Ladesäulenpranger ohne große Diskussion (Falschparker, sonstige Mißstände) aber mit Foto

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Misstände mit

TeeKay
read
In Berlin haben wir auch so eine neue Notaus-only-Säule (12489 Berlin). Aber das ist ja nicht mein Problem. Wenn der Säulenbetreiber das so will, dann wird die Säule schon auf den häufigen Gebrauch des Notaus ausgelegt sein.
Anzeige

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Misstände mit

USER_AVATAR
  • Bauchweh
  • Beiträge: 311
  • Registriert: Mo 19. Mai 2014, 22:41
  • Wohnort: Wien
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
Ihr werdet es nicht glauben aber das habe ich gerade vom Bürgermeister bekommen

......eigentlich verbindet uns ja ein gemeinsames Ziel, auch wenn sie Politikern offenbar grundsätzlich keinen Glauben schenken, so gibt es doch viele, die sich ernsthaft mit den Sorgen und Wünschen ihrer Bevölkerung und der Entwicklung ihrer Gemeinden und Städte auseinandersetzen.

Daher nehme ich Ihr Angebot einer gemeinsamen Begehung unserer Ladesäule gerne an und lade Sie nochmals zu uns nach ebreichsdorf ein, damit wir diese vor Ort gemeinsam begutachten und sie uns aus ihrer persönlichen Erfahrung mitteilen, was sie daran nicht gut finden bzw. wo Verbesserungen aus ihrer Sicht notwendig sind.

Denn auch wir haben kein Interesse, wenn wir eine hochmoderne Ladesäule haben, die offenbar, zumindest laut ihren Erfahrungen, nicht so funktioniert, wie sie sein sollte.

Meine Sekretärin, Frau Mag. Birgit Salja, wird nach Ostern auf sie zukommen um einen gemeinsamen Termin zu koordinieren.

Ich freue mich, sie persönlich kennenzulernen und in Ebreichsdorf zu sehen.

Mit freundlichen Grüßen
Wolfgang Kocevar
Bürgermeister

Wer will noch dabei sein beim Bürgermeistertreffen ????

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Misstände mit

fbitc
  • Beiträge: 4822
  • Registriert: Di 11. Jun 2013, 14:56
  • Wohnort: Hohenberg / Eger
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
Klingt doch nicht schlecht. Also sammelt euch. :-)
In jeder Hinsicht

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Misstände mit

USER_AVATAR
  • STEN
  • Beiträge: 2919
  • Registriert: Sa 30. Jun 2012, 15:15
  • Wohnort: 90763 Fürth, DE
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
Heute in der Rhön auf der Wasserkuppe.
5 Behindertenparkplätze, dann 2 Elektroladeplätze.
Na, dann lieber die Ladesäule zuparken. Ich war in Ladenot, so musste ich leider auf den Bürgersteig.
20150403_131547_pranger.jpg
20150403_132324.jpg
Es ist nie falsch das richtige zu tun.

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Misstände mit

USER_AVATAR
  • EVplus
  • Beiträge: 1956
  • Registriert: Do 19. Apr 2012, 01:01
  • Wohnort: Rheinfelden
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
Bauchweh hat geschrieben:Ihr werdet es nicht glauben aber das habe ich gerade vom Bürgermeister bekommen

......eigentlich verbindet uns ja ein gemeinsames Ziel, auch wenn sie Politikern offenbar grundsätzlich keinen Glauben schenken, so gibt es doch viele, die sich ernsthaft mit den Sorgen und Wünschen ihrer Bevölkerung und der Entwicklung ihrer Gemeinden und Städte auseinandersetzen.
20150402_145801.jpg
Gesehen in dem Weindorf Edinger-Eller an der Mosel. April 2015

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Misstände mit

USER_AVATAR
  • MartinS
  • Beiträge: 66
  • Registriert: So 30. Nov 2014, 22:40
read
Beim Twike lade ich bei der schlichten Schuko-Dose 1 km pro Minute. Ob das der BMW in A-8786 Rottenmann auch machen will?
Ich habe eine Weile nach der versteckten Ladestelle gesucht. Zum Glück gibts Verlängerungskabel.

Gruß
Martin
Dateianhänge
DSC_3470k.jpg
Let's TWIKE!

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Misstände mit

USER_AVATAR
  • STEN
  • Beiträge: 2919
  • Registriert: Sa 30. Jun 2012, 15:15
  • Wohnort: 90763 Fürth, DE
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
ha ha - X5 Kindergartentaxi. Da ist die Motorhaube so hoch, dass Frauchen die Ladesäule
noch nicht einmal sieht.
Es ist nie falsch das richtige zu tun.

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Misstände mit

USER_AVATAR
  • Bauchweh
  • Beiträge: 311
  • Registriert: Mo 19. Mai 2014, 22:41
  • Wohnort: Wien
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
@EVplus
Na das Plakat ist genau das was die politiker aller verkörpern. Glaubts Du wirklich das da einer tatsächlich an das Wohl der Bürger denkt. Ich nicht Denn vor der Wahl immer grosses Blablabal und Versprechen nach der Wahl hat nicht einer das Rückgrat nur ansatzweise das umzusetzen was er versprochen hat.Komischerweise happert es dann meistens am Geld. Immer nur Ausreden. Ich kenne keinen Politiker der ernsthaft auf das Wohl der Bürger schaut aber dafür auf sein eigenes Wohl.

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Misstände mit

USER_AVATAR
  • hardybaer
  • Beiträge: 159
  • Registriert: Sa 31. Mai 2014, 12:23
  • Wohnort: 22305 Hamburg
  • AOL
read
nach deinem "Erguss" hab ich jetzt Bauchweh.
Renault Twizy, von 06.2012 bis 08.2014
Renault ZOE Intens schwarz, ab 09.2014, 12,9 kWh bis 23.06.17
Hyundai IONIQ Premium seit 1. Dezember 2017 meiner

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Misstände mit

USER_AVATAR
  • xado1
  • Beiträge: 4433
  • Registriert: Fr 8. Feb 2013, 20:38
  • Wohnort: nähe Wien,Österreich
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 41 Mal
read
hardybaer hat geschrieben:nach deinem "Erguss" hab ich jetzt Bauchweh.
und was war jetzt an dem "erguss" nicht richtig?
Lebenskunst ist die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten.
Intelligenz ist, wenn man unlogische Sachverhalte logisch einordnen kann
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Ladesäulen / Status“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag