Ladesäulenpranger ohne große Diskussion (Falschparker, sonstige Mißstände) aber mit Foto

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
  • Mittelhesse
  • Beiträge: 1157
  • Registriert: So 21. Jun 2015, 12:14
  • Wohnort: Biskirchen
  • Hat sich bedankt: 12 Mal
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
GcAsk hat geschrieben:Also bisher hatte jeder Schnelllader, den ich angefahren habe, von den unterschiedlichsten Betreibern, einen Notausschaltknopf. Könnte mir sogar gut vorstellen, dass das vorgeschrieben ist. Was also hat das mit Mist zu tun?
Einen Not-Aus-Knopf den du durch drehen selbst entriegeln kannst. Bei Ikea sind die mit Schlüssel, d.h. wenn gedrückt, brauchst du zum entriegeln einen Schlüssel. Ich denke das ist bei Ikea so gelöst, damit die dort abends die Säulen abschalten können, diese sollen ja nur während der Öffnungszeiten aktiv sein. ;)
LG Stefan

Renault ZOE Q210 intens schwarz mit Z.E. 40 Upgrade

Model 3 LR AWD schwarz seit 14.02.2019 :D
Anzeige

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
read
Achso okay , tut mir leid, falsch verstanden. Hab mich schon gewundert ;)

Echt? Das wird manuell gemacht :D ich dachte, dies passiert automatisch ^^
Seit dem 25.07.2017 elektrisch mit dem IONIQ unterwegs. Bestell-Nr. 183.
****
Entwickler der EVNotify-App
****
Folg mir auf Twitter :-)

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
  • Mittelhesse
  • Beiträge: 1157
  • Registriert: So 21. Jun 2015, 12:14
  • Wohnort: Biskirchen
  • Hat sich bedankt: 12 Mal
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
GcAsk hat geschrieben: Echt? Das wird manuell gemacht :D ich dachte, dies passiert automatisch ^^
das ist eine Vermutung meinerseits :mrgreen:
LG Stefan

Renault ZOE Q210 intens schwarz mit Z.E. 40 Upgrade

Model 3 LR AWD schwarz seit 14.02.2019 :D

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
read
Mittlerweile würde mich das auch gar nicht mehr wundern :lol:
Seit dem 25.07.2017 elektrisch mit dem IONIQ unterwegs. Bestell-Nr. 183.
****
Entwickler der EVNotify-App
****
Folg mir auf Twitter :-)

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
read
mweisEl hat geschrieben:Die Frage ist doch eher, warum läßt man sich so einfach sabotierbare Ladesäulen aufschwätzen bzw. wie sehr sollte man sich schämen, wenn man so einen für den öffentliche Bereich unbrauchbaren Mist konstruiert und verkauft?
Naja, der Entwickler bzw. das Entwicklerteam bekommt einen Auftrag mit einem Lastenheft was die auf Punkt und Komma erfüllen müssen. Die, die das Lastenheft geschrieben haben, sitzen irgendwo am Schreibtisch (im Ruhrgebiet heißen die Sesselpupser) und haben von der Praxis keine Ahnung aber dafür lesen die jedes Gerichtsurteil und überlegen wie man eventuelle Regressansprüche mit Sicherheits- und andere Maßnahmen abwehren kann. Dass ein Notausknopf auf Grund der vorhandene Kommunikation zwischen Fahrzeug und Säule und dem vorhandenen FI überflüssig ist, zählt da nicht, denn die Kommunikation könnte ja ausfallen und der Fi defekt sein. Dass beim Ausfall der Kommunikation oder Ansprechen des FI's die Ladung abgebrochen wird, wollen die nicht gelten lassen, denn es könnte ja sein, dass man denen ans Bein pinkelt. Das Ergebnis wurde ja bereits beschrieben.
Rechnen hilft. Bleistift, Stück Papier und ein Taschenrechner und man wird sich über einige Ergebnisse wundern. :idea:
http://www.perdok.info Ladeboxe und mehr, KfW-förderfähig
4x Renault ZOE, Ladestation 22kW öffentlich, kostenlos 24/7

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

c.becker.88
  • Beiträge: 251
  • Registriert: Mo 1. Jan 2018, 23:17
  • Wohnort: Kassel
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Heute gegen Mittag in Kassel.
Schilder lesen scheint für viele echt schwer zu sein :roll:
Dateianhänge
20C0A9DD-4F34-44AE-A9B3-18FB207E5ACB.jpeg
von 02/18 bis 05/19: ZOE Q210 Intens
seit 09/18: Smart ForTwo 451 ED
seit 05/19: Tesla Model 3 LR RWD
Elektromobilität ist keine Frage der Kosten, der Ladung oder der Reichweite - sie ist eine Frage der WERTE!

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
  • Alex1
  • Beiträge: 14533
  • Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
  • Wohnort: Unterfranken
  • Hat sich bedankt: 1417 Mal
  • Danke erhalten: 285 Mal
read
ecopowerprofi hat geschrieben:Ihr hab nix verstanden. Ob A oder Smart ist egal. Kleinwagen bleibt Kleinwagen. Daimler hat Schwierigkeiten Kleinwagen zu bauen. Aber man kann darauf rum reiten, dass man anstatt eines "Punktes" ein "Komma" setzen soll.
Wo hat der Daimler da Schwierigkeiten? Die A-Klasse geht gut. Ich kann sie nur nicht mehr erkennen, weil sie inzwischen aussieht wie alle Anderen.
Ohne ESP sind die A-Modele ein Sicherheitsrisiko. Schön das Daimler etwas absolut Notwendiges kostenlos einbaut.
Es ist auch noch keine A-Klasse ohne Esp umgefallen. Oder irre ich mich? Man muss AutoBild nicht alles glauben... :D
Not-wendig: www.bzfe.de/inhalt/planetary-health-diet-33656.html

Freitag treffen wir uns: https://fridaysforfuture.de/allefuersklima/

Herzliche Grüße
Alex

Rest-CO2 kompensieren: atmosfair.de Goldstandard

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
read
Alex1 hat geschrieben:Wo hat der Daimler da Schwierigkeiten? Die A-Klasse geht gut.
Es geht nicht um Design oder Verkaufszahlen sondern um die Fertigung. Also Interna. Davon bekommt kaum jemand was mit.
Alex1 hat geschrieben:Man muss AutoBild nicht alles glauben...
Nee, lese ich erst recht nicht und die bekommen auch garantiert keinen Zutritt zu den "heiligen Hallen".
Rechnen hilft. Bleistift, Stück Papier und ein Taschenrechner und man wird sich über einige Ergebnisse wundern. :idea:
http://www.perdok.info Ladeboxe und mehr, KfW-förderfähig
4x Renault ZOE, Ladestation 22kW öffentlich, kostenlos 24/7

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

Flowerpower
  • Beiträge: 1000
  • Registriert: Fr 27. Mär 2015, 17:56
  • Hat sich bedankt: 55 Mal
  • Danke erhalten: 76 Mal
read
Alex1 hat geschrieben:Es ist auch noch keine A-Klasse ohne Esp umgefallen. Oder irre ich mich? Man muss AutoBild nicht alles glauben... :D
Naja. Die A-Klasse ist schon umgekippt. Bei einem Test in Schweden.
Nachdem dann die Situation hier nachgestellt wurde hat Daimler hektisch das ESP nachgereicht.

https://www.welt.de/motor/article128068 ... amage.html
"Wenn man Feuer mit Feuer bekämpft, bleibt gewöhnlich nur Asche übrig" -Abigail van Buren

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
  • Hinundher
  • Beiträge: 4451
  • Registriert: Mo 3. Jun 2013, 10:43
  • Wohnort: In Kärnten
  • Hat sich bedankt: 64 Mal
  • Danke erhalten: 28 Mal
read
Zurück zum Thema :shock:

Jetzt geht es auch bei uns am Land los !
20180219_115638.jpg
Gut das ich genug Kabel dabei hab ;)
20180219_121709.jpg
ZOE mit einem " Oh Nein " , der andere hat auch eines bekommen , das letzte aus meinem Handschuhfach !
20180219_123003.jpg

Ja ich bleib beim E-Car bis einer der "Verparker" zurückkehrt :kap: oder E-Saxo vollgeladen ist , viel fehlt nicht . In der " Ladezeit " wollt ich eigentlich zum Mittagessen ins nahe Restaurant :?

Lg.
Zuletzt geändert von Hinundher am Mo 19. Feb 2018, 12:38, insgesamt 4-mal geändert.
Citroen Saxo Electric seit Juli 2011 , I Bike seit April 2012.
Ab 06 06 2014 ohne eigenen Verbrenner ! Ab 07 10 2015 Peugeot iOn, 100% electric auf der Strasse !
Juli 2018 Rasenmäher "electric" mit Kabel ,der Verbrenner geht in Rente !
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Ladesäulen / Status“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag