stand 99.500. Verkauft mit km-Stand 163.000.
Wallbox 22 kW. Kia e-Niro Vision 64 kWh seit Juli 2020.

Re: Comfortcharge - Standortsuche & Diskussionsfaden

USER_AVATAR
read
Das sind aber nicht alles Comfortcharge Schnelllader (um die es ja hier geht). Außer Wernigerode, sehr löblich! Allerdings heißt gefördert noch nicht zwingend auch, dass da gebaut wird. ;) Lassen wir uns überraschen.
Think PIV4 von 2012-2015 || VW e-up! von 2016-2018
nextmove Fahrzeuge 2018-2020 || ab 04/2021: unterwegs im Renault Twingo Electric Vibes

Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus

Re: Comfortcharge - Standortsuche & Diskussionsfaden

Morin
  • Beiträge: 60
  • Registriert: Sa 30. Mai 2020, 21:47
  • Hat sich bedankt: 11 Mal
  • Danke erhalten: 19 Mal
read
Ich habe gestern vergeblich versucht, die Ladestation in Hannover zum Laden zu kriegen.

https://www.goingelectric.de/stromtanks ... -23/45177/

Sowohl die Vattenfall als auch die Maingau Karte wurden nicht akzeptiert. Plugsurfing wurde akzeptiert, es gab dann aber eine Fehlermeldung.

In der Vattenfall App war der CCS Port nicht verzeichnet, in der Maingau App sah es so aus als ob geladen würde, an der Station tat sich allerdings nichts.

Die technische Hotline konnte auch nur die Säule neu starten und hat auch mir die Enio App empfohlen. Letztendlich bin ich dann woanders hin gefahren. Habe gestern auch noch mal Comfortcharge angeschrieben, mal schauen ob da was kommt.

Hat jemand positive Erfahrungen / Lösungen für die Vattenfall / Maingau Karten in Verbindung mit Comfortcharge?

Re: Comfortcharge - Standortsuche & Diskussionsfaden

USER_AVATAR
read
Ich bin verwirrt. Welche Fördermaßnahme verbietet denn den Betrieb von CHAdeMO?

https://www.goingelectric.de/stromtanks ... -98/39548/

Hier wurde seitens des Betreibers der CHAdeMO Anschluss aus der Datenbank gelöscht. Begründung: "CHAdeMO Anschluss aus förderrechtlichen Gründen nicht aktiv". Das verstehe ich nicht. CHAdeMO wird finanziell nicht gefördert, aber es ist doch nicht verboten, solange man sich an die Ladesäulenverordnung hält, sprich CCS und CHAdeMO dürfen nicht parallel funktionieren. Und warum sollte es nur diesen einen Standort betreffen?

Und was bedeutet das für diesen Standort, wird die Säule jetzt ebenfalls auf einen zweiten CCS Anschluss umgerüstet so wie in Chemnitz?
Think PIV4 von 2012-2015 || VW e-up! von 2016-2018
nextmove Fahrzeuge 2018-2020 || ab 04/2021: unterwegs im Renault Twingo Electric Vibes

Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus

Re: Comfortcharge - Standortsuche & Diskussionsfaden

AndiH
  • Beiträge: 2535
  • Registriert: Mo 22. Feb 2016, 21:49
  • Hat sich bedankt: 149 Mal
  • Danke erhalten: 266 Mal
read
Ich würde eher vermuten das es sich finanziell "verbietet" den CHAdeMO weiter zu unterstützen und die Betreiber damit beginnen den Anschluss los zu werden. Wenn genügend Platz und Power da ist werden die Betreiber versuchen auf nur CCS um zu schwenken weil man die auch gleichzeitig betreiben darf.
Seit 02/2016 über 4.200 Liter Diesel NICHT verbrannt...

Re: Comfortcharge - Standortsuche & Diskussionsfaden

AndiH
  • Beiträge: 2535
  • Registriert: Mo 22. Feb 2016, 21:49
  • Hat sich bedankt: 149 Mal
  • Danke erhalten: 266 Mal
read
Krass was im Standorttool alles zu finden ist. Unser kleines Dorf mit 0 öffentlichen Ladestellen soll 2x >100kW erhalten...
Seit 02/2016 über 4.200 Liter Diesel NICHT verbrannt...

Re: Comfortcharge - Standortsuche & Diskussionsfaden

USER_AVATAR
read
Nach langen 6 Wochen Pause geht es nun endlich weiter mit neuen Ladestationen. :) Gerade eben wurde ein Delta Lader in Deggendorf im System sichtbar geschaltet, in Betrieb ist er aber noch nicht. Würde mich freuen, wenn da noch ein bisschen was nachkommt.
Dateianhänge
Screenshot_20201103-131227.png
Think PIV4 von 2012-2015 || VW e-up! von 2016-2018
nextmove Fahrzeuge 2018-2020 || ab 04/2021: unterwegs im Renault Twingo Electric Vibes

Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus

Re: Comfortcharge - Standortsuche & Diskussionsfaden

USER_AVATAR
read
Ach herrlich, da kommt Freude auf. :) Mit einem neuen Delta Lader im hessischen Bad Arolsen.
Dateianhänge
Screenshot_20201104-104453.png
Think PIV4 von 2012-2015 || VW e-up! von 2016-2018
nextmove Fahrzeuge 2018-2020 || ab 04/2021: unterwegs im Renault Twingo Electric Vibes

Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Ladesäulen / Status“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag