Comfortcharge - Standortsuche & Diskussionsfaden

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Comfortcharge - Standortsuche & Diskussionsfaden

Athlon
  • Beiträge: 2577
  • Registriert: So 29. Okt 2017, 13:35
  • Wohnort: Zwickau
  • Hat sich bedankt: 301 Mal
  • Danke erhalten: 743 Mal
read
PowerTower hat geschrieben: Die Typ 2 Stecker sind jedoch softwareseitig auf 22 kW limitiert. Die Ladesäule kann mehr, wird aber nicht genutzt.
Warum eigentlich? Wo kann ich mich beschweren? Hab gerade festgestellt das es in werdau auch so ist 😐
Dieser Post kann Spuren von Sarkasmus und nicht ganz ernst gemeinten Bemerkungen enthalten :!:

Zoe Q210: AHK, Tieferlegung, 17" OZ Ultraleggera, Volldämmung, ISOamp
Mii plus 03/20
Anzeige

Re: Comfortcharge - Standortsuche & Diskussionsfaden

aiahaumx
read
PowerTower hat geschrieben: Und noch eine neue XCharge in der Nordstraße in Zittau... was für ein krasser Tag.
Sehr schön! Der erste echte Schnelllader der Stadt. Der an der Hochschule ist mangels ausreichender Stromleitung ja auf ~20kW limitiert (und sowieso immer durch ein Hochschulauto zugeparkt).

Re: Comfortcharge - Standortsuche & Diskussionsfaden

USER_AVATAR
read
Athlon hat geschrieben: Warum eigentlich? Wo kann ich mich beschweren? Hab gerade festgestellt das es in werdau auch so ist 😐
Für einen anderen Standort hatte das jemand schon einmal angefragt und da hieß es wohl, dass das wegen den Förderbedingungen so sei. Wobei mir kein Förderprogramm bekannt ist, welches 43 kW AC explizit ausschließt. Kleben ja auch keine Förderaufkleber dran. Du kannst aber gern eine E-Mail an info@comfortcharge.de schreiben und nach Details fragen. Ein paar wenige Lader wie die in München oder Wittenburg laufen wohl mit 43 kW am Typ 2 Stecker, diese wurden aber bereits 2018 in Betrieb genommen.
Think PIV4 von 2012-2015 || VW e-up! von 2016-2018
nextmove Fahrzeuge 2018-2020 || ab 04/2021: unterwegs im Renault Twingo Electric Vibes

Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus

Re: Comfortcharge - Standortsuche & Diskussionsfaden

USER_AVATAR
read
Wahrscheinlich damit die 43kW Zoes nicht andauernd die Säulen abschiessen. EnBW hat es ja auch gemacht.

Re: Comfortcharge - Standortsuche & Diskussionsfaden

USER_AVATAR
read
Wo mittlerweile auch nichts mehr gegen spricht, die Q210 sind die Einzigen Fahrzeuge, die in größeren Stückzahlen verkauft wurden und dürften mittlerweile die Zoes mit dem geringsten Anteil sein.
Wenn es hilft, die Stationen stabiler zu machen, gerne.
Gruß

CHris, ab sofort mit i3

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut Digitalfotonetz vorbei.
Mein kleines E-Auto Blog
Wechsel zu Tibber, dem innovativen Stromanbieter

Re: Comfortcharge - Standortsuche & Diskussionsfaden

Athlon
  • Beiträge: 2577
  • Registriert: So 29. Okt 2017, 13:35
  • Wohnort: Zwickau
  • Hat sich bedankt: 301 Mal
  • Danke erhalten: 743 Mal
read
Ich habe eine Email geschickt. Mal schauen was raus kommt.
Is ja klar das es Leute mit 1 oder 2P Lader nicht interessiert oder die mit 22kW aber mich interessiert es ob ich 30 oder 60 min dort stehe wo meist nichts drum rum los ist.
Dieser Post kann Spuren von Sarkasmus und nicht ganz ernst gemeinten Bemerkungen enthalten :!:

Zoe Q210: AHK, Tieferlegung, 17" OZ Ultraleggera, Volldämmung, ISOamp
Mii plus 03/20

Re: Comfortcharge - Standortsuche & Diskussionsfaden

USER_AVATAR
  • Bibl
  • Beiträge: 314
  • Registriert: Do 28. Mär 2019, 09:46
  • Wohnort: Leipzig / Glauchau
  • Hat sich bedankt: 63 Mal
  • Danke erhalten: 99 Mal
read
tstr hat geschrieben: Der grüne Kona?
Jap! Das ist meiner. ;)

Mehr als das Dixi steht in der Newtonstrasse übrigens noch nicht... aber laut Mail wollen sie ja bis Ende des Jahres fertig sein.
NIU N1s [bis 02.2019]
NIU N-Pro
Bild
Hyundai KONA Elektro
Bild
Zero S mit 14,4 kWh

Re: Comfortcharge - Standortsuche & Diskussionsfaden

USER_AVATAR
  • Tho
  • Beiträge: 7512
  • Registriert: Mo 27. Okt 2014, 23:26
  • Wohnort: Drebach/Erzgebirge
  • Hat sich bedankt: 84 Mal
  • Danke erhalten: 90 Mal
  • Website
read
drilling hat geschrieben: Wahrscheinlich damit die 43kW Zoes nicht andauernd die Säulen abschiessen. EnBW hat es ja auch gemacht.
EnBW hat aber auch eigene Trafostationen für die Triple Charger. Wenn da keine anderen Lasten mit drauf hängen, blockiert die Zoe sich selbst das laden. Das gibts bei der Telekom in der Regel nicht, da hängts mit auf der Anlage.
Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX
Emobility East - Beratung und Verkauf zu Elektromobilität & Smarthome http://www.emobility-east.de
PV, Speicher zu Hause + Mitbegründer Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de

Re: Comfortcharge - Standortsuche & Diskussionsfaden

USER_AVATAR
  • tstr
  • Beiträge: 759
  • Registriert: Fr 12. Mai 2017, 09:59
  • Wohnort: Leipzig und Hamburg
  • Hat sich bedankt: 543 Mal
  • Danke erhalten: 151 Mal
read
Bibl hat geschrieben:
tstr hat geschrieben: Der grüne Kona?
Jap! Das ist meiner. ;)

Mehr als das Dixi steht in der Newtonstrasse übrigens noch nicht... aber laut Mail wollen sie ja bis Ende des Jahres fertig sein.
Da kann man sich ja mal auf einen Kaffee oder kühles Hopfengetränk treffen, wenn ich mal wieder in der Heimat bin.
e-Golf am 29.9.2017 bestellt, Abholung 1/2018 in DD. Seither >100.000km elektrisch unterwegs

Re: Comfortcharge - Standortsuche & Diskussionsfaden

USER_AVATAR
read
wolpertinger42 hat geschrieben: Ich hab heute in Sailauf geladen und war angenehm überrascht, dass der dortige Delta-Lader meinen Ioniq mit voller Leistung geladen hat.
Den Verzeichnis-Eintrag hab ich vor Ort noch entsprechend geändert.
Heute am Comfortcharge-Hypercharger in Kirchseeon geladen.
Ist wohl auf 60kW gedrosselt, er liefert zwar mehr als 150A, blieb aber bis zur fahrzeugseitigen Drosselung bei 59kW.
Und anscheinend kann zumindest derzeit nur ein Fahrzeug gleichzeitig geladen werden. Während meines Ladevorgangs war die Umrandung des anderen CCS-Steckers ebenfalls blau.
2018-2021: Hyundai IONIQ electric Style 28kWh
seit 2021: Volkswagen ID.3 Business 58kWh
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Ladesäulen / Status“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag