Schweizer Schnelllade Infrastruktur

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Schweizer Schnelllade Infrastruktur

USER_AVATAR
  • Kim
  • Beiträge: 1891
  • Registriert: Sa 20. Jul 2013, 03:29
  • Wohnort: Kanton Zürich
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
Vorhin auf dem Rückweg von ZH die (neue) Säule in Wallisellen getestet:

Klasse: Ladeende bei xy-Prozent kann auf Bedarf via Screen vorgewählt werden.
Somit ist eine autom. Abschaltung in Schritten von 5% zwischen 60% und 100% einstellbar.
Richtig, man kann 85%, 90%, 95% usw. wählen!
Eine weitere spezielle Option der Säule ist ein einstellbarer Abschalttimer... Cool
Diese Features hab ich vorher noch an keiner Säule gesehen...
seit 26.03.2021: DS7 Crossback E-Tense 4x4
BMW i3 (60Ah) Rex 11.2017 bis 03.2021
Outlander PHEV bis 12.2017 / 56.000km bei 11gr CO2/km mit 0.5l/100km
Fluence Z.E. von 03.2012 bis 03.2015
Renault = Nur eine schlechte Erfahrung mehr im Leben
Anzeige

Re: Schweizer Schnelllade Infrastruktur

tom
  • Beiträge: 1857
  • Registriert: Mi 2. Mai 2012, 09:59
  • Wohnort: Region Winterthur CH
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 5 Mal
  • Website
read
Hier passend zu Kim's Post noch der Blog-Beitrag zur Säule in Wallisellen: http://www.schnellladen.ch/2015/03/neue ... eugut.html
Ich muss sagen, ich finde die DBT Säulen immer reichlich kompliziert. Und die Tastenanordnung ist wirklich mehr als unglücklich. Aber die Säule ansonsten natürlich top!
Was etwas seltsam ist: Gemäss Betreiber liegen bei CCS nur 20 kW an. An CHAdeMO hab ich selbst getestet, waren es ca. 32 kW. Kann das man jemand mit einem Deutschen Gefährt verifizieren? Danke!

Gruss Thomas
Wallboxen, mobile Lader, Ladekabel und Zubehör in unserem umfangreichen Onlineshop
EU-Raum: http://www.schnellladen.de
Schweiz: http://www.schnellladen.ch

Re: Schweizer Schnelllade Infrastruktur

USER_AVATAR
  • herbhaem
  • Beiträge: 630
  • Registriert: Di 4. Sep 2012, 17:33
  • Wohnort: Lustenau/Vorarlberg/Österreich
  • Hat sich bedankt: 55 Mal
  • Danke erhalten: 32 Mal
read
tom hat geschrieben:Das kann ein paar Tage dauern. Guy prüft alles vor Freischaltung.
Weinfelden ist jetzt drinnen, im Lemnet ebenfalls.
Gruß aus dem Vorarlberger Rheintal,
Herbert
Bild
Stromverbrauch Hyundai IONIQ electric - seit 18.08.2017

Re: Schweizer Schnelllade Infrastruktur

tom
  • Beiträge: 1857
  • Registriert: Mi 2. Mai 2012, 09:59
  • Wohnort: Region Winterthur CH
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 5 Mal
  • Website
read
Danke Herbert!
Wallboxen, mobile Lader, Ladekabel und Zubehör in unserem umfangreichen Onlineshop
EU-Raum: http://www.schnellladen.de
Schweiz: http://www.schnellladen.ch

Re: Schweizer Schnelllade Infrastruktur

USER_AVATAR
  • Kim
  • Beiträge: 1891
  • Registriert: Sa 20. Jul 2013, 03:29
  • Wohnort: Kanton Zürich
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
herbhaem hat geschrieben:Weinfelden ist jetzt drinnen, im Lemnet ebenfalls.
Jetzt fehlt nur noch Deine Ladebestätigung vom Samstag! ;)
seit 26.03.2021: DS7 Crossback E-Tense 4x4
BMW i3 (60Ah) Rex 11.2017 bis 03.2021
Outlander PHEV bis 12.2017 / 56.000km bei 11gr CO2/km mit 0.5l/100km
Fluence Z.E. von 03.2012 bis 03.2015
Renault = Nur eine schlechte Erfahrung mehr im Leben

Re: Schweizer Schnelllade Infrastruktur

USER_AVATAR
  • Kim
  • Beiträge: 1891
  • Registriert: Sa 20. Jul 2013, 03:29
  • Wohnort: Kanton Zürich
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
Thomas, hat Wallisellen bei Deiner Ladung mehr als 50 Amp angezeigt?
Hab inzwischen dreimal dort geladen und konnte nie über 50 Amp lesen.
Damit kam ich (wegen der rel. geringen Anzahl Zellen vom Outi) nur stets auf 16 kW.
An den EVTEC's kommt er sonst auf bis zu 17.9 kW
seit 26.03.2021: DS7 Crossback E-Tense 4x4
BMW i3 (60Ah) Rex 11.2017 bis 03.2021
Outlander PHEV bis 12.2017 / 56.000km bei 11gr CO2/km mit 0.5l/100km
Fluence Z.E. von 03.2012 bis 03.2015
Renault = Nur eine schlechte Erfahrung mehr im Leben

Re: Schweizer Schnelllade Infrastruktur

tom
  • Beiträge: 1857
  • Registriert: Mi 2. Mai 2012, 09:59
  • Wohnort: Region Winterthur CH
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 5 Mal
  • Website
read
Ja ich glaube es waren so um die 80 Ampere. Ich konnte mit ca. 30 kW Laden und habe ne Batteriespannung von irgendwas um die 360 Volt. Die Limitierung muss wohl vom Outlander Füllstand abhängen...

Gruss Thomas
Wallboxen, mobile Lader, Ladekabel und Zubehör in unserem umfangreichen Onlineshop
EU-Raum: http://www.schnellladen.de
Schweiz: http://www.schnellladen.ch

Re: Schweizer Schnelllade Infrastruktur

USER_AVATAR
  • Kim
  • Beiträge: 1891
  • Registriert: Sa 20. Jul 2013, 03:29
  • Wohnort: Kanton Zürich
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
Sonntag hab ich dort bei 50% angehängt und gestern bei komplett leer....
seit 26.03.2021: DS7 Crossback E-Tense 4x4
BMW i3 (60Ah) Rex 11.2017 bis 03.2021
Outlander PHEV bis 12.2017 / 56.000km bei 11gr CO2/km mit 0.5l/100km
Fluence Z.E. von 03.2012 bis 03.2015
Renault = Nur eine schlechte Erfahrung mehr im Leben

Re: Schweizer Schnelllade Infrastruktur

tom
  • Beiträge: 1857
  • Registriert: Mi 2. Mai 2012, 09:59
  • Wohnort: Region Winterthur CH
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 5 Mal
  • Website
read
Ja schon komisch. Die Säule kann auf jeden Fall mehr an CHAdeMO.
Wallboxen, mobile Lader, Ladekabel und Zubehör in unserem umfangreichen Onlineshop
EU-Raum: http://www.schnellladen.de
Schweiz: http://www.schnellladen.ch

Re: Schweizer Schnelllade Infrastruktur

tom
  • Beiträge: 1857
  • Registriert: Mi 2. Mai 2012, 09:59
  • Wohnort: Region Winterthur CH
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 5 Mal
  • Website
read
Eine neue ABB Terra 3in1 Schnellladestation wurde in Uster errichtet:
http://www.schnellladen.ch/2015/03/neue ... uster.html

Gruss Thomas
Wallboxen, mobile Lader, Ladekabel und Zubehör in unserem umfangreichen Onlineshop
EU-Raum: http://www.schnellladen.de
Schweiz: http://www.schnellladen.ch
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Ladesäulen / Status“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag