Ladesäulenpranger ohne große Diskussion (Falschparker, sonstige Mißstände) aber mit Foto

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

Gausi
  • Beiträge: 465
  • Registriert: Sa 3. Okt 2015, 23:30
  • Hat sich bedankt: 7 Mal
  • Danke erhalten: 9 Mal
read
Ennigerloh.jpg
Selbst wenn es rechtlich OK ist .... ein E-Autofahrer ....hier die Zoe ..... sollte nichtangesteckt einen anderen Parkplatz suchen. Der rechte Typ2-Stecker ist von meinen Fahrzeug, welches drei Parkbuchten weiter steht.
Anzeige

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

yxrondo
  • Beiträge: 795
  • Registriert: Do 4. Mai 2017, 17:15
  • Wohnort: Schönwalde-Glien
  • Hat sich bedankt: 36 Mal
  • Danke erhalten: 150 Mal
read
Rechtlich ok, da falsche Beschilderung! Ist natürlich trotzdem ärgerlich, fehlt wahrscheinlich etwas Hirn.
Ioniq Premium schwarz, seit dem 30.05.18 abgasfrei unterwegs, und ab 30.11.20 zusätzlich mit e-niro Vision 64kw

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

BennyOtt
read
2018-05-28 16.32.32.jpg
Muss ich wohl nicht verstehen, obwohl die Beschilderung eindeutig ist.

Aber man muss aufpassen, wenn man versucht die Leute dran zu erinnern, dass dieses ein Parkplatz für Elektrofahrzeuge ist. Einer Dame war dieses vollkommen egal, da es ja ihre Sache ist, ob sie da parkt oder ihr Auto abgeschleppt wird und beim anderen Herren mit nem Dicken Mercedes SUV hätte ich fast auf die Fresse bekommen, da es mir doch nichts angeht und ich doch ein Arschloch sei.

Aber was will man in Hamburg bei der Ladesäule erwarten. Die ist ja meist dicht geparkt: https://www.goingelectric.de/stromtanks ... -13/10759/
Zuletzt geändert von BennyOtt am Mo 28. Mai 2018, 21:44, insgesamt 1-mal geändert.
Seit 10/2017 - Golf GTE
Bild

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
  • Floschi
  • Beiträge: 291
  • Registriert: Mi 16. Sep 2015, 09:49
  • Wohnort: Leverkusen
  • Hat sich bedankt: 71 Mal
  • Danke erhalten: 23 Mal
read
Mit dem falschem Schild...

Von oben nach unten:
Es ist ein Parkplatz
Für Auto mit Stecker
2 Plätze.

Fehlt eigentlich doch nur das "während des Ladens" - oder?
www.twizyteam.de - RheinischesTwizyTreffen 2021 #RTT2021

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

StVO
  • Beiträge: 560
  • Registriert: Fr 1. Dez 2017, 20:32
  • Danke erhalten: 105 Mal
read
BennyOtt hat geschrieben:Muss ich wohl nicht verstehen, obwohl die Beschilderung eindeutig ist.
Wie sieht die denn aus?

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

BennyOtt
read
Floschi hat geschrieben:Mit dem falschem Schild...

Von oben nach unten:
Es ist ein Parkplatz
Für Auto mit Stecker
2 Plätze.

Fehlt eigentlich doch nur das "während des Ladens" - oder?
Genau, dann beschränkt sich die Ladezeit bis das Auto voll ist. Man könnte es auch mit einer Parkscheibe machen für 2 Std. bspw.
Aber wenn die Stadt das so machen möchte, ist es auch nicht verkehrt.
StVO hat geschrieben:
BennyOtt hat geschrieben:
2018-05-28 16.32.32.jpg
Muss ich wohl nicht verstehen, obwohl die Beschilderung eindeutig ist.
Wie sieht die denn aus?
Ja ist jetzt nicht mit auf dem Foto, aber Parkplatz für Elektrofahrzeuge mit Parkscheibe für max. 2 Std., werktags 9-20 Uhr.
Seit 10/2017 - Golf GTE
Bild

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

StVO
  • Beiträge: 560
  • Registriert: Fr 1. Dez 2017, 20:32
  • Danke erhalten: 105 Mal
read
Mit diesem Schild?

Bild

...das ist nämlich alles andere als eindeutig.

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

BennyOtt
read
StVO hat geschrieben:Mit diesem Schild?

Bild

...das ist nämlich alles andere als eindeutig.
natürlich
Seit 10/2017 - Golf GTE
Bild

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

StVO
  • Beiträge: 560
  • Registriert: Fr 1. Dez 2017, 20:32
  • Danke erhalten: 105 Mal
read
Dann gilt die Regelung (wenn überhaupt) ab Schilderstandort in Fahrtrichtung und ab dort solange, bis eine neue Regelung getroffen wird. Sie gilt aber nicht rückwärts. :mrgreen:

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

Naheris
read
Entschuldigt bitte die Frage - vermutlich war ich einfach zu doof zum richtig suchen... gibt es irgendwo einen Faden, in dem die Handlungsweisen der einzelnen Städte bei verparkten Ladestationen gesammelt werden?

Ich habe hier nämlich einen guten Link zu einem Artikel gefunden, der das für große Städte in Deutschland schon einmal zusammen trägt.
https://aiomag.de/was-sie-gegen-falschp ... ennen-6369
Heute: ID.4 / Gestern: e-Tron 55, Leaf ZE1+, I-Pace, Kona, eGolf Mk-2, Model S AP1, Passat GTE Mk-1 / Morgen: Taycan.
Antike: V60, V60, XC60, LS, A6 / Geschenke: A2, Lupo 3L, Golf Mk-2.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Ladesäulen / Status“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag