Ladesäulenpranger ohne große Diskussion (Falschparker, sonstige Mißstände) aber mit Foto

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

malbrecht
  • Beiträge: 62
  • Registriert: Do 28. Dez 2017, 18:48
read
Kein "Ladesäulenarsch", aber einer der Hauptgründe, warum ich das Geld für ein E-Auto überhaupt ausgegeben habe: Normalbild in Bremervörde und umzu - Auto mit laufendem Motor an der Straße parken und beim Bäcker 10-15 Minuten anstehen für zwei Brötchen. Hier lässt "man" (meistens allerdings "frau") den Motor auch auf dem Supermarktparkplatz laufen (gerne im Sommer mit laufender Klimaanlage und geöffneten Fenstern, damit es nicht ZU KALT im Auto wird - Originalauskunft einer Autofahrerin letztes Jahr).
Kurz: Alltag hier. Aus diesem "Kreis von Autofahrern" wollte ich raus.
Dateianhänge
WP_20180108_08_43_46_Pro.jpg
Montag, 08.01.2018, Bremervörde Alte Straße - Fahrer steht beim Bäcker für rund 10 Minuten an, Motor läuft derweil ...
Ich habe verstanden: Eine persönliche Meinung zu äußern gilt manchen hier als Gotteslästerung, Dummheit, Angriff und Abscheulichkeit. Diese Menschen bitte ich kurzfristig mich zu ignorieren und mittelfristig auszusterben.
Anzeige

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

Laserfreak
  • Beiträge: 41
  • Registriert: Mo 27. Apr 2015, 13:19
  • Wohnort: Braunschweig
  • Website
read
malbrecht hat geschrieben:Kein "Ladesäulenarsch", aber einer der Hauptgründe, warum ich das Geld für ein E-Auto überhaupt ausgegeben habe: Normalbild in Bremervörde und umzu - Auto mit laufendem Motor an der Straße parken und beim Bäcker 10-15 Minuten anstehen für zwei Brötchen. Hier lässt "man" (meistens allerdings "frau") den Motor auch auf dem Supermarktparkplatz laufen (gerne im Sommer mit laufender Klimaanlage und geöffneten Fenstern, damit es nicht ZU KALT im Auto wird - Originalauskunft einer Autofahrerin letztes Jahr).
Wenn Du ein guter Mensch gewesen wärst, dann hättest dem Fahrer auch zu einem neuen ... eventuell ja e-Auto ... verholfen
Einsteigen und weg fahren :lol:

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

Helfried
read
Bei Autos mit laufendem Motor mache ich die Türen auf und suche den Fahrer drin, denn es könnte ihm ja schlecht geworden sein, oder er ist entführt worden. Zivilcourage...

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

malbrecht
  • Beiträge: 62
  • Registriert: Do 28. Dez 2017, 18:48
read
> Wenn Du ein guter Mensch gewesen wärst

... ich zitiere da einfach mal meine (erste) große Liebe: "Ich bin nicht nett!"

> Bei Autos mit laufendem Motor mache ich die Türen auf und suche den Fahrer drin, denn es könnte ihm ja schlecht geworden sein, oder er ist entführt worden.

... aber ... aber ... wenn es entführt wurde, ist es doch nicht mehr im Auto, warum soll ich dann noch suchen?
Und: Hier in der Gegend sitzen oft Fahrerinnen oder Fahrer oder Hunde oder sonstige Dinger tatsächlich im Auto. Während das Auto geparkt ist. Und der Motor läuft. "Alltag" ist nicht so sehr das Imstichlassen des Fahrzeugs, sondern das Motorlaufenlassen. Hier im Dorf, bei dem ich wohne, laufen in der kühleren Jahreszeit ("kalt" gibt's hier ja kaum) morgens, vormittags und nachmittags reihenweise die Autos warm, während die Besitzerinnen sich klönschnackend unterhalten. Eine halbe Stunde später fährt dann die ganze Neubausiedlungsbewohnerinnenschaft los, um Kinder von der 800m entfernten Schule oder dem 700m entfernten Sportplatz abzuholen. Das heißt: Alle Nachbarinnen fahren gemeinsam, jeweils im eigenen Auto, um jeweils EIN KIND abzuholen.

... DAS. Ist Alltag hier.

Marc Albrecht
Ich habe verstanden: Eine persönliche Meinung zu äußern gilt manchen hier als Gotteslästerung, Dummheit, Angriff und Abscheulichkeit. Diese Menschen bitte ich kurzfristig mich zu ignorieren und mittelfristig auszusterben.

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
  • AbRiNgOi
  • Beiträge: 9037
  • Registriert: Do 27. Jun 2013, 17:43
  • Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)
  • Hat sich bedankt: 329 Mal
  • Danke erhalten: 1710 Mal
read
Ist doch verboten... Und damit es nicht wieder heißt, ja bei Euch in Österreich, hier die Deutschen Gesetze:
Diesbezüglich ist neben der StVO auch z. B. durch das Landes-Immissionsschutzgesetz Berlin (LImSchG Bln) gesetzlich geregelt, dass Motoren keinesfalls ohne entsprechenden Grund im Standbetrieb laufen gelassen werden dürfen. Hierzu heißt es darin:

“Jeder hat sich so zu verhalten, dass schädliche Umwelteinwirkungen vermieden werden, soweit dies nach den Umständen des Einzelfalls möglich und zumutbar ist. […]” § 2 Absatz 1
“Es ist nicht zulässig, lärm- oder abgaserzeugende Motoren unnötig zu betreiben.” § 2 Absatz 3
“An Sonn- und gesetzlichen Feiertagen ist es verboten, Lärm zu verursachen, durch den jemand in seiner Ruhe erheblich gestört wird.” § 4
Quelle:https://www.bussgeldkatalog.net/umwelts ... rigkeiten/
ZOE Live Q210 6/2013 * AHK legal Typisiert 18.07.2017 * 40kWh Batterie 12.03.2019
Aktuell: 110.000 km

Niemand ist bei mir auf der Ignor-Liste!

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

malbrecht
  • Beiträge: 62
  • Registriert: Do 28. Dez 2017, 18:48
read
> Ist doch verboten

haha ... hihi ... muahahaha ...

Drei Worte: Plattes Land.

Solche "Verbote" interessieren hier KEIN SCHWEIN (was unfair den Schweinen gegenüber ist, die immerhin recht reinliche Viecher sind). Hier wird die Gülle ganzjährlich auf die Felder gekippt, immer wieder und immer wieder. Da versickert nix mehr, das landet alles in Gräben und auf den Straßen. Batterien und Co werden in den Wald geschmissen. Holzöfen werden mit öldruckimprägnierten Pfosten befeuert.

"Verboten" im Kontext von "Umweltschutz" heißt hier soviel wie "für Leute verboten, die nicht seit Generationen nur innerhalb der direkten Nachbarschaft geheiratet haben", also Zugezogene. Aka Migranten. Flüchtlinge (aus "der großen Stadt"). DIE können sich an "Gesetze" halten, für die "Eingeborenen" hat Gott (es ist SEHR christlich hier, verdammt christlich!) die Welt als Spielplatz geschaffen.
Ich habe verstanden: Eine persönliche Meinung zu äußern gilt manchen hier als Gotteslästerung, Dummheit, Angriff und Abscheulichkeit. Diese Menschen bitte ich kurzfristig mich zu ignorieren und mittelfristig auszusterben.

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
  • Tigger
  • Beiträge: 1502
  • Registriert: Do 5. Jan 2017, 08:29
  • Wohnort: Leibertingen, LK SIG
  • Hat sich bedankt: 104 Mal
  • Danke erhalten: 53 Mal
read
Ah, jetzt... Spricht da ein Zugezogener? :mrgreen:
IONIQ electric Premium Phantom Black seit 18.05.2017. Bestellt am 18.01.2017 (Sangl #94).
Bild

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

malbrecht
  • Beiträge: 62
  • Registriert: Do 28. Dez 2017, 18:48
read
> Spricht da ein Zugezogener?

... abba sowat von zugegzogen! Die über 20 Jahre zählen nich'. Nich' hier.
Ich habe verstanden: Eine persönliche Meinung zu äußern gilt manchen hier als Gotteslästerung, Dummheit, Angriff und Abscheulichkeit. Diese Menschen bitte ich kurzfristig mich zu ignorieren und mittelfristig auszusterben.

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

mifrjoar
  • Beiträge: 157
  • Registriert: So 6. Aug 2017, 17:43
read
Damit nicht immer nur gemeckert und angeprangert wird. Wie es auch gemeinsam geht hat sich mir heute vormittag beim Technologiepark in Heidelberg gezeigt.

Als ich ankam stand dort ein ladender schwarzer e-Golf und der weiße Twizzy.
Da war für meine weiße Zoe auch noch Platz:
20180108_091002.jpg
Danke an den Twizzy-Fahrer sich genau mittig auf die beiden Plätze zu stellen, damit hatten noch 2 weitere Autos Platz und von den 4 Anschlussmöglichkeiten konnten tatsächlich 3 parallel genutzt werden.

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
  • esykel
  • Beiträge: 1030
  • Registriert: Mo 8. Mai 2017, 15:16
  • Wohnort: 22041 HH
  • Hat sich bedankt: 40 Mal
  • Danke erhalten: 29 Mal
read
@malbrecht, oha...du bist wohl nicht gut auf dein Dorf zu sprechen.Na ja , ich kann dich gut verstehen.Hier im Stadtbereich ist es auch nicht viel besser, morgens laufen hier auch die Stinkermotoren allen voran die mit der Betrugsoftware,man darf ja nicht schreiben welche Haarfarbe diese Zeitgenossen haben, sonst kommen wieder die mit der Keule und schreien.
:mrgreen: LG esykel
jag älskar Elbilar,Amatörradio,Spårvagn och det hele Norrland :mrgreen: :lol:ZOE Intens Z 40
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Ladesäulen / Status“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag