Comfortcharge - Standortsuche & Diskussionsfaden

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Comfortcharge - Standortsuche & Diskussionsfaden

USER_AVATAR
read
Des Weiteren gibt es noch einige Neuerungen zu berichten.
1) Die Standorte werden mit Hinweisschildern versehen, dass es sich um öffentliche Ladestationen handelt. Der genormte Ladestations-Wegweiser wäre vielleicht die bessere Wahl, aber das ist doch auch schon mal etwas und wird seinen Zweck erfüllen.
2) An den ersten Ladestationen befinden sich nun Aufkleber mit den Kontaktdaten der Servicehotline und E-Mail Adresse.
3) Die Ladekabel werden nun nach und nach mit Diebstahlschutzaufklebern versehen. Nach dem Telefonat ist klar: die sind keine Attrappe. Ich möchte mich hier aber nicht unbedingt zu den Details äußern, mit welchen Problemen der Bösewicht zu kämpfen hat, der es unbedingt darauf anlegt an das Kupfer zu kommen.
Dateianhänge
IMG_20200223_150535520_copy_1280x960.jpg
Standorte mit Hinweisschildern ergänzt.
IMG_20200223_151447947_copy_1280x960.jpg
Aufkleber mit Kontaktdaten im Fall einer Störung.
IMG_20200223_151432912_copy_1280x960.jpg
Diebstahlschutzaufkleber - keine Attrappe!
Think PIV4 von 2012-2015 || VW e-up! von 2016-2018
nextmove Fahrzeuge 2018-2020 || ab 04/2021: unterwegs im Renault Twingo Electric Vibes

Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus
Anzeige

Re: Comfortcharge - Standortsuche & Diskussionsfaden

mobafan
  • Beiträge: 1179
  • Registriert: So 9. Jul 2017, 22:14
  • Hat sich bedankt: 15 Mal
  • Danke erhalten: 135 Mal
read
Laut Heise werden die Kabel mittels einer DNA gesichert. Jeder Händler, der die annimmt, kann damit als Hehler identifiziert werden.

Re: Comfortcharge - Standortsuche & Diskussionsfaden

USER_AVATAR
read
Es sind noch andere unangenehme Maßnahmen im Spiel. ;)
Think PIV4 von 2012-2015 || VW e-up! von 2016-2018
nextmove Fahrzeuge 2018-2020 || ab 04/2021: unterwegs im Renault Twingo Electric Vibes

Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus

Re: Comfortcharge - Standortsuche & Diskussionsfaden

USER_AVATAR
read
Wenn ich der verantwortliche bei Comfortcharge wäre würde ich bei Diebstahlerkennung sofort automatisch das Eingangstor schließen lassen (wo vorhanden) so das die Diebe nicht wieder rauskommen. :)

Re: Comfortcharge - Standortsuche & Diskussionsfaden

USER_AVATAR
  • tstr
  • Beiträge: 758
  • Registriert: Fr 12. Mai 2017, 09:59
  • Wohnort: Leipzig und Hamburg
  • Hat sich bedankt: 539 Mal
  • Danke erhalten: 151 Mal
read
Naja, die Zäune sind ja nicht gerade unüberwindbar hoch.
e-Golf am 29.9.2017 bestellt, Abholung 1/2018 in DD. Seither >100.000km elektrisch unterwegs

Re: Comfortcharge - Standortsuche & Diskussionsfaden

USER_AVATAR
read
Stimmt, der Täter könnte flüchten, aber das Fluchtfahrzeug wäre gefangen. Aber an den meisten Standorten wurden die Tore ja entweder abgebaut oder versetzt, somit leider nicht umsetzbar.
Think PIV4 von 2012-2015 || VW e-up! von 2016-2018
nextmove Fahrzeuge 2018-2020 || ab 04/2021: unterwegs im Renault Twingo Electric Vibes

Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus

Re: Comfortcharge - Standortsuche & Diskussionsfaden

USER_AVATAR
read
Hey PowerTower! Haben die Verantwortlichen auch schon mal drüber nachgedacht eine Kamera aufzustellen? An den meisten Örtlichkeiten sollte das Internet ja nicht allzu weit weg sein. Also nicht nur gegen Diebstahl sondern auch ganz allgemein für die Sicherheit an den Ladestationen. Es is ja jetzt nicht unbedingt so, daß die an den frequentiertesten und hellsten Orten sind...

Grüazi MaXx

Re: Comfortcharge - Standortsuche & Diskussionsfaden

Casamatteo
  • Beiträge: 879
  • Registriert: Mo 12. Mär 2018, 00:57
  • Hat sich bedankt: 214 Mal
  • Danke erhalten: 185 Mal
read
PowerTower hat geschrieben: 3) Die Ladekabel werden nun nach und nach mit Diebstahlschutzaufklebern versehen.
Auf Deutsch und Englisch. Komisch, an den Türen von Linienbussen werden auch andere Sprachen verwendet.
einziges Auto: Smart ED3 EZ2013 53000km zweiter 22-kW-Lader
6 Liter Diesel brauchen keine 42 kWh als Strom sondern 12 kWh als 1,2 Liter Ölverbrauch in der Raffinerie. Der Herr A. B. hat offenbar US-Gallonen und Liter verwechselt.

Re: Comfortcharge - Standortsuche & Diskussionsfaden

USER_AVATAR
read
Update
-----

- neuer Delta Lader an der Hamburger Straße 147 in 25337 Elmshorn ist am Netz
Think PIV4 von 2012-2015 || VW e-up! von 2016-2018
nextmove Fahrzeuge 2018-2020 || ab 04/2021: unterwegs im Renault Twingo Electric Vibes

Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus

Re: Comfortcharge - Standortsuche & Diskussionsfaden

USER_AVATAR
read
Und wenn es nicht die Kabel sind, dann macht man halt das Display kaputt... manche Leute haben doch echt nur Grütze im Kopf. :wand:

Think PIV4 von 2012-2015 || VW e-up! von 2016-2018
nextmove Fahrzeuge 2018-2020 || ab 04/2021: unterwegs im Renault Twingo Electric Vibes

Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Ladesäulen / Status“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag