Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit Foto

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
read
zoppotrump hat geschrieben:Könnte es sein, dass dieser Vergleich hinkt?
Nee. Es ging darum wer für einen Schaden aufkommt der entsteht, weil jemand mit Verkehrsbehinderung falsch parkt. Immer der, der die Übertretung begangen hat. Nur die Feuerwehr lösst das Problem schneller und wartet nicht auf den Abschlepper.
Rechnen hilft. Bleistift, Stück Papier und ein Taschenrechner und man wird sich über einige Ergebnisse wundern. :idea:
http://www.perdok.info Ladeboxe und mehr.
3x Renault ZOE, Stromtankstelle ecoLOAD 22kW mit Typ2 öffentlich und kostenlos 24/7
Anzeige

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

UliZE40
  • Beiträge: 3055
  • Registriert: Mi 16. Nov 2016, 20:14
  • Hat sich bedankt: 195 Mal
  • Danke erhalten: 470 Mal
read
Meinr Güte was ihr hier alles in einen einzelnen verrauschten Smartphone-Schnappschuss reininterpretiert...!
Natürlich wurden sowohl von der Verkehrsüberwachung als auch vom Abschlepper detailierte Beweißfotos gemacht.
Und selbstverständlich wurden weder das Auto am Haken noch die nebenstehenden Fahrzeuge beschädigt.
Der Einzige der hier geschädigt wurde war der wartende E-Auto-Fahrer.

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

zoppotrump
  • Beiträge: 1969
  • Registriert: Sa 12. Aug 2017, 14:56
  • Hat sich bedankt: 64 Mal
  • Danke erhalten: 175 Mal
read
ecopowerprofi hat geschrieben: Es ging darum wer für einen Schaden aufkommt der entsteht, weil jemand mit Verkehrsbehinderung falsch parkt. Immer der, der die Übertretung begangen hat.
Was meinst Du denn mit "Schaden"? Den Schaden am falsch parkenden Auto?

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
read
Heute morgen konnte ich mal wieder nicht Laden.. Beide standen offenbar schon die ganze Nacht voll da :roll:
(Rechts Carsharing Fahrzeug)
Dateianhänge
photo_2018-02-04_13-59-59.jpg
Bild
09/2017-heute -> Zoe Intens Q210 11/2014 (Privat)
04/2019-06/2019-> Firmenwagen (P)Opel
07/2019 Model 3 SR+ Firmenwagen
Elektromeister

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
  • greenkiefer
  • Beiträge: 17
  • Registriert: So 15. Okt 2017, 11:03
  • Wohnort: Aschaffenburg
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
read
Oh, da erfüllt mal wieder einer alle Klichees...
Aber OK, bei einem Ladeplatz auf Privatgelände mit der höflichen Beschilderung "bitte freihalten" ist von einem BMW SUV Fahrer/in nicht ernsthaft mit Einsicht zu rechnen.

Bei +1Grad und 75km hin und zurück wurde es dann am Ende ganz schön kalt im vorsichtshalber heizungslosen Smart 8-) Hat es aber mit 15% Heim geschafft.
1.jpg
2.jpg
3.jpg

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
  • Martin206
  • Beiträge: 252
  • Registriert: Mi 25. Jan 2017, 21:32
  • Wohnort: Fränkisches Seenland
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Kim hat geschrieben:
UliZE40 hat geschrieben:
IMG_2931.JPG
Hat der Abschlepper die Radkrallen vergessen und hängt den Wagen direkt durch die Felgen auf??? :shock:
Die Kotflügel hinten und vorne möchte ich nach dem Abladen gerne mal aus der Nähe sehen..... ;)
Dafür gibt es Versicherungen :D :D :D
-Maddin-
seit 23.6.17: rote Zo(e)ra Z.E.40 Intens, SH, DAB+, Gar. 72M/100Tkm, RH-ZO41E ;-)
2x CEE 32A, NRGkick-Mobillader, laden nach Rücksprache (max. 1x22kW + 1x11kW zeitgleich).
KfW40-Haus m. Erdwärme/Ökostrom; PV in Überlegung.

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
read
greenkiefer hat geschrieben:Oh, da erfüllt mal wieder einer alle Klichees [... ] am Ende ganz schön kalt im vorsichtshalber heizungslosen Smart 8-) Hat es aber mit 15% Heim geschafft
Rückwärts bis knapp an die Ladesäule heranfahren hätte für den Smart nicht zwischen den BMW und das Häuschen gepasst? Keine Möglichkeit zum Kreativparken?
Gruß
Werner
Peugeot iOn Produktionsdatum 09/2015

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
read
Sehe ich auch so: Mangelnde Kreativität, die 300m2 Rasenfläche war doch frei. (Bild 1 )
Von hinten durch die kalte Küche kommen 8-)
War doch sicher ein rechtfertigender Notstand, bzw. Panne weil 0% Akku .... ;)
Smart Cabrio Brabus Exclusiv ED

Und wenn ich über's Wasser laufe, dann sagen meine Kritiker:" Schau dir das an, nicht mal schwimmen kann der."

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
read
Dachakku hat geschrieben:War doch sicher ein rechtfertigender Notstand, bzw. Panne weil 0% Akku .... ;)
Dann den Falschparker anzeigen und den Schaden am Rasen kann der bezahlen. Eine Tüte Rasensamen ist bestimmt preiswerter als das Abschleppen. :lol:
Rechnen hilft. Bleistift, Stück Papier und ein Taschenrechner und man wird sich über einige Ergebnisse wundern. :idea:
http://www.perdok.info Ladeboxe und mehr.
3x Renault ZOE, Stromtankstelle ecoLOAD 22kW mit Typ2 öffentlich und kostenlos 24/7

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
  • greenkiefer
  • Beiträge: 17
  • Registriert: So 15. Okt 2017, 11:03
  • Wohnort: Aschaffenburg
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
read
Klar, irgendwie hätte ich da schon noch hingepasst, aber der arme Rasen kann ja nix für den Falschparker...
Wenn der X5 allerdings andersrum gestanden hätte, dann hätte ich wahrscheinlich nicht widerstehen können seine Fahrertür zuzuparken. :D
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Ladesäulen / Status“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag