Ladesäulenpranger ohne große Diskussion (Falschparker, sonstige Mißstände) aber mit Foto

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

UliZE40
  • Beiträge: 3490
  • Registriert: Mi 16. Nov 2016, 20:14
  • Hat sich bedankt: 265 Mal
  • Danke erhalten: 658 Mal
read
oeffentliche-ladeinfrastruktur/der-korr ... 28805.html
Halteverbotsschilder beziehen sich nur auf die Fahrbahn. Im Zweifelsfall dürfte man dann ggf. nur nicht den Ladesäulenblockierer blockieren - auch nichts kurz. :lol:
Anzeige

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

ToyToyToy
  • Beiträge: 683
  • Registriert: Do 7. Sep 2017, 19:44
  • Wohnort: Südhessen
  • Hat sich bedankt: 66 Mal
  • Danke erhalten: 132 Mal
read
UliZE40 hat geschrieben: Halteverbotsschilder beziehen sich nur auf die Fahrbahn.
Auch wenn dies stimmen würde, gehe ich jede Wette ein, dass dies fast niemand weiß.

Aaaaber.... zu den Nebenflächen sagt Wikipedia etwas anderes (https://de.wikipedia.org/wiki/Haltverbo ... %A4nkungen , unterster Listenpunkt). Mir ist schon klar, dass die Wiki nicht gesetzgebend ist, aber ich habe keine andere Quelle gefunden und nehme mal an, dass die Aussage so stimmt. Dort steht nämlich:

Das Zusatzzeichen „Elektrofahrzeuge während des Ladevorgangs frei“ (Zusatzzeichen 1026-60, Abb. 3) erlaubt das Halten von Elektrofahrzeugen während des Ladevorgangs. Durch Parkflächenmarkierung gekennzeichnete Flächen sind bei dieser Verkehrszeichenkombination ebenfalls nur für entsprechende KFZ reserviert; allen anderen Fahrzeugführern ist das Halten absolut untersagt.

Demnach steht das Fahrzeug auf dem betreffenden Bild rechtlich nicht korrekt.
Prius 2 von 8/2004 bis 9/2019 - Kia Soul EV seit 11/2017 - Kia e-Soul 64 kWh seit 9/2019 - Meine aktuelle aWATTar-Statistik

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

UliZE40
  • Beiträge: 3490
  • Registriert: Mi 16. Nov 2016, 20:14
  • Hat sich bedankt: 265 Mal
  • Danke erhalten: 658 Mal
read
Lies doch bitte den angegeben Thread und kommentiere dies ggf. dort wenn du dann immer noch der Meinung bist das die Beschilderung richtig ist. Das hier ist der Ladesäulenpranger.

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

StVO
  • Beiträge: 538
  • Registriert: Fr 1. Dez 2017, 20:32
  • Danke erhalten: 97 Mal
read

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
read
Ich wollte nur mal so anmerken das Fahrzeugführer die ein E Kennzeichen besitzen auch keine Koryphäen im Einparken sind.
DU Inn.jpg
Heute Duisburg Innenhafen, alle anderen Parkflächen sind frei.
Prius 2 2 2 2004 :o
Ioniq PHEV silber; Pre/SD/Interieur hell: seit 1.9.2017

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

zoppotrump
  • Beiträge: 2082
  • Registriert: Sa 12. Aug 2017, 14:56
  • Hat sich bedankt: 78 Mal
  • Danke erhalten: 198 Mal
read
Bei solchen Bildern weiß man nur nie wer da vorher wie nebenan stand. Vielleicht hat einer die Reihe so angefangen und ist früher weg gefahren. Dann sieht´s immer blöd aus.

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

gekfsns
read
Bei solchen Parkkünsten wird das mit induktivem Laden nie was werden :lol:
Aber zoppotrump hat schon Recht, oft macht die Vorgeschichte einen entscheidenden Unterschied.
Ioniq Electric + ID.3

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
  • kukuk-joe
  • Beiträge: 239
  • Registriert: Mo 7. Nov 2016, 15:42
  • Wohnort: 65462 Ginsheim-Gustasvburg
  • Hat sich bedankt: 21 Mal
  • Danke erhalten: 24 Mal
read
Stimmt. Man kennt die Vorgeschichte nicht.

Aber es gibt auch Leute, die Ihre Autos extra so abstellen, dass ja kein anderes Auto irgendwie nah dran parken kann.
Diese Leute haben Angst dass evtl. beim Türöffnen oder dran vorbeigehen ein Kratzer in ihr liebes heiliges Blech kommen könnte.

Interessanterweise sind das nach meinen Beobachtungen hauptsächlich Fahrer von "Arschlochautos" (also SUV) oder sonstigen hochpreisigen Fahrzeugen.

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
  • eDEVIL
  • Beiträge: 12163
  • Registriert: Di 2. Jul 2013, 09:10
  • Hat sich bedankt: 14 Mal
read
Bei den mickrigen Standardbreiten von Parklücken geht das machmal nicht ander, wenn man kleine Kinder hat. Davon ist bei dem i8 aber eher nicht auszugehen.
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

.

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
read
eDEVIL hat geschrieben:wenn man kleine Kinder hat. Davon ist bei dem i8 aber eher nicht auszugehen.
Ich dachte auf den Rücksitze passen beim i8 nur kleine Kinder.
Rechnen hilft. Bleistift, Stück Papier und ein Taschenrechner und man wird sich über einige Ergebnisse wundern. :idea:
http://www.perdok.info Ladeboxe und mehr, KfW-förderfähig
4x Renault ZOE, Ladestation 22kW öffentlich, kostenlos 24/7
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Ladesäulen / Status“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag