Elektroauto Routenplaner (evPaths.app)

Re: Elektroauto Routenplaner (ePathfinder)

krasm
  • Beiträge: 106
  • Registriert: Fr 4. Mai 2018, 11:39
  • Wohnort: Breitenau, Oederan
  • Danke erhalten: 5 Mal
  • Website
read
mack3457 hat geschrieben: Was mir spontan aufgefallen war, ist der Link "Route navigieren": bei einer Route mit Zwischenstation wird mir in Google Maps dann der Weg ohne Zwischenstation angezeigt bis zur letzten Ladestation vor dem Zwischenziel und dann mit anschließend einer anderen Route.
Danke für den Hinweis, das konnte ich beheben, war tatsächlich ein Fehler.
mack3457 hat geschrieben: Außerdem bleibt der Button "Route navigieren" blau, wenn man ihn einmal angeklickt hatte.
Das mit dem Button würd eich jetzt einfach mal so lassen, denn ich habe vor demnächst die Ui zu überarbeiten.
mack3457 hat geschrieben: Auch existiert der weiter vorn im Forum genannte "Fehler" mit Aufladung auf 122% in Helmstedt weiterhin - besser wäre eine (zusätzliche) Nachricht, dass es so nicht funktioniert, damit man nicht einfach nur im Vertrauen auf die erfolgreiche Berechnung losfährt.
- Den muss ich nochmal Raussuchen, galt bei mir eigentlich als behoben, owohl ich tatsächlich gerade an einer Version zur Fehlerbehandlung arbeite..
mack3457 hat geschrieben: Weiterhin: falls Bedarf besteht, würde ich mich um eine "konsistentere" Rechtschreibung kümmern, wenn ich die Gelegenheit bekomme, die Texte editieren zu können oder die Änderungen direkt ansprechen zu können.
Hallo Thomas, danke gerne - ich lege da derzeit tatsächlich wenig wert drauf, du kannst mich gerne mit den Fehlern konfrontieren
Anzeige

Re: Elektroauto Routenplaner (ePathfinder)

USER_AVATAR
read
Wert wird in dem Fall groß geschrieben.
;-P

Re: Elektroauto Routenplaner (ePathfinder)

mack3457
read
Nur wenn man Wert darauf legt :roll:

Re: Elektroauto Routenplaner (evPaths.app)

krasm
  • Beiträge: 106
  • Registriert: Fr 4. Mai 2018, 11:39
  • Wohnort: Breitenau, Oederan
  • Danke erhalten: 5 Mal
  • Website
read
Soo da ich demnächst wieder Zeit für Entwicklungen habe, möchte ich fragen was ihr euch wünscht :) ? es sind Veränderungen der ui geplant sowie im Ablauf der Berechnung. Für den aktuellen stand bitte die Webseite überprüfen, die App ist derzeit nicht auf dem neuesten Stand

Re: Elektroauto Routenplaner (evPaths.app)

USER_AVATAR
read
Deine Software lässt fast nix mehr zu wünschen übrig.
Echt gute Arbeit.

Mir Persönlich ist die App wichtig, und dass sie so offline wie möglich geht.
Denn für unterwegs gibt es noch nix wirklich gescheites.
Mit abetterrouteplaner bist zum Beispiel unterwegs ohne gutes Internet verratzt.

Nahtlose Übergabe der Berechnung an Googlemaps oder Waze wäre mir auch noch wichtig.

Wenn deine App im Playstore öffentlich wird hol ich sie mir.
2013 - 2017 GEC Stromos :)
2017 - Smart ED 22kW Lader :mrgreen: behält Frau
2018 - Hyundai Ioniq - war sowas von Süchtig
2019 - Hyundai Kona 64 :) - Dabei bleibe ich jetzt.
Bauer des "Frunkenstein Frunk" in ebay-kleinanzeigen.de

Re: Elektroauto Routenplaner (evPaths.app)

USER_AVATAR
read
Warum zeigt die App die folgende Ladesäule nicht an? Wismar, Turmstraße 22.
OK, icf weiß, dass es sie gibt, und ich weiß auch, dass die ideal für mich ist, um ohne irgendeinen Umweg zur Insel Poel zu kommen und dort auch mit hohem Akkustand anzukommen. Diese Ladesäule wird komplett ignoriert, obwohl die nicht gerade geheim ist....
https://www.goingelectric.de/stromtanks ... -22/20895/
....und sogar kostenlos ist?
EVPaths fährt da lieber einen großen Bogen um Wismar herum.
Ioniq28 - der gute alte noch....

Re: Elektroauto Routenplaner (evPaths.app)

krasm
  • Beiträge: 106
  • Registriert: Fr 4. Mai 2018, 11:39
  • Wohnort: Breitenau, Oederan
  • Danke erhalten: 5 Mal
  • Website
read
GAF5006 hat geschrieben:Warum zeigt die App die folgende Ladesäule nicht an? Wismar, Turmstraße 22.
OK, icf weiß, dass es sie gibt, und ich weiß auch, dass die ideal für mich ist, um ohne irgendeinen Umweg zur Insel Poel zu kommen und dort auch mit hohem Akkustand anzukommen. Diese Ladesäule wird komplett ignoriert, obwohl die nicht gerade geheim ist....
https://www.goingelectric.de/stromtanks ... -22/20895/
....und sogar kostenlos ist?
EVPaths fährt da lieber einen großen Bogen um Wismar herum.
Also erstmal muss man sich derzeit entscheiden zwischen einem Filter nach Ladestationen mit einer bestimmten ladekarte oder kostenlosen Ladestation... Das soll in der kommenden Version besser werden und das andere ist dass ich die Route von Google Maps vorgegeben bekomme und nicht wegen einer eventuell geeignet gelegenen Ladesäule einen Umweg fahre Punkt ich schaue mir gerne deinen speziellen Fall an ob ich da irgendwas an den Einstellungen tweaken kann aber ich glaube nicht

Gesendet von meinem SM-N950F mit Tapatalk

Re: Elektroauto Routenplaner (evPaths.app)

USER_AVATAR
read
krasm hat geschrieben: ....muss man sich derzeit entscheiden zwischen einem Filter nach Ladestationen mit einer bestimmten ladekarte oder kostenlosen Ladestation... Das soll in der kommenden Version besser werden....
Das ist doch schon mal was.
Wäre die besagte Ladesäule in EVPaths sichtbar, könnte ich vermutlich mit "hier laden" manuell einen Waypoint eintragen und so Google Maps wohl auch überreden, hier nicht den Bogen um Wismar herum, sondern durch die Stadt zu fahren.

Was mich eben stutzig macht: Wenn ich in der aktuellen "nur kostenlose Ladsäulen" aktiviere, dann werden mir tatsächlich etliche Ladesäulen angezeigt, die Besagte aber nicht. Und das eben, obwohl sie bekannt sein müsste, weil in den Daten von Goingelectric enthalten ist, auf die sich EVPaths ja wohl stützt. Um das zu verdeutlichen, hatte ich die GE-Infoseite der Säule verlinkt.
Ioniq28 - der gute alte noch....

Re: Elektroauto Routenplaner (evPaths.app)

krasm
  • Beiträge: 106
  • Registriert: Fr 4. Mai 2018, 11:39
  • Wohnort: Breitenau, Oederan
  • Danke erhalten: 5 Mal
  • Website
read
erstmal gibt es aufgrund von umbauarbeiten an der ge seite derzeit einen enormen unterschied was die webseite und die api betrifft, deswegen können sich die informationen durchaus unterscheiden... weiterhin habe ich das von dir beschriebene verhalten untersucht, und du musst tatsächlich alle ladekarten abwählen um kostenlose zu sehen, und "nur kostenlose" aktivieren um alle zu sehen :/
also derzeit kann ich dir keinen workaround anbieten (außer alle säulenfilter zu entfernen :/)
meine nächste version wird das aber wieder können :)

Re: Elektroauto Routenplaner (evPaths.app)

USER_AVATAR
read
Du hattest ja dazu aufgefordert, unsere Wünsche zu äußern, um Futter für Deine weitere Schaffensphase zu bekommen. So war das hier auch gedacht. Einen Workaround, der auf die Schnelle hilft, ist sicher nicht unbedinght notwendig. Ich bin ja schon zufrieden und glücklich, dass der Hinweis von Dir aufgenommen wurde.
Ioniq28 - der gute alte noch....
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Ladesäulen / Status“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag