Ladesäulenpranger ohne große Diskussion (Falschparker, sonstige Mißstände) aber mit Foto

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

Karl8901
  • Beiträge: 445
  • Registriert: Sa 2. Dez 2017, 17:39
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
geko hat geschrieben:
Karl8901 hat geschrieben:Es geht in diesem Fall doch eher darum, dass beide nicht laden und nicht angesteckt sind. Also blockieren sie völlig unabhängig von der Antriebsart die Ladestation.
Nein, beide sind angesteckt, siehe Foto. Aber vermutlich Akku SOC 100%. Für mich kein Prangerdelikt.
Ah stimmt. Kommando zurück.
Anzeige

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
  • AndreR
  • Beiträge: 960
  • Registriert: Fr 6. Apr 2018, 16:24
  • Wohnort: Crailsheim
  • Hat sich bedankt: 25 Mal
  • Danke erhalten: 29 Mal
read
Genau. Sie sind ja eben angesteckt, nur voll.
Besuche JelectricA auf YouTube

Unser Fuhrpark: Nissan Leaf ZE1 Zero Edition (*18) + Mégane 4 GT 165 PS 1.6 Diesel (*17)
Sonst so gefahren: Hyundai i30; Smart Fortwo; Renault Mégane III; Mégane 4 BOSE Edition EDC

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
read
Wir haben bei uns einen (Vermutlich Anwohner) der regelmäßig mit seinem Fahrzeug (Elektro) eine öffentliche Ladesäule belegt. Über Stunden im vollen Zustand. Dies ist meiner Meinung nach schon ein Prangergrund.
Ich bin z.b. auf öffentliche Ladesäulen voll angewiesen, da zuhause (alte Mietwohnung) keine Möglichkeit zur schaffung eines Ladepunktes besteht.
Deswegen sehe ich sowas eher kritisch.
Seit 07/2019 Model 3 SR+ Firmenwagen
Seit 02/2021 VW e-up! Style (Partnerin)
Seit 02/2021 Voll elektrisch fahrender Haushalt
Elektromeister

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
  • AndreR
  • Beiträge: 960
  • Registriert: Fr 6. Apr 2018, 16:24
  • Wohnort: Crailsheim
  • Hat sich bedankt: 25 Mal
  • Danke erhalten: 29 Mal
read
Was veranlasst Dich zu der Annahme, dass er das nicht ist?
Besuche JelectricA auf YouTube

Unser Fuhrpark: Nissan Leaf ZE1 Zero Edition (*18) + Mégane 4 GT 165 PS 1.6 Diesel (*17)
Sonst so gefahren: Hyundai i30; Smart Fortwo; Renault Mégane III; Mégane 4 BOSE Edition EDC

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
read
Dass kann er ja auch sein, aber schon alleine dann müsste man wissen wie ärgerlich es ist wenn man nicht laden kann.
(Zumal bei dem was ich erwähnte allen Nutzern bekannt ist, dass dort ein Platz zusätzlich von einem Leihwagen-Projekt belegt ist)
Unter E-Mobilisten sollte einfach, solange nicht genug Stationen vorhanden sind, ein bisschen Sozialverhalten vorhanden sein.
Es kann ja mal sein, dass es einfach nicht machbar ist das Auto abzustecken/umzuparken aber wenn man es immer macht.. Naja.
Es handelt sich dort um die einzige Ladesäule im Ort
Zuletzt geändert von Furlinger am Di 24. Apr 2018, 15:43, insgesamt 1-mal geändert.
Seit 07/2019 Model 3 SR+ Firmenwagen
Seit 02/2021 VW e-up! Style (Partnerin)
Seit 02/2021 Voll elektrisch fahrender Haushalt
Elektromeister

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

feph
  • Beiträge: 93
  • Registriert: Fr 26. Jan 2018, 19:17
  • Wohnort: Bad Krozingen
read
kukuk-joe hat geschrieben:Heute In Mörfelden Bahnhof.

Beide BEV sind erkennbar nicht mehr am Laden.
Ist der linke Platz (Zoe) nicht auch ein Stations-Carsharing-Platz? Dann gibt's ja zumindest daran nichts auszusetzen, wenn der Platz reserviert ist...
Renault Zoe Q210 12/2014 seit 02/2018 (zu verkaufen! -> Marktplatz)
+ Smart fortwo EQ seit 02/2019

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

fanatic
  • Beiträge: 70
  • Registriert: Mi 8. Nov 2017, 17:49
  • Danke erhalten: 25 Mal
read
Säule mal wieder dicht. Polizei kam in 15min. Weitere 15min später 2 abschlepper.

In Hamburg läuft's. Bin zwar kein Freund des abshleppen lassen, aber mit 5km rest wollte ich nicht umher Eiern... :P
Dateianhänge
IMG-20180424-WA0004.jpeg
E-Golf Nr. 1 von 04.18 - 01.02.20
CCS/Winter/Fahrassi+/WP/Park Assist/weiß
34tkm
E-Golf Nr. 2 bestellt 10/19. - übergabe 01.02.20
CCS/Winter/Fahrassi+/WP/Rearview/Park Assist/Keyless/DAB+/Black Pearleffekt

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
read
Hier kann wohl nur noch ein Twizy laden.
Der links hat dort nichts zu suchen und der rechts steht 'bescheiden'.
Dateianhänge
IMG_0641.jpg
ciao
Tom
http://www.aich.de BMW i3 11/2013 bis 8/2016 (60Ah), ab 8/2016 (94 Ah), ab 1/2018 i3s

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

76275er
  • Beiträge: 254
  • Registriert: Fr 18. Aug 2017, 20:55
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Heute auch mal einen gesehen, musste nicht laden
Is vor dem örtlichen Baumarkt, kein Schild dafür die Leinwand genau davor
Dateianhänge
CB28CC21-0E1D-475A-915F-C733BDBC50E9.jpeg

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

Helfried
read
In Wien werden Ladesäulen-Verpenner nun auch abgeschleppt. Selbst gesehen :shock:, schon am ersten Tag einer neuen Säule.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Ladesäulen / Status“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag