Probleme mit SWM-Ladesäulen

Re: Probleme mit SWM-Ladesäulen

SnowyZoe
  • Beiträge: 427
  • Registriert: Fr 1. Mär 2019, 14:42
  • Hat sich bedankt: 70 Mal
  • Danke erhalten: 134 Mal
read
An Eichrecht glaube ich nicht, meine Heimatsäule ist EBG, die stehen schon länger und haben einen Zähler (ist ja nur AC). Seit einem Softwareupdate wird in dem Display bei Beendigung des Ladevorgangs auch angezeigt wieviel man geladen hat.
Das mit dem Kabel freigeben kann auch ein Grund sein, aber nur für ein Software-Update werden sie die Säulen nicht abbauen.

Ich kann mir aber vorstellen, dass das GSM Modul vielleicht mal gegen was neues getauscht wird, das würde einen Hardwaretausch erfordern.
Anzeige

Re: Probleme mit SWM-Ladesäulen

muenchenlaim
  • Beiträge: 41
  • Registriert: Fr 18. Mai 2018, 18:11
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 6 Mal
read
Hallo V.XP, hall SnowyZoe,
ich habe einen Techniker angesprochen (nachdem er meine ZERO von der Ladesäule Reichenbachstrasse abgeklemmt hatte), der Säulen abgebaut hat: "Die Säulen werden abgebaut, eichrechtskonform umgebaut und dann wieder aufgestellt" - so die Aussage.
ZERO DS / 2018 / 11 kW + UNU / 2015 / 2 kW

Re: Probleme mit SWM-Ladesäulen

SnowyZoe
  • Beiträge: 427
  • Registriert: Fr 1. Mär 2019, 14:42
  • Hat sich bedankt: 70 Mal
  • Danke erhalten: 134 Mal
read
Hmm, dann muss meine Heimatsäule schon eichrechtskonform gewesen sein. Oder die Abrechnung wurde nicht-eichrechtskonform erstellt.
Bezahlung nach kWh gilt ja schon eine Weile. Und da es AC-Säulen sind gab es dafür ja auch schon massenhaft Zähler. Das Problem mit dem Eichrecht hatten ja eigentlich nur DC-Säulen, da es dafür erst seit kurzem geeichte Zähler gibt.

Weiß jemand wie lange der Umbau dauert? Vielleicht ist meine Heimatsäule ja noch dran, bisher habe ich noch keinen Abbau/Umbau bemerkt.

Re: Probleme mit SWM-Ladesäulen

USER_AVATAR
read
Naja, neben dem Zähler brauch es auch noch eine verschlüsselte Kommunikation ins Backend. Und meines Wissens waren da durchaus Ladesäulen auf dem Markt, deren Prozessor keine aktuellen Verschlüsselungsalgorithmen verarbeiten kann.

Re: Probleme mit SWM-Ladesäulen

USER_AVATAR
read
SnowyZoe hat geschrieben: Hmm, dann muss meine Heimatsäule schon eichrechtskonform gewesen sein. Oder die Abrechnung wurde nicht-eichrechtskonform erstellt.
Zu den Stolperfallen die mit der Eichrechtskonformität eingeführt wurden gehörte ja mehr als nur "richtig zählen". Es gab ja auch Auflagen in Sachen Anzeige, Speicherung etc.
BMW i3s 120Ah || Tesla Model 3 LR AWD

Re: Probleme mit SWM-Ladesäulen

muenchenlaim
  • Beiträge: 41
  • Registriert: Fr 18. Mai 2018, 18:11
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 6 Mal
read
Hallo SnowyZoe,
ich meine gestern, im vorbeifahren, gesehen zu haben, dass die erste von zwei Säulen in der Reichenbachstrasse wieder steht.
ZERO DS / 2018 / 11 kW + UNU / 2015 / 2 kW

Re: Probleme mit SWM-Ladesäulen

Gisela
  • Beiträge: 33
  • Registriert: Mo 27. Mai 2019, 10:53
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
muenchenlaim hat geschrieben: Hallo SnowyZoe,
ich meine gestern, im vorbeifahren, gesehen zu haben, dass die erste von zwei Säulen in der Reichenbachstrasse wieder steht.
Stehen mag sein - aber laden geht laut mobility-App noch nicht (0 von 4 verfügbar)

Re: Probleme mit SWM-Ladesäulen

Gulfoss
  • Beiträge: 368
  • Registriert: Fr 10. Jul 2015, 18:48
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
ziemlich viel down in München:
Dateianhänge
ladekarte.PNG
#Blinkmalwieder
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Ladesäulen / Status“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag