EnBW Störung an allen Schnellladesäulen

Re: EnBW Störung an allen Schnellladesäulen

menu
Benutzeravatar
    tstr
    Beiträge: 424
    Registriert: Fr 12. Mai 2017, 09:59
    Wohnort: Leipzig und Hamburg
    Hat sich bedankt: 153 Mal
    Danke erhalten: 36 Mal
folder Di 8. Jan 2019, 14:56
Kontaktlos zahlen mit Kreditkarte geht aber auch, die KK aber vor den Bezahlterminal halten (aufgesetzt), nicht an den Ladekartenleser
e-Golf am 29.9.2017 bestellt, Abholung 1/2018 in DD. VW Code: VDRWLSAH
Anzeige

Re: EnBW Störung an allen Schnellladesäulen

menu
Benutzeravatar
    p.hase
    Beiträge: 7675
    Registriert: So 20. Okt 2013, 19:22
    Wohnort: Zwischen den beiden schmutzigsten Städten Deutschlands
    Hat sich bedankt: 31 Mal
    Danke erhalten: 39 Mal
folder Di 8. Jan 2019, 16:16
man könnte meinen der user soll die 1/2€ aktion nicht auskosten dürfen... bei mir ging die karten 2x schon nicht. 23€ sind drauf.
Notladekabel RENAULT 10+14A, 6m TYP2 Kabel für ZOE, LEAF2, KONA, i3, IONIQ, e-Niro. DIE clevere, perfekte WALLBOX, 295€!
Am Lager: 2x LEAF TEKNA 30kWh, 1x e-NV200 Evalia 24kWh. 1x ZOE ZEN Kamera ZE40! 1x KONA 64, 1x e-Niro 64, 1x i-MiEV 22Tkm.

Re: EnBW Störung an allen Schnellladesäulen

menu
mara
    Beiträge: 213
    Registriert: So 26. Feb 2017, 17:50
    Wohnort: Herrenberg
    Hat sich bedankt: 1 Mal
    Danke erhalten: 1 Mal
folder Di 8. Jan 2019, 22:35
@tstr
Mit der EWE App konnte ich die Ladungen starten...falls du nochmal bei EnBW laden musst und die EWE Karte nicht geht würde ich das mal testen. EWE Karte geht bei mir auch schon seit fast 2 Wochen nicht :cry:
Sangl Nr.160: IONIQ Elektro Style Polar White mit Schiebedach : Bestellt 24.02.2017 : Abgeholt am 22.09.2017

Re: EnBW Störung an allen Schnellladesäulen

menu
Benutzeravatar
folder Mi 9. Jan 2019, 06:14
Telekom-App ging auch. Karten nun tatsächlich nichtmehr.
smart fortwo 451er ED 3,7kW-Lader, EZ 05/2013; aktuell >210.000km
smart fortwo 453er EQ 22kW-Lader; EZ 05/2018; aktuell >60.000km
EQpassion.de, alles rund um den smart EQ.

"Aus Gaspedal wird Spaßpedal"
- Smart

Re: EnBW Störung an allen Schnellladesäulen

menu
zoppotrump
    Beiträge: 1571
    Registriert: Sa 12. Aug 2017, 14:56
    Hat sich bedankt: 35 Mal
    Danke erhalten: 124 Mal
folder Fr 11. Jan 2019, 09:07
Poolcrack hat geschrieben:Bei der EnBW gibt es seit mehreren Tagen eine Störung im Backend-System. An allen Schnelladesäulen funktioniert das Roaming aller RFID-Karten nicht und die Ladung bricht nach 0-2 Sekunden ab...
Nur mal so aus Interesse: Weiß jemand näheres über die Ursache?
Ist das ein Software-Bug oder ein prozessualer Fehler zwischen den Roaming-Parteien?

Re: EnBW Störung an allen Schnellladesäulen

menu
Benutzeravatar
folder Fr 11. Jan 2019, 09:49
Keine Ahnung, aber gestern ging's wieder problemlos mit der Telekom-Karte.
smart fortwo 451er ED 3,7kW-Lader, EZ 05/2013; aktuell >210.000km
smart fortwo 453er EQ 22kW-Lader; EZ 05/2018; aktuell >60.000km
EQpassion.de, alles rund um den smart EQ.

"Aus Gaspedal wird Spaßpedal"
- Smart

Re: EnBW Störung an allen Schnellladesäulen

menu
DJBunsen
    Beiträge: 91
    Registriert: Mo 10. Apr 2017, 13:19
folder Mo 14. Jan 2019, 14:06
zoppotrump hat geschrieben:Nur mal so aus Interesse: Weiß jemand näheres über die Ursache?
Ist das ein Software-Bug oder ein prozessualer Fehler zwischen den Roaming-Parteien?
Nein das ist kein Fehler, das ist die Zukunft der Mobilität. Einfach das E-Auto überall aufladen können. Damit werden Millionen Autofahrer auf E-Autos wechseln.

Letzte Meldung: Alle Esso-Tankstellen tagelang gestört, kein Tanken Möglich!

Re: EnBW Störung an allen Schnellladesäulen

menu
c2j2
    Beiträge: 1086
    Registriert: Di 17. Apr 2018, 13:26
    Wohnort: Allensbach/Bodensee
    Hat sich bedankt: 37 Mal
    Danke erhalten: 45 Mal
folder Mo 14. Jan 2019, 14:51
Ich hatte vorgestern den Fall, dass die EnBW Ladesäule stundenlang "Ladevorgang läuft" sagte, aber der Wagen nicht geladen wurde. Langes Gesicht, dass es nach 4 h AC immer noch 22 % SOC waren.

Ziemlich ärgerlich.
Seit 12. Oktober 2018 mit einem roten Leaf im Bodenseeraum unterwegs, tankt möglichst an der PV-Anlage mit 5kWp auf dem Hausdach (Fronius Symo, sonnen batterie, go-e Charger gesteuert über FHEM) oder Naturstrom...

Re: EnBW Störung an allen Schnellladesäulen

menu
Benutzeravatar
    Torwin
    Beiträge: 494
    Registriert: Di 12. Nov 2013, 22:13
    Wohnort: Heilbronn
    Danke erhalten: 7 Mal
folder Mo 14. Jan 2019, 14:59
Heute am Rasthof Wunnenstein auf A81 geladen, Karte (Telekom) ging problemlos.
derzeit: Renault ZOE Q90 Bose Edition, 08/18
davor: 1 Jahr Nissan Leaf, 3 Jahre Mitsubishi Outlander PHEV, 2 Jahre Smart fortwo ed, 1 Jahr ZOE Q210

Re: EnBW Störung an allen Schnellladesäulen

menu
mara
    Beiträge: 213
    Registriert: So 26. Feb 2017, 17:50
    Wohnort: Herrenberg
    Hat sich bedankt: 1 Mal
    Danke erhalten: 1 Mal
folder Mo 14. Jan 2019, 17:44
EWE Flat Ladekarte geht auch wieder.
Das allgemeine Backend Problem ist wohl jetzt behoben :-)
Sangl Nr.160: IONIQ Elektro Style Polar White mit Schiebedach : Bestellt 24.02.2017 : Abgeholt am 22.09.2017
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Ladesäulen / Status“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag