EnBW Störung an allen Schnellladesäulen

EnBW Störung an allen Schnellladesäulen

menu
Benutzeravatar
folder Di 8. Jan 2019, 08:53
Bei der EnBW gibt es seit mehreren Tagen eine Störung im Backend-System. An allen Schnelladesäulen funktioniert das Roaming aller RFID-Karten nicht und die Ladung bricht nach 0-2 Sekunden ab. Lediglich die EnBW mobility+ App wird eignet sich zum freischalten. Ob Girocard und Kreditjarte noch funktionieren habe ich nicht ausprobiert.
i3 BEV (SW: I001-18-11-520), BJ 04/2014, LL >116.000 km, Gesamtschnitt 12,8 kWh/100 km netto
Model ≡ seit 11.03.2019
Mitglied bei Electrify-BW e.V.
Nordkap-Winter-Tour
Anzeige

Re: EnBW Störung an allen Schnellladesäulen

menu
BMWi
folder Di 8. Jan 2019, 09:14
Ja, das kann ich bestätigen. Ich hab auch schon mehrmals bei denen Angerufen.
Ich glaub über die App gehts, nur ist es für mich doof, weil ich eine Flatrate von Entega habe und damit kann ich die Säule nicht freischalten.

Re: EnBW Störung an allen Schnellladesäulen

menu
Benutzeravatar
folder Di 8. Jan 2019, 09:17
Hab gestern Problemlos 2x mit meiner Telekomkarte geladen.
smart fortwo 451er ED 3,7kW-Lader, EZ 05/2013; aktuell >210.000km
smart fortwo 453er EQ 22kW-Lader; EZ 05/2018; aktuell >60.000km
EQpassion.de, alles rund um den smart EQ.

"Aus Gaspedal wird Spaßpedal"
- Smart

Re: EnBW Störung an allen Schnellladesäulen

menu
Odanez
    Beiträge: 2451
    Registriert: So 5. Mär 2017, 10:14
    Hat sich bedankt: 39 Mal
    Danke erhalten: 165 Mal
folder Di 8. Jan 2019, 09:29
...und deswegen brauchen alle Ladesäulen unbedingt Fallback-Zahlmethoden, die für alle gehen (z.B. EC), und/oder Ladesäulen von mindestens 2 Anbietern pro Autobahnraststätte...
2013 Euroleaf Acenta, 24kWh. SoH 89%, 65.000km

Re: EnBW Störung an allen Schnellladesäulen

menu
EVduck
    Beiträge: 2215
    Registriert: Do 2. Aug 2012, 10:14
    Hat sich bedankt: 11 Mal
    Danke erhalten: 17 Mal
folder Di 8. Jan 2019, 09:42
Aber warum sollten Ladesäulenbetreiber das wollen? Das bisschen Geschäft, das sie dadurch verlieren macht für sie keinen Unterschied. Störungen kann man doch bei den turnusgemäßen Prüfungen alle drei Monate beseitigen. Wer ein BEV fährt, ist doch in den Augen von 95% der Bevökerung und 99% der Entscheider in Deutschland selbst schuld. Soll er doch einen ordentlichen Diesel fahren. Dann kann er auch Sand für die Enkelkinder holen.

Auch nach fünf Jahren BEV bin ich immer noch froh, dass ich mich notfalls an jede 32A CEE hängen kann und 120km/h nachladen kann.
eMobilität: Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Gründe
eFahrzeuge: Zoe Intens perlweiß 125.000km; Zoe Limited Titanium 1.000km
ORDER≡D 2016-04-01 03:58

Re: EnBW Störung an allen Schnellladesäulen

menu
BMWi
folder Di 8. Jan 2019, 09:47
EVduck hat geschrieben:Aber warum sollten Ladesäulenbetreiber das wollen? Das bisschen Geschäft, das sie dadurch verlieren macht für sie keinen Unterschied. Störungen kann man doch bei den turnusgemäßen Prüfungen alle drei Monate beseitigen. Wer ein BEV fährt, ist doch in den Augen von 95% der Bevökerung und 99% der Entscheider in Deutschland selbst schuld. Soll er doch einen ordentlichen Diesel fahren. Dann kann er auch Sand für die Enkelkinder holen.

Auch nach fünf Jahren BEV bin ich immer noch froh, dass ich mich notfalls an jede 32A CEE hängen kann und 120km/h nachladen kann.

... und sein Kind dabei schön Vergasen! Aber zuviel Zucker darfs nicht.

Re: EnBW Störung an allen Schnellladesäulen

menu
Benutzeravatar
    tstr
    Beiträge: 364
    Registriert: Fr 12. Mai 2017, 09:59
    Wohnort: Leipzig und Hamburg
    Hat sich bedankt: 102 Mal
    Danke erhalten: 19 Mal
folder Di 8. Jan 2019, 09:47
Kreditkarte geht, leider konnte ich nicht mit meiner EWE Flat laden. 2€ also rausgeschmissen.
e-Golf am 29.9.2017 bestellt, Abholung 1/2018 in DD. VW Code: VDRWLSAH

Re: EnBW Störung an allen Schnellladesäulen

menu
BMWi
folder Di 8. Jan 2019, 10:23
tstr hat geschrieben:Kreditkarte geht, leider konnte ich nicht mit meiner EWE Flat laden. 2€ also rausgeschmissen.
Mit der CC hab ich das noch nicht Probiert. Geht das auch über RFID?

Re: EnBW Störung an allen Schnellladesäulen

menu
Benutzeravatar
folder Di 8. Jan 2019, 14:05
Die Schnellladesäulen an denen die Kreditkarte akzeptiert wird, haben einen aufgesetzen Leser mit Schlitz zum reinstecken. Sollte im Menü auch als Zahlungsmethode auftauchen.
i3 BEV (SW: I001-18-11-520), BJ 04/2014, LL >116.000 km, Gesamtschnitt 12,8 kWh/100 km netto
Model ≡ seit 11.03.2019
Mitglied bei Electrify-BW e.V.
Nordkap-Winter-Tour
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Ladesäulen / Status“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag